Intern. Unternehmensführung

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was ist die Aufgabe der Unternehmensverfassung hinsichtlich der Prinzipal-Agenten-Theorie?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nenne die wesentlichen Merkmale, die die Beziehung zwischen Prinzipal und Agent kennzeichnen?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nenne Maßnahmen zur Sichersteellung von zielkonformen Handelns des Agenten

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Erkläre kurz CSR

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Nenne die Qualitätsindikatoren von Corporate Governance

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was macht eine gute Corporate Governance?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Warum ist Corporate Governance gerade am Kapitalmarkt von Bedeutung?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was bedeutet Corporate Governance im weiteren Sinn?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Was bedeutet Corporate Governance im engeren Sinn?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Definiere den Begriff Corporate Governance

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Wovon ist die Gestaltung der Unternehmensverfassung abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Beschreibe den Aufbau der Maslowschen Bedürfnispyramide

Kommilitonen im Kurs Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Intern. Unternehmensführung

Was ist die Aufgabe der Unternehmensverfassung hinsichtlich der Prinzipal-Agenten-Theorie?

Sie muss den Agenten verpflichten die Interessen und Zielen des Prinzipals zu verfolgen 

Intern. Unternehmensführung

Nenne die wesentlichen Merkmale, die die Beziehung zwischen Prinzipal und Agent kennzeichnen?

  • Hidden Intentions (Interessendivergenz): P und A haben unterschiedliche Interessen –> P kennt die Motivation des A nicht
  • Hidden Information (Informationsasymmetrie): A verfügt über mehr Kompetenzen und Wissen über bestimmte Situationen
  • Hidden Action: P weiß nicht, welche Handlungen auf As Mist gewachsen sind

Intern. Unternehmensführung

Nenne Maßnahmen zur Sichersteellung von zielkonformen Handelns des Agenten

  • Milderung des Zielkonflikts: Verbindung der Ziele des A mit den Zielen des P durch Anreize
  • Überwachung des Agenten: Verbesserung der Informationssituation des P –> Kontrolle und Überwachung als Grundlage des Führungssystems

Intern. Unternehmensführung

Erkläre kurz CSR

  • Verwirklichung der gesellschaftlichen Verantwortung eines Unternehmens ggü. dessen internen und externen Stakeholdern
  • CSR-Maßnahmen vernachlässigen Unternehmensziele nicht
  • Infragestellung der Dominanz ökonomischer Ziele hinsichtlich ökologischer, sozialer, ethischer Fragestellungen
  • Geht über werbewirksame Maßnahmen hinaus
  • In Unternehmenskultur verankert

Intern. Unternehmensführung

Nenne die Qualitätsindikatoren von Corporate Governance

  • Rights/ Duties of shareholders
  • Functioning board
  • Absence of takeover barriers
  • Disclosure on governance
  • commitment to shareholders

Intern. Unternehmensführung

Was macht eine gute Corporate Governance?

Einschränken der Spielräume für die für Eigentümer handelnden Manager

Intern. Unternehmensführung

Warum ist Corporate Governance gerade am Kapitalmarkt von Bedeutung?

  • Investoren achten auf eine gute Corporate Governance
  • oft wichtiger als finanzielle Leistung
  • schlechte CG führt langfristig zu schlechterer Leistung

Intern. Unternehmensführung

Was bedeutet Corporate Governance im weiteren Sinn?

Führungsorganisation, Mitarbeitermitspracherecht, Vergütungsmodelle,….

Intern. Unternehmensführung

Was bedeutet Corporate Governance im engeren Sinn?

Unternehmensverfassung

Intern. Unternehmensführung

Definiere den Begriff Corporate Governance

Gesamtkonzept der Führung und Kontrolle von Unternehmen

Intern. Unternehmensführung

Wovon ist die Gestaltung der Unternehmensverfassung abhängig?

Von der Rechtsform des Unternehmens

Intern. Unternehmensführung

Beschreibe den Aufbau der Maslowschen Bedürfnispyramide
Unterstes:
Defizitmotive:
> Physiologische Bedürfnisse: Grundbedürfnisse

> Sicherheitsbedürfnisse:
Bedürfnis nach Sicherheit, Geborgenheit, Stabilität, Angsfreiheit

> Sozialbedürfnisse:
Bedürfnis nach Gemeinschaft, Zusammengehörigkeit, sozialer Anerkennung

> Wertschätzung:
Bedürfnis nach Akzeptanz, Selbstachtung, höheres Ansehen

Wachstumsmotiv:
> Selbstverwirklichung:
Bedürfnis nach Verwirklichung der eigenen Persönlichkeit

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Intern. Unternehmensführung an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback