Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Definition I Interaktion

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Grundlegende Interaktions- und Beziehungsebenen: Lehrperson - Lehrperson

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Grundlegende Interaktions- und Beziehungsebenen: Lehrperson - Schulleitung

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Peer-Interaktionen gilt insbesondere als Basis für:

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Organisation von Klasse und Unterricht

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Bilden von Sequenzen über Zeit

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Grundlegende Interaktions- und Beziehungsebenen: Lehrperson - Schüler

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Grundlegende Interaktionens- und Beziehnungsebenen: Schüler untereinander

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Psychosoziale Folgen für Opfer

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

abhängiges sowie unabhängiges Einwirken der Gegebenheiten auf etwas Drittes

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

ein Aufeinander-Bezogen-Sein

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

drei grundlegende Interaktionsbereiche

Kommilitonen im Kurs Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Pädagogische Professionalität

Definition I Interaktion
- gegenseitig, wechselseitig - Handlungen, Einflussnahmen oder Einflüsse -Wechselspiel über Zeit - Aufeinander bezogenes Handeln zweier oder mehrerer Personen. Wechselbeziehungen zwischen Handlungspartnern

Pädagogische Professionalität

Grundlegende Interaktions- und Beziehungsebenen: Lehrperson - Lehrperson
egalitäre Beziehung, kollegiale Beziehung

Pädagogische Professionalität

Grundlegende Interaktions- und Beziehungsebenen: Lehrperson - Schulleitung
hierarchische Beziehung, Abhängigkeit

Pädagogische Professionalität

Peer-Interaktionen gilt insbesondere als Basis für:
kognitive (=geistige) Entwicklung emotionale Entwicklung soziale Entwicklung

Pädagogische Professionalität

Organisation von Klasse und Unterricht
- Verhaltensmamgement Fähigkeit der LP, effektive Methoden zum Verhindern resp. Auffangen von Fehlverhalten einzusetzen -Produktivität Wie gut handhaben LP die Lehr-/Lernzeit und Routinen, damit SuS die maximale Anzahl an Lerngelegenheiten haben -Lehr-/Lernformate Grad zu dem LP die Mitarbeit und Lernfähigkeit der SuS maximieren durch das zur Verfügung Stellen von interessanten Aktivitäten, Instruktionen und Materialien -Klassenchaos Grad zu welchem die LP die Kinder ineffizient managen, sodass Störungen und Chaos vorherrschen

Pädagogische Professionalität

Bilden von Sequenzen über Zeit
Prozesshaftigkeit: -Zeitliche Dimension und inhaltliche Dimension (Körperhaltung, Mimik, Emotionen) Gestalthaftigkeit, größere Einheiten von Abläufen - Unterricht als über Zeit initiiertem sich ausgestaltende Lehr-Lernprozesse, welche u.a. auf unterschiedlichen sozialen Interaktionen beruhen

Pädagogische Professionalität

Grundlegende Interaktions- und Beziehungsebenen: Lehrperson - Schüler
hierarchische Beziehung, Abhängigkeit, Autorität

Pädagogische Professionalität

Grundlegende Interaktionens- und Beziehnungsebenen: Schüler untereinander
egalitäre Beziehung, Gleichwertigkeit (Peer-Interaktion)

Pädagogische Professionalität

Psychosoziale Folgen für Opfer
v.a. internalisierende Verhaltensprobleme: > tiefer Selbstwert > Einsamkeit > schlechtere Schulleistungen, Schulabsentismus, school dropout > körperliche Beschwerden (Bauch-/Kopfschmerzen, Schlafprobleme, Müdigkeit) > Depressive Symptome > Ängste > Suizidgedanken und Suizid > Weitere Viktimisierung (auch in der weiterführenden Schule & am Arbeitsplatz)

Pädagogische Professionalität

abhängiges sowie unabhängiges Einwirken der Gegebenheiten auf etwas Drittes
Abhängiges Einwirken: Bsp.: Hunger > Unwohlsein > keine Lust mehr, mit der Freundin zu spielen Unabhängiges einwirken: Bsp. doofes Spiel oder Mama ruft zum essen > Spiel wird beendet

Pädagogische Professionalität

ein Aufeinander-Bezogen-Sein
Tuning in & Bezogenheit der Interaktionspartner: - Verbunden mit Verhaltenserwartungen Bedingt die Bereitschaft des Gegenübers, sich einzulassen - Lehrperson: Interaktionsgebot > Aufgaben, Pflichten, Berufsrolle

Pädagogische Professionalität

drei grundlegende Interaktionsbereiche
emotionale Unterstützung Unterrichts- und Klassenorganisation methodisch-didaktische Unterstützung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Teaching English as a foreign language

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Pädagogische Professionalität an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards