Select your language

Suggested languages for you:
Login Anmelden

Lernmaterialien für Zazen, Shore an der Universität Erlangen-Nürnberg

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Zazen, Shore Kurs an der Universität Erlangen-Nürnberg zu.

TESTE DEIN WISSEN
Worin besteht die buddhistische Praxis und auf was kommt es an?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die buddhistische Praxis besteht darin, sich selbst zu ergründen. Es geht darum, zu dem, was wir unser Selbst nennen, vorzudringen und es zu durchschauen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wird in der modernen Zen-Praxis geraten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In der modernen Zen-Praxis wird anfangs oft geraten, beim Ausatmen zu zählen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Mit welcher Methode lernt man das Eins-Sein?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Eine Methode besteht darin, alles, was im Kopf an die Oberfläche kommt, einfach wahrzunehmen und es dann loszulassen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet Shunyata oder Mu?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Shunyata oder der im japanischen Zen häufig verwendete Ausdruck Mu bedeutet, dass letztlich alles leer von einem Selbst ist.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
An was arbeiten wir im Verlauf der Zen-Übung und durch was wird es dann ersetzt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Im Verlauf eurer Zen-Übung könnt ihr zunächst daran arbeiten, mit eurem Atem eins zu sein oder die Atemzüge zu zählen. Sobald ihr in diesem Atem-Samadhi geübt seid, könnt ihr ihn durch Mu ersetzen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wann sind wir im Eins-Sein?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wir sind im Eins-Sein, wenn wir Sport treiben, Musik hören, ein Buch lesen, einen Film sehen usw.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was existiert im Eins-Sein nicht?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wenn wir mit etwas eins sind, existiert das gewöhnliche Denken von Natur aus nicht.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
An was erinnert sich Gautama vor dem Erwachen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Gautama erinnert sich, wie er im Schatten eines Rosenapfelbaumes saß, während sein Vater, ein König, zeremoniell einen Acker pflügte.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie können wir das Eins-Sein ans Licht bringen?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Weil euch der Anfang zu schwer vorkommt, könnt ihr euch ein paar Lieder anhören, oder etwas anderes tun, was das Eins-Sein wieder ans Licht bringt. Dann setzt euch auf euer Kissen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wie verhält sich Selbst und Substanz zu allem?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
In allem gibt es kein Selbst oder keine Substanz.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die Wirklichkeit von Selbst?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Das Selbst ist nicht real, es ist eine Täuschung.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Auf was kommt es bei der Zazen-Haltung an?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Es kommt nicht so sehr darauf an, was man mit den Beinen macht, als darauf, den Rücken auf natürliche Weise aufzurichten.
Lösung ausblenden
  • 306402 Karteikarten
  • 4756 Studierende
  • 180 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Zazen, Shore Kurs an der Universität Erlangen-Nürnberg - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Worin besteht die buddhistische Praxis und auf was kommt es an?
A:
Die buddhistische Praxis besteht darin, sich selbst zu ergründen. Es geht darum, zu dem, was wir unser Selbst nennen, vorzudringen und es zu durchschauen.
Q:
Was wird in der modernen Zen-Praxis geraten?
A:
In der modernen Zen-Praxis wird anfangs oft geraten, beim Ausatmen zu zählen.
Q:
Mit welcher Methode lernt man das Eins-Sein?
A:
Eine Methode besteht darin, alles, was im Kopf an die Oberfläche kommt, einfach wahrzunehmen und es dann loszulassen.
Q:
Was bedeutet Shunyata oder Mu?
A:
Shunyata oder der im japanischen Zen häufig verwendete Ausdruck Mu bedeutet, dass letztlich alles leer von einem Selbst ist.
Q:
An was arbeiten wir im Verlauf der Zen-Übung und durch was wird es dann ersetzt?
A:
Im Verlauf eurer Zen-Übung könnt ihr zunächst daran arbeiten, mit eurem Atem eins zu sein oder die Atemzüge zu zählen. Sobald ihr in diesem Atem-Samadhi geübt seid, könnt ihr ihn durch Mu ersetzen.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Wann sind wir im Eins-Sein?
A:
Wir sind im Eins-Sein, wenn wir Sport treiben, Musik hören, ein Buch lesen, einen Film sehen usw.
Q:
Was existiert im Eins-Sein nicht?
A:
Wenn wir mit etwas eins sind, existiert das gewöhnliche Denken von Natur aus nicht.
Q:
An was erinnert sich Gautama vor dem Erwachen?
A:
Gautama erinnert sich, wie er im Schatten eines Rosenapfelbaumes saß, während sein Vater, ein König, zeremoniell einen Acker pflügte.
Q:
Wie können wir das Eins-Sein ans Licht bringen?
A:
Weil euch der Anfang zu schwer vorkommt, könnt ihr euch ein paar Lieder anhören, oder etwas anderes tun, was das Eins-Sein wieder ans Licht bringt. Dann setzt euch auf euer Kissen.
Q:
Wie verhält sich Selbst und Substanz zu allem?
A:
In allem gibt es kein Selbst oder keine Substanz.
Q:
Was ist die Wirklichkeit von Selbst?
A:
Das Selbst ist nicht real, es ist eine Täuschung.
Q:
Auf was kommt es bei der Zazen-Haltung an?
A:
Es kommt nicht so sehr darauf an, was man mit den Beinen macht, als darauf, den Rücken auf natürliche Weise aufzurichten.
Zazen, Shore

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Zazen, Shore
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Zazen, Shore