OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Wie lautet die Definition von Operations Management (OM)?

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was versteht man unter transformierten Ressourcen?


Nenne Beispiele 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was versteht man unser Transformierenden Ressourcen? 


Nenne Beispiele

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie die vier Bestandteile der Logistik. 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie strategische logistische Tätigkeiten. 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie operative logistische Tätigkeiten. 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was versteht man unter Third Party Logistics (3PL)? 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Vorteile- und Nachteile von 3PL-Providern. Ziel: Effizienz steigern 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Vorteile- und Nachteile von 3PL-Providern. Ziel: Wachstum 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was versteht man unter 4PL-Providern? 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Gründe für das Scheitern von Outsourcing Vorhaben. 

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nennen Sie drei Gründe für Insourcing. (Wiedereingliederung von vormals ausgelagerten Prozessen und Funktionen) 

Kommilitonen im Kurs OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

OPL II

Wie lautet die Definition von Operations Management (OM)?

Operations Management ist die Tätigkeit der Verwaltung der Ressourcen, die Produkte und Dienstleistungen produzieren und liefern.

OPL II

Was versteht man unter transformierten Ressourcen?


Nenne Beispiele 

Ressourcen, die während des Prozess umgeformt, behandelt oder umgewandelt werden. 


- Materialien 

- Informationen 

- Kunden 

OPL II

Was versteht man unser Transformierenden Ressourcen? 


Nenne Beispiele

Ressourcen, die auf die transformierten Ressourcen einwirken.


- Anlagen 

- Mitarbeiter

OPL II

Nennen Sie die vier Bestandteile der Logistik. 

Planung, Steuerung, Realisierung und Kontrolle von Material- und den dazugehörigen Informationsflüssen. 

OPL II

Nennen Sie strategische logistische Tätigkeiten. 

› Ziele im Kundenservice setzen/erreichen
› Akquise (Einkauf)
› Bestandsmanagement
› Netzwerkplanung (Standortentscheidung)

OPL II

Nennen Sie operative logistische Tätigkeiten. 

› Lagerhaltung
› Materialwirtschaft
› Transport

OPL II

Was versteht man unter Third Party Logistics (3PL)? 

Eine Firma, die mehrere Logistikdienstleistungen für Kunden anbietet.


Vorzugsweise werden diese Dienstleistungen vom Anbieter integriert oder gebündelt. Zu den Dienstleistungen, die 3PLs anbieten, gehören Transport, Lagerung, Cross-Docking, Bestandsverwaltung, Verpackung und Spedition.

OPL II

Nennen Sie drei Vorteile- und Nachteile von 3PL-Providern. Ziel: Effizienz steigern 

  • Operative Kostenreduktion 
  • Höhere Logistikkompetenz 
  • Verkürzung der Lieferzeit


  • Unzuverlässige Versprechen von Providern 
  • Angst davor wichtige Informationen zu verlieren 
  • Unfähig auf verändernde Nachfrage zu reagieren

OPL II

Nennen Sie drei Vorteile- und Nachteile von 3PL-Providern. Ziel: Wachstum 

  • Stärkere Konzentration auf Kernaktivitäten 
  • Zugang zu fremden Märkten 
  • Verbesserter Kundendienst


  • Nicht-Kompatibiliät von IT Systemen
  • Angst vor Kontrollverlust
  • Fehlendes Vertrauen zu Providern

OPL II

Was versteht man unter 4PL-Providern? 

Ein Integrator, der die Ressourcen, Fähigkeiten und Technologien seiner eigenen Organisation und anderer Organisationen zusammenführt, um umfassende Lieferkettenlösungen zu entwerfen, aufzubauen und zu betreiben.

-

  • Agiert als einzige Schnittstelle zwischen Kunden und zahlreichen Logistik Service Providern 
  • Verantwortlich für Management und Operation der gesamten Supply Chain  (Nicht nur Transport sondern auch Organisation des Transportes!) 
  • Haben keine eigenen Vermögenswerte wie z. B. einen Fuhrpark

OPL II

Nennen Sie drei Gründe für das Scheitern von Outsourcing Vorhaben. 

50 % aller Outsourcing Vorhaben scheitern nach 5 Jahren.


Überzogene Erwartungshaltung 

Jedes Unternehmen hat eine andere Ausgangslage. Man sollte nicht ungeprüft erwarten, genauso viel einzusparen wie ein Konkurrent mit dem selben Provider. 

Fehlender "cultural fit" mit dem Partner

Zu wenig geprüft, ob "Chemie" zwischen den Unternehmen und Belegschaften stimmt

Sanktionsorientierte Steuerung 

Wenn nur bestraft aber nicht kooperativ an Lösungen gearbeitet wird. Keine Motivation für Verbesserungen. 

OPL II

Nennen Sie drei Gründe für Insourcing. (Wiedereingliederung von vormals ausgelagerten Prozessen und Funktionen) 

  • Unzufriedenheit mit dem Dienstleister
  • Kosten des Dienstleisters sind so weit gestiegen, dass die Wiedereingliederung
    günstiger ist
  • Spezifisches Know-how soll wieder im Unternehmen aufgebaut werden

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Unternehmen, Märkte, Volkswirtschaften

IT und E-Business

Französisch Elementarkurs 1 - SS 20

italienisch

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für OPL II an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback