Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Erziehungsimplikationen Unterricht 3

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Erziehungsimplikationen Unterricht 2

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Erziehungsimplikationen Unterricht

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Erziehungserwartung als gesellschaftliche Aufgabenzuschreibung an Schule

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Möglichkeiten und Grenzen von Erziehung in Schule

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Herbart 2 (Unterricht)

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Herbart Konzept erziehender Unterricht

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Erziehungs/Bildungsauftrag der Schule

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Funktionen und Aufgaben von Schule 

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Gesellschaftliche Funktion Schule Fend EQAI

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Prange Erziehungstheorie 2

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nichtgenetische Tätigkeitsdispositionen

Kommilitonen im Kurs Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Pädagogik 3. Block

Erziehungsimplikationen Unterricht 3

Erzieherische Wirksamkeit von Raumarrangements: Verteilung von Arbeitsplätzen, Arbeitsplätze symbolische Repräsentanten von unterrichtlichen Anforderungen und Erwartungen

Pädagogik 3. Block

Erziehungsimplikationen Unterricht 2

Raumarrangements, Pädagogische Bedeutung der Materialität, Räumlich-Dingliche Ordnungen/raumbezogene Praktiken Teil der Organisation von Unterricht, Räumliche Strukturen Bedingung sozialer Praxis, Zusammenhang Raum- und Sozialordnungen, Herstellung von Funktionalität vs. Erzeugung von Raum-Ding-Dominanzen

Pädagogik 3. Block

Erziehungsimplikationen Unterricht

Zeigen pädagogische Praktiken, Zusammenhang der Art der Vermittlung einer Sache, Erzeugung einer Grundstruktur von Unterricht > inhaltliche Ordnungen, Subjekt-Positionen

Pädagogik 3. Block

Erziehungserwartung als gesellschaftliche Aufgabenzuschreibung an Schule

Persönlichkeitsbildung als komplexe Erziehungserwartung, Ambivalenz zum „homo paedagogicus“
Zusammenhang schulische Erziehungspraxis mit Subjektwerdungsprozessen
Expansion von Schule zu Ort generalisiertet pädagogischer Sorge
Grenzverschiebungen von Vermittlungstätigkeit

Pädagogik 3. Block

Möglichkeiten und Grenzen von Erziehung in Schule

Faktische Grenzen: Zeitökonomie, Grenzen schulisch-pädagogischer Logiken und Praktiken, Lehrerprofessionalität
Vs.
Möglichkeiten der Erziehung: Entwicklung spezifische Haltungen zur Aufrechterhaltung von Unterricht
Entwicklung von Einstellungen durch Unterrichtsinhalte

Pädagogik 3. Block

Herbart 2 (Unterricht)

Unterricht kann pädagogisch und nicht-pädagogisch sein, Unterricht Ergänzung von Erfahrung, Erzieherische Wirkung durch vielseitiges Interesse, Bildung von Interesse durch Vertiefung, Gegenstände sollen Erkenntnis und Teilnahme bewirken

Pädagogik 3. Block

Herbart Konzept erziehender Unterricht

Nicht jeder Unterricht ist pädagogisch, nur erziehender Unterricht
Unterricht hat Erkenntnis und Teilnahme zugleich zu entwickeln

Pädagogik 3. Block

Erziehungs/Bildungsauftrag der Schule

Idee Vermittelbarkeit Wissen und Können
Verzahnung von unterrichtlicher Vermittlungstätigkeit und erzieherischen Perspektiven
Aktive Verwendung Bildungsbegriff
Bildung Ergebnis schulischer Prozesse> Bildung Ziel von Unterricht
Ausrichtung an spezifischen Idealen
Bildung Einzelnen Schülers als Ergebnis von Vermittlungstätigkeit> zugleich erzieherische Wirkung 

Pädagogik 3. Block

Funktionen und Aufgaben von Schule 

Funktionen: Rechtlich Kodifizierte Leistungszuschreibungen an das Schulwesen
Aufgaben: Aus Funktionen resultierende Anforderungen an Vollzug schulisch-unterrichtlicher Praxis
Bildung und Erziehung allgemeine Grundaufgaben der Schule
Zentrale organisationale Form zur Erfüllung dieser Aufgaben: Unterricht

Pädagogik 3. Block

Gesellschaftliche Funktion Schule Fend EQAI

Zweck von Schule: gesellschaftliche Tradierung von Wissen und Können

1. Enkulturation> kulturelle Reproduktion
2. Qualifikation> Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung wirtschaftlicher Wettbewerbsfähigkeit der Gesellschaft
3. Allokation> Beteiligung von Schule an sozialer Strukturierung einer Gesellschaft
4. Integration> Legitimation politische Systeme durch Vermittlung von Normen und Werten etc.

Pädagogik 3. Block

Prange Erziehungstheorie 2

Bezugnahme auf Lernen anderer Menschen, Handeln wir dadurch Pädagogisch, dass es sich auf Lernen bezieht, Erziehung zusammenkommen zweier Operatoren: Lernen und Erziehen, Erzieherische Bedeutung gewinnt Zeigen dadurch, dass Adressaten des Zeigens ein  Können/Wissen ermöglicht wird.

Pädagogik 3. Block

Nichtgenetische Tätigkeitsdispositionen

Fähigkeiten, die nicht biologisch Verankert sind, sondern erlernt werden müssen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Pädagogik 3. Block an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback