Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Bildungstheorie Humboldt 2

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Bildungstheorie Humboldt

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was ist Bildung?

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Schäfer (Bildungs)praxis

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Koller Bildung als Diskursiver Prozess 2

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Kokemohr: Bildung als Welt- und Selbstentwurf im Anspruch des Fremden

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Bildung als Allgemeinbildung

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Ricken Bildung und Subjektivation 2

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Bourdieu Bildung und Habitus

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Koller Bildung und Widerstreit

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Grundperspektiven transformatorischer Grundbegriffe (DUTDR)

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Bildungspraxis

Kommilitonen im Kurs Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Pädagogik 2.Block

Bildungstheorie Humboldt 2

Menschwerdung Aufgabe des Menschen
„Der größte Mensch ist der, welchen Inhalt er der Form der Menschheit zu geben gewusst hat.“
Bildung Wechselwirkung von Ich und Welt
Dem Begriff der Menschheit einen so großen Inhalt wie möglich zu verschaffen, diese Aufgabe löst sich allein durch die Verknüpfung unseres Ich’s mit der Welt zur allgemeinsten Wechselwirkung

Pädagogik 2.Block

Bildungstheorie Humboldt

Ausgangspunkt: Frage nach dem Zweck des Menschen
„Der wahre Zweck des Menschen ist die höchste Bildung seiner Kräfte zu einem Ganzen.“
Der Mensch ist im Fokus
Mensch möchte seinem Wesen Wert und Dauer verschaffen und die Kräfte seiner Natur stärken. 

Pädagogik 2.Block

Was ist Bildung?

Wechselverhältnis zwischen Einzelnem und Allgemeinen, Auseinandersetzung des Einzelnen mit allgemein Geltenden Bestimmungen von Welt, Dynamischer (kein statischer) Verhältnisbegriff, aktive Gestaltung des Verhältnisses von Selbst und Welt

Pädagogik 2.Block

Schäfer (Bildungs)praxis

Praktiken sind das Tun, Sprechen, Fühlen und Denken, das wir mit anderen Teilen
Das wir das mit anderen gemeinsam haben ist Vorraussetzung dass wir die Welt verstehen.
Praktiken existieren um uns herum und strukturieren oder Schränken uns ein.

Pädagogik 2.Block

Koller Bildung als Diskursiver Prozess 2

Bildung: Prozesse, in denen neue Sätze hervorgebracht werden, die Widerstreit offenhalten
Neue sprachliche Möglichkeiten
Pädagogisches Handeln muss Pluralität aushalten, ermöglichen und Anregen

Pädagogik 2.Block

Kokemohr: Bildung als Welt- und Selbstentwurf im Anspruch des Fremden

Bildung Prozess der Bearbeitung solcher Erfahrungen, Bildung als Prozess der Bezugnahme auf Fremdes jenseits der Ordnung, Bildung als Prozess der Konstitution des Subjekts

Pädagogik 2.Block

Bildung als Allgemeinbildung

Bildung für alle> Demokratisierung Bildungswesen
Bildung im Medium des Allgemeinen> Frage der Auswahl der Bildungsinhalte
Allgemeinbildung als Bildung in dem, was alle angeht
Bildung in allen Grunddimensionen menschlicher Interessen

Pädagogik 2.Block

Ricken Bildung und Subjektivation 2

Bildung ist Moment der Macht
Bildung als Streit- und Kampfbegriff
Das Subjekt ist Ergebnis subjektivierender Diskurse, Praktiken und medialer Technologien

Pädagogik 2.Block

Bourdieu Bildung und Habitus

Gesellschaft Raum von Lebensstilen, Lage einer Person bestimmt sich durch ökonomisches, kulturelles und soziales Kapital, Lebensstil spezifische Mischung dieser Kapitalsorten, Lage im sozialen Raum bedingt Denk/Wahrnehmungs/Handlungsmuster eines Menschen, Soziale Lage Bedingungsfaktor für Sozialisations- und Bildungsprozesse 

Pädagogik 2.Block

Koller Bildung und Widerstreit

Gerechtigkeit: Zulassen anderer Diskurs
Geltenlassen und Geltendmachen des nicht Artikulierbaren
Hervorbringung von neuen Sprachstilen, neuen Regeln und Spielzügen

Pädagogik 2.Block

Grundperspektiven transformatorischer Grundbegriffe (DUTDR)

Diskontinuität, Unbestimmtheit, Tentativität, Differenz, Reflexivität

Pädagogik 2.Block

Bildungspraxis

Praxeologie=Praxistheorie
Spezifische sozial/kulturwiss. Perspektive
Grundlagen: Erzeugung soziale Wirklichkeit durch Körperliche Praktiken (doing Culture), Praktiken als Bewegungen des Körpers in einer materiellen Umwelt
Körperlichkeit, Materialität, Räumlichkeit
Praxis rekursiv konstituierte Dimension
Relata konstituieren sich in wechselseitigen Beziehungsverhältnissen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Pädagogik 2.Block an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback