Forschungsmethoden EW an der Universität Erfurt | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Forschungsmethoden EW an der Universität Erfurt

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Forschungsmethoden EW Kurs an der Universität Erfurt zu.

TESTE DEIN WISSEN
Kritischer Rationalismus
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- wissenschaftliche Theorien können durch Erfahrungen widerlegt werden
- Theorien können niemals verifiziert werden
- durch wiederholte Bewegung steigt die Glaubwürdigkeit 
- bleib immer prinzipiell unsicher und kündigt neue Evidenz widerlegt werden
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fragentyp: Kausalität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Ursache - Wirkungs - Zusammenhang
- Prüfung von Wirksamkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hauptströmungen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Geisteswissenschaftliche Pädagogik
- hermaneutisch, normativ

Kritische Erziehungswissenschaft
- dialektisch, emanzipativ

Empirische Erziehungswissenschaft
- empirisch, analytisch 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Merkmale der empirischen Bildungsforschung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- problemorientierter Gegenstandsbereich

- Verwendung empirischer Forschungmethoden

- interdisziplinäres Forschungsfeld
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Prinzipien wissenschaftliches Vorgehens 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- bedeutsame Frage
- relevante Theorien
- geeignete Methoden 
- Argumentationskette (logisch verknüpft)
- repliziere & generalisiere
- Prüfung & Kritik durch Kollegen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Probleme von Alltagswissen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Denkfehler
- Wahrnehmung liefert nicht immer korrekte Informationen
- Erinnerungen oft fehlerhaft
- subjektive Erfahrungen
- falsche Interpretation
- stark an Vorannahmen beeinflusst
- unpräzise Begriffsverwendung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wissenschaftliches Wissen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- systematische Qualitätskontrolle
- sukzessive Prüfung von Theorien & Eliminierung von falschen 
- theoretische Annahmen
- empirische Befunde 

--> geprüftes Wissen über die Realität
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Geprüftes Wissen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Ziel: allgemeine gültige Gesetzesaussagen

probabilistisch: trifft im Durchschnitt auf              Gruppen zu, Einzelfälle können abweichen

deterministisch: uneingeschränkte Gültigkeit (z.B. Schwerkraft)

- immer Befundlage prüfen


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Herausforderungen Erziehung & Bildung
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
- Wert- & Politikabhängigkeit
- verschachteltes System
- Diversität der Zielgruppen
- Variabilität von Programmen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wissenschaftliche Methode
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
1. Theorie
2. Forschungshypothese
3. Präzisierung der Hypothese
4. Design der Studie
5. Durchführung
6. Datenanalyse
7. Interpretation
8. Implikation --> Publikation
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wissenschaft
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wissenschaft ist die kompetente Untersuchung, die berechtigte Behauptungen produziert und letztendlich Theorien entwickelt, die durch Evidenz unterstützt wird
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hypothese
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beliebige Aussage die man provisorisch für bestimmte Zeit als war annimmt ohne zu wissen ob es der Fall ist

- empirisch zu prüfende Aussage
Lösung ausblenden
  • 20959 Karteikarten
  • 732 Studierende
  • 66 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Forschungsmethoden EW Kurs an der Universität Erfurt - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Kritischer Rationalismus
A:
- wissenschaftliche Theorien können durch Erfahrungen widerlegt werden
- Theorien können niemals verifiziert werden
- durch wiederholte Bewegung steigt die Glaubwürdigkeit 
- bleib immer prinzipiell unsicher und kündigt neue Evidenz widerlegt werden
Q:
Fragentyp: Kausalität
A:
- Ursache - Wirkungs - Zusammenhang
- Prüfung von Wirksamkeit
Q:
Hauptströmungen
A:
Geisteswissenschaftliche Pädagogik
- hermaneutisch, normativ

Kritische Erziehungswissenschaft
- dialektisch, emanzipativ

Empirische Erziehungswissenschaft
- empirisch, analytisch 
Q:
Merkmale der empirischen Bildungsforschung
A:
- problemorientierter Gegenstandsbereich

- Verwendung empirischer Forschungmethoden

- interdisziplinäres Forschungsfeld
Q:
Prinzipien wissenschaftliches Vorgehens 
A:
- bedeutsame Frage
- relevante Theorien
- geeignete Methoden 
- Argumentationskette (logisch verknüpft)
- repliziere & generalisiere
- Prüfung & Kritik durch Kollegen
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Probleme von Alltagswissen
A:
- Denkfehler
- Wahrnehmung liefert nicht immer korrekte Informationen
- Erinnerungen oft fehlerhaft
- subjektive Erfahrungen
- falsche Interpretation
- stark an Vorannahmen beeinflusst
- unpräzise Begriffsverwendung
Q:
Wissenschaftliches Wissen
A:
- systematische Qualitätskontrolle
- sukzessive Prüfung von Theorien & Eliminierung von falschen 
- theoretische Annahmen
- empirische Befunde 

--> geprüftes Wissen über die Realität
Q:
Geprüftes Wissen
A:
Ziel: allgemeine gültige Gesetzesaussagen

probabilistisch: trifft im Durchschnitt auf              Gruppen zu, Einzelfälle können abweichen

deterministisch: uneingeschränkte Gültigkeit (z.B. Schwerkraft)

- immer Befundlage prüfen


Q:
Herausforderungen Erziehung & Bildung
A:
- Wert- & Politikabhängigkeit
- verschachteltes System
- Diversität der Zielgruppen
- Variabilität von Programmen
Q:
Wissenschaftliche Methode
A:
1. Theorie
2. Forschungshypothese
3. Präzisierung der Hypothese
4. Design der Studie
5. Durchführung
6. Datenanalyse
7. Interpretation
8. Implikation --> Publikation
Q:
Wissenschaft
A:
Wissenschaft ist die kompetente Untersuchung, die berechtigte Behauptungen produziert und letztendlich Theorien entwickelt, die durch Evidenz unterstützt wird
Q:
Hypothese
A:
Beliebige Aussage die man provisorisch für bestimmte Zeit als war annimmt ohne zu wissen ob es der Fall ist

- empirisch zu prüfende Aussage
Forschungsmethoden EW

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Forschungsmethoden EW an der Universität Erfurt

Für deinen Studiengang Forschungsmethoden EW an der Universität Erfurt gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Forschungsmethoden EW Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Forschungsmethoden

Universität zu Lübeck

Zum Kurs
Forschungsmethoden

Freie Universität Berlin

Zum Kurs
Forschungsmethoden

Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Zum Kurs
Forschungsmethoden

Universität Trier

Zum Kurs
Forschungsmethoden

Universität zu Köln

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Forschungsmethoden EW
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Forschungsmethoden EW