Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

A-Bande

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Myelinbildung
PNS und ZNS

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Arbeitsmyokard

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Interaktion an Synapsen

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Beendigung der Transmitterwirkung

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Gliazellen an Synapsen

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Fortleitungsarten von Erregungen

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Elektrische Synapse

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Refraktärzeit

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Rheobase

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Aktionspotenzialdauer
Neuron
Skelettmuskel
Herzmuskel

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Gs-Protein gekoppelte Rezeptoren

Kommilitonen im Kurs Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Zellphysiologie

A-Bande
  • anisotrope Bande (dunkel)
  • überlappende Aktin- und Myosinfilamente

Zellphysiologie

Myelinbildung
PNS und ZNS

PNS: durch Schwann-Zellen
ZNS: durch Oligodendrozyten

Zellphysiologie

Arbeitsmyokard
  • besondere quergestreifte, lange Muskelzellen
  • besitzen charakteristische Glanzstreifen
  • über Nexus in den Glanzstreifen verbunden -> funktionelle Synzytien mit schneller Erregungsleitung

Zellphysiologie

Interaktion an Synapsen
  • Konvergenz und Divergenz
  • Hemmung
    – vorwärts
    – rückwärts
    – lateral
    – präsynaptisch
  • Summation
    – räumlich
    – zeitlich

Zellphysiologie

Beendigung der Transmitterwirkung
  • Abbau des Transmitters
  • Rücktransport in die Präsynapse
  • Aufnahme in Astrozyten
  • Diffusion ins Interstitium

Zellphysiologie

Gliazellen an Synapsen

Astrozyten

  • Umhüllung der Synapse
  • Transmitteraufnahme

Zellphysiologie

Fortleitungsarten von Erregungen
  • bei unmyelinisierten Fasern: elektrotonisch (passiv/kontinuierlich)
  • bei myelinisierten Fasern: saltatorisch
    Internodien: passive Leitung
    Ranvier-Schnürringe: aktive Leitung (viele Nav-Kanäle)

Wichtig: die aktive Leitungsgeschwindigkeit ist proportional zur Wurzel des Faserradius

Zellphysiologie

Elektrische Synapse
  • Zellen sind über Nexus verbunden
    2 zusammengelagerte Konnexone
    – Konnexen: aus 6 Connexin-Untereinheiten
  • Potenzialänderungen der 1. Zelle bewirken Ionenstrom zwischen den Zellen
  • Unterschiede zur chemischen Synapse:
    schnellere Weiterleitung
    – fast keine Modulation möglich
    2 mögliche Leitungsrichtungen
    geringer ausgeprägt (wichtig: Herzmuskel)

Zellphysiologie

Refraktärzeit

absolute Refraktärzeit:

  • ca. 2 ms
  • Na+-Kanäle sind noch inaktiviert
  • kein Aktionspotenzial möglich

relative Refraktärzeit:

  • Na+-Kanäle sind teilweise wieder aktivierbar
  • Aktionspotenzial ist nur mit stärkeren Reizen auflösbar und hat kleinere Ampiltude

Zellphysiologie

Rheobase

minimale Reizspannung (mV) mit welcher eine Zelle überschwellig depolarisiert werden kann

Zellphysiologie

Aktionspotenzialdauer
Neuron
Skelettmuskel
Herzmuskel
  • Neuron: ca. 1 ms
  • Skelettmuskelzelle: ca. 10 ms
  • Herzmuskelzelle: ca. 200-300 ms

Zellphysiologie

Gs-Protein gekoppelte Rezeptoren

Signalkaskade Gs-Protein:

  1. Aktivierung des metabotropen Rezeptors
  2. Zerfall des G-Proteins
  3. Untereinheiten aktivieren Adenylatzyklase
  4. Second messenger-Kaskade über cAMP

wichtige Rezeptoren mit Gs-Koppelung:

  • beta-Rezeptoren
  • V2-Rezeptoren (ADH)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Medizin an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Funktionelle Anatomie

med. Terminologie

Pharma

o-Deklination (Maskulina)

o-Deklination (Neutra)

Eleo A2 Olivia Sanchez

Präfixe (Vorsilben)

Gemischte Deklination/ konsonantische Deklination von Maskulina & Feminina

Gemischte Deklination/konsonantische Deklinationen von Neutra

Gemischte Deklination/vokalische (i-) Deklination Maskulina & Feminina

AdjetivSUFFIXE

Zweiendige Adjektive

Greek

Einendige Adjektive

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Zellphysiologie an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback