Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Welche Umweltbedingungen herrschen im Laubwald ????

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Asteraceae 1:
Unterfamilien ?
1)
2)
3)

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Euphorbiaceae:
Blüten ?
Blütenstand ?
Besonderheiten ?

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Brassicaceae:
Blütenformel ?
Frucht ?
Blütenstand ?
Besonderheiten ?

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Fabaceae:
Blütenformel ?
Blätter ?
Blütenaufbau ?
Besonderheiten ?

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Caryophyllaceae:
-Blütenformel ?
-Blütenstand ?
-Früchte ?
-Blätter ?
-Zusatz ?
 

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Woran erkennt man Monokotyle bois 

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Asteraceae (2):
Blütenstand ?
Frucht ?
Blütenformel ?
Besonderheiten ?

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Ranunculaceae:
Blütenformel ?
Blätter ?
Frucht ?
Besonderheiten ?

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Apiaceae:
Blütenstand ?
Blätter ?
Frucht ?
Besonderheiten ?

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Umweltfaktoren Wald 

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Stratifizierung des Waldes

Kommilitonen im Kurs Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Ök. Div. B. plant bois

Welche Umweltbedingungen herrschen im Laubwald ????

  1. Boden: nährstoffarmer, sandiger Lehmboden; Neigt zur Versauerung
  2.  Klima: Niederschlagsarm; warm
    .
  3.  Wenig Licht, dass im Sommer durch die Baumkronen dringt -> Meisten Kräuter blühen vor der Laubentwicklung.(FRÜHJAHRGEOPHYTEN)
  4.  Reservestoffe in den unterirdischen Organe.
  5.  Geophyten:
    Knollengeophyt: besitzen zu Knollen verdichte Wurzeln
    Rhizom-Geophyt: unterirdischer verdickter Spross als als Nährstoffspeicher nicht Wurzel
    Zwiebel-Geophyt: Bestehen aus fleischig verdickten Niederblättern
  6. Geologie: a)Lias (schwarzer Jura)->kalkhaltig, artenreich
    b) Rhätsandstein
    c) Feuerletten (rote Tone)
    d) Burgsandstein (roter Sandstein)
    b,c und d: Nährstoffarme Böden, die zur Versauerung neigen-> meist bewaldet

       Es können sich oft feuchte Sellen bilden 

In a nutshell

Was man lernen muss:  

oft sauer ,schattig , einige Stellen sind feucht , eher Nährstoffarm

Angepasste Arten: 

-Geophyten 

-Schattenpflanzen 

 -Feuchte und Säurezeiger 

Ök. Div. B. plant bois

Asteraceae 1:
Unterfamilien ?
1)
2)
3)
1) Asteroideae (Röhren- und Zungenblüten)
2)Cichorioideae (nur Zungenblüten) als einzige Unterfamilie mit Milchsaft
3) Carduoideae (nur Röhrenblüten)

Ök. Div. B. plant bois

Euphorbiaceae:
Blüten ?
Blütenstand ?
Besonderheiten ?
Blüten entweder rein männlich oder rein weiblich
Blütenhülle fehlt
Blütenstand: 3 Cyanthinen —> Dichasium, mehrere Dichasien —> Pleiochasium
Milchsaft !!!

Ök. Div. B. plant bois

Brassicaceae:
Blütenformel ?
Frucht ?
Blütenstand ?
Besonderheiten ?
—/—K4C4A2+4G(2) Fruchtknoten oberständig
Frucht = Schote/ Schötchen
Blütenstand: meist Traube
Vielzählige Blüten

Ök. Div. B. plant bois

Fabaceae:
Blütenformel ?
Blätter ?
Blütenaufbau ?
Besonderheiten ?
| K(5)C5A(10)G1 // |K(5)C5A(9)+1G1  Fruchtknoten oberständig
Blätter gefiedert/gefingert, z. T. als Ranke, oft Nebenblätter
Typische Blüte aus Fahne, Schiffchen und Flügel
Symbiose mit Rhizobien (Knöllchenbakterien)
Viele Nutzpflanzen, z. B Soja, Linsen, Erdnuss, Erbse …

Ök. Div. B. plant bois

Caryophyllaceae:
-Blütenformel ?
-Blütenstand ?
-Früchte ?
-Blätter ?
-Zusatz ?
 

*K5C5A5+5G(5-3-2) Fruchtknoten oberständig
Dichasium
Kapselfrüchte
Blätter einfach, schmal, ganzrandig, gegenständig
Typische Blüte mit „Platte“ und „Nagel“

Ök. Div. B. plant bois

Woran erkennt man Monokotyle bois 

  1. Parallelnervige Blätter
  2. Dreizählige Blüten
  3. Blütenhülle als Perigon
  4. ein Keimblatt

Ök. Div. B. plant bois

Asteraceae (2):
Blütenstand ?
Frucht ?
Blütenformel ?
Besonderheiten ?
Blütenstand = Pseudanthium
Frucht = Achäne
Blütenformel: *K“unendlich“-0[C(5)A(5)]G(2) Fruchtknoten unterständig
Kelch fehlt

Ök. Div. B. plant bois

Ranunculaceae:
Blütenformel ?
Blätter ?
Frucht ?
Besonderheiten ?
*K2-„unendlich“C5-„unendlich“A“unendlich“G1-„unendlich“ Fruchtknoten oberständig
Blätter: Handförmig geteilt/gefingert
Frucht: Balgfrucht/Nussfrucht
Perigon; Nektarblätter

Ök. Div. B. plant bois

Apiaceae:
Blütenstand ?
Blätter ?
Frucht ?
Besonderheiten ?
Blütenstand = Dolde/Doppeldolde
Blätter: fast immer stark zerteilt/ gefiedert
Frucht: Doppelachäne
Familie enthält viele ätherische Öle, einige davon hochgradig giftig

Ök. Div. B. plant bois

Umweltfaktoren Wald 

Klima:  Der Wald erzeugt ein Mikroklima wodurch die Temperatur meist kühler ist als in der Umgebung und eine hohe Luftfeuchtigkeit vorhanden ist

Boden. Durchwurzelung + Blattfall+ Phytophagenfraß + Destruenten -à Eigener Boden

Wasser: Boden ,Vegetation (Blätter und Moose ) speichern Feuchtigkeit)

Ök. Div. B. plant bois

Stratifizierung des Waldes

Kronenschicht I: Buche, Eiche, Kiefer, etc.: Windbestäuber Phytophage (Schmetterlinge, Blattkäfer, Rüsselkäfer, Blattläuse etc.) 

Kronenschicht II: Traubenkirsche, Eberesche, Jungbäume Brutvögel (windgeschützt, Schatten)

 Strauchschicht: Heckenkirsche, Vogelkirsche, Weißdorn etc.: Insektenbestäubung wegen –Windmangel Kleinsäuger, Vögel (Beerenfresser), Schmetterlinge, Blattkäfer, Blattwespen 

Krautschicht: wenig Licht: Frühblüher, Myrmekochore, Klettfrüchte. Ameisen, div. Insekten, Schnecken 

Laub-/Bodenschicht: „Recycling“, Nährstoffdepot, Überwinterungsort, Verpuppungsort etc.. Pilze, Bakterien, Milben, Springschwänze, Regenwürmer, etc.; Schmetterlinge, Blattwespen, Käfer etc.

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Ökologische und systematische Diversität B

ÖusDdO BÜ allgemein

Methoden

Allgemeine und Anorganische Chemie

Zoologie

Bio 3

Bio 1

Sicherheitstest

Schmidl Q and A

Atmung und Blut

Sekundäre Pflanzenstoffe Kreis

ÖkSysDiv B

Backert Mikrobio

Koch boi

exam prep

Neurobiologie

Immungenetik

Komplexe

AC WS 2019/2020

Blütenformel Pflanzenfamilien

Botanik

Bio 4 MPP

Bio 4 Mikrobiologie

Bio 4 Tumorbiologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Ök. Div. B. plant bois an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback