Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Ohmsches Gesetz auf Kreislauf bezogen

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Kontinuitätsbedinung

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Kontinuitätsgesetz

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Gesamtwiderstand des großen Blutkreislaufes in Ruhe

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Hagen-Poiseuille-Gesetz

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Hagen-Poiseuille-Gesetz auf Wiederstand bezogen

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Koronarreserve

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Wo ist bei einer laminaren Strömung die Geschwindigkeit maximal?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Reynoldszahl

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Wann ist die Reynoldszahl erhöht?

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Fahraeus-Lindqvist-Effekt

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Für welche Substanz ist die Wandschubspannung wichtig?

Kommilitonen im Kurs Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Physiologie

Ohmsches Gesetz auf Kreislauf bezogen

Stromstärke Q= Druckdifferenz p / Strömungswiderstand R


vgl. I= U/R

Physiologie

Kontinuitätsbedinung

Gesamtquerschnitt Richtung Kapillaren steigt an, Strömungsgeschwindigkeit verringert sich. Stromstärke in jedem Abschnitt des Gefäßsystems gleich.

Physiologie

Kontinuitätsgesetz

Stromstärke Q= Gefäßquerschnitt D * mittlere Strömungsgeschwindigkeit v

Physiologie

Gesamtwiderstand des großen Blutkreislaufes in Ruhe

20mmHg min/l

Physiologie

Hagen-Poiseuille-Gesetz

Stromstärke Q= pi*r4*deltap / 8*n*l  

Physiologie

Hagen-Poiseuille-Gesetz auf Wiederstand bezogen

R ~ 1/r4

Physiologie

Koronarreserve

Differenz zwischen Ruhe und Maximaldurchblutung

Physiologie

Wo ist bei einer laminaren Strömung die Geschwindigkeit maximal?

Im Axialstrom, Zentrum des Gefäßes

Physiologie

Reynoldszahl

Re= p*v*d*1/n


Kritischer Wert: 2000-2200

Physiologie

Wann ist die Reynoldszahl erhöht?

  • Anämie (n niedrig)
  • Gefäßverengung (v erhöht)

Physiologie

Fahraeus-Lindqvist-Effekt

Scheinbare Viskosität des Blutes. In kleinen Gefäßen von 7-10qm ist die Viskosität nur etwas höher als die des reinen Plasmas. Axialmigration der Erys, am Rand zellarme Gleitschicht.

Physiologie

Für welche Substanz ist die Wandschubspannung wichtig?

NO

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Physiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback