Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Polity

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Anarchie

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Neorealismus definition

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Klassischer realismus definition

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Aktuelle Menschenrechtsdebatten in der UNO

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

MR > Eine westliche errungenschaft?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Definition menschenrechte

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Menschenrechte als gegenstand politischer auseinandersetzungen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Menschenrechte als gegenstand politischer auseinandersetzungen

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Arabische liga

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Arabische liga mitglieder

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Policy

Kommilitonen im Kurs Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Einführung

Polity
(Form) verfassung und normen, politische kultur, politische institutionen, zentrale verfassungsprinzipien

Einführung

Anarchie
Zustand der Gesetzlosigkeit, politische Wirren

Einführung

Neorealismus definition
Der Neorealismus entstand zeitgeschichtlich in einer Entspannungsphase des Kalten Kriegs, als ich glaube Waltz nicht mehr vom Individuum her dachte, sondern von der Struktur des Systems. Seine Annahme war, dass die Staaten durch die anarchische Struktur des Staatensystems in ihre Rolle gedrängt werden. Im Neorel. ist der Staat nicht auf Macht aus, sondern vorrangig auf die Sicherheit. Beide Theorien gehen von einem rational denkenden Menschen aus und sehen die Staaten als Black Box.

Einführung

Klassischer realismus definition
Der klassische Realismus entstand zeitgeschichtlich nach dem zweiten WK, Morgenthau als hauptvertreter ging von einem grundsätzlich schlechten Menschen aus (Nur machtgetreiben, liegt in der Natur des Menschen) und übertrug dies auf das Staatensystem. Die Frage nach den Motiven eines Staates beantwortet er also mit der These, dass der Staat Macht erwerben muss, um seine Bürger zu schützen. Wenn das alle machen, entstehen Macht-Pole (Bipolar/…) und ein Wettrüsten.

Einführung

Aktuelle Menschenrechtsdebatten in der UNO
UN-Menschenrechtsrat in Genf> ziel: förmliche kundgabe politischer commitments, strategische kommunikation oft außerhalb vom plenum
Mitwirkung menschenrechtlicher konsense> Hin und her zwischen städten, rolle nationaler akteure
Wirksamkeit der MR -Arbeit> gemischte gesamtbilanz, wirksamkeit abhängig von engagement vieler akteure

Einführung

MR > Eine westliche errungenschaft?
Legitimität von MR bis heute mit hinweis auf genesis im westen bestritten, geschichte der MR oft als lineare entwicklungs bzw. reifungsgeschichre konstruiert> wurzeln in antike, europäischer kulturraum angeblich konstituiv, sukzessive durchbrüche, westliches erbe, im 20. Jahrhundert globalisiert. Angemessener: MR als historisch unabgeschlossene antwort auf immer wieder neue unrechtserfahrungen> west. Geschichtliche erfahrungen lediglich exemplarisch> interkulturell übersetzbar, kritische dekonstruktion und rekonstruktion der MR-Geschichte mit ziel breiter intellektueller „ownership“

Einführung

Definition menschenrechte
Rechte im engeren sinne, verbindlich festgeschrieben in nationalen verfassungen zb. GG sowie in regionalen und internationalen konventionen zb. UNO
Ziel: maximale gleichberechtigte freiheit in respekt vor der würde vom menschen (emanzipatorische orientierung)
Unabgeschlossenheit und entwicklungsoffenheit von MR Konzept

Einführung

Menschenrechte als gegenstand politischer auseinandersetzungen
Aktuelle krise der menschenrechte: schwächung menschenrechtlicher institutionen wegen krise von multilateralismus (rückzug der USA aus UN-Menschenrechtsrat)
Staatliche kontrolle der menschenrechte (z.b. China religionsfreiheit beschränkt auf „normale“ religiöse praxis)
Zurückdrängung freiheitlicher ausrichtung
Neuerdings auch offene absage an menschenrechte
Notwendigkeit präziser beobachtungen und systematischer klärungen

Einführung

Menschenrechte als gegenstand politischer auseinandersetzungen
Aktuelle krise der menschenrechte: schwächung menschenrechtlicher institutionen wegen krise von multilateralismus (rückzug der USA aus UN-Menschenrechtsrat)
Staatliche kontrolle der menschenrechte (z.b. China religionsfreiheit beschränkt auf „normale“ religiöse praxis)
Zurückdrängung freiheitlicher ausrichtung
Neuerdings auch offene absage an menschenrechte
Notwendigkeit präziser beobachtungen und systematischer klärungen

Einführung

Arabische liga
Reziprokes zusammenspiel von globalisierung und regionalisierung. Regionalisierung politische strategie zur erhaltung/aufbau von regelungskompetenzen gegenüber internationalem system. Gründung arabische liga 1945. Herausforderungen: kein politischer wille für supranationale integration, nationalstaat bleibt fixpunkt vom politischen handeln, geographisch weiträumig

Einführung

Arabische liga mitglieder
Ägypten, algerien, bahrain, dschibuti, irak, jemen, jordanien, katar, komoren, kuwait, libanon, marokko, mauretanien, oman, palästina, saudi-arabien, somalia, sudan, syrien, tunesien, vereinigte arabische emirate

Einführung

Policy
(Inhalt) programme, resultate, politische probleme

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback