Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Moment-to-Moment

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Action-to-Action

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Subject-to-Subject

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Aspect-to-Aspect

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Non-Sequitur

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Kader

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Einstellung

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Take

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Szene

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Plansequenz

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Laterna Magica

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Antikes Bewegungsverständnis

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg auf StudySmarter:

Einführung in die Filmsprache

Moment-to-Moment

nur kurze Unterschiede; zum Beispiel blinzeln

Einführung in die Filmsprache

Action-to-Action

bleiben bei einem Subjekt; zum Beispiel Baseball fliegt und wird im nächsten Bild geschlagen

Einführung in die Filmsprache

Subject-to-Subject

innerhalb einer Szene oder Idee; beinhaltet, dass der Betrachter auch liest; zum Beispiel Mensch läuft durch das Ziel, nächstes Bild zeigt die Stoppuhr, welche gedrückt wird

Einführung in die Filmsprache

Aspect-to-Aspect

Zeit vergeht und es wird eine bestimmte Stimmung vermittelt. Zum Beispiel 1. Sonne 2. Mann liegt mit Sonnenbrille im Gras 3. Vögel fliegen am Himmel

Einführung in die Filmsprache

Non-Sequitur

keine logische Verbindung zwischen den Panels/ Bildern.

Einführung in die Filmsprache

Kader

einzelnes Phasenbild, materiell technologische Basis, als Einzelbild nicht

wahrnehmbar

Einführung in die Filmsprache

Einstellung

Dauer Filmzeit zwischen zwei filmischen Konjunktionen (Schnitt,

Blende o.ä.) in der Projektion ( nach der Montage)

Einführung in die Filmsprache

Take

Dauer einer ununterbrochenen Kameraaufzeichnung bei den Dreharbeiten ( vor

der Montage)

Einführung in die Filmsprache

Szene

vorfilmische, quasi theatrale Handlungs und Raumeinheit im narrativen Film,

die in mehrere Einstellungen ‚aufgelöst’ werden kann ( breaking down ) oder auch nicht

Einführung in die Filmsprache

Plansequenz

: Kamera integriert und verbindet durch Bewegungen (Fahrt, Schwenk,

Zoom) oft in Kombination mit Bewegung der Bildobjekte verschiedene Elemente

einer filmischen Handlungskette innerhalb einer Einstellung, also ohne Schnitt;

Gegenmodell zur Montage

Einführung in die Filmsprache

Laterna Magica

Laternenbilder: Projektionsapparatur mit zunächst natürlichen

Lichtquellen, die auf Glas gemalte Vorlage oder Bildfolgen

(Schiebebilder) auf eine helle Oberfläche

Einführung in die Filmsprache

Antikes Bewegungsverständnis

Antike: Wesen der Bewegung verkörpert sich in einem

hervorgehobenen Moment (Lessing: „fruchtbarer Mo

ment“); meist Endpunkt (telos) oder Umschlagpunkt

(akme) einer Bewegung = Pose. Rest der Bewegung ist

philosophisch wie malerisch uninteressant (metaphysische

Konzeption)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Erlangen-Nürnberg Übersichtsseite

Einführung in die KI

CP - Einführung in die CP

Einführung in die KI

Einführung in die PR

Einführung in die SA

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Filmsprache an der Universität Erlangen-Nürnberg oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login