Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welches der folgenden Proteine hat keine GTPase Aktivität?

Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Wie viele Nukleoli könnte es theoretisch maximal in jeder Zelle geben? Und wie viele findet man meist tatsächlich?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


  • Welche Aussage trifft nicht auf die Kernporen zu?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Welche Zellulären Vorgänge laufen im Kern ab?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Welche Aussage trifft auf den Nukleus zu?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Welche der Folgenden Aminosäuresequenzen könnten dafür sorgen, dass ein Protein vom Kern ins zytoplasma exportiert wird?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Aussage auf den Kern Zytoplasma Transport trifft nicht zu?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Warum wird NLS eines Proteins nach Erreichen des Zellkerns nicht abgespalten?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Was trifft auf Histone nicht zu?


Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wo werden Histone synthetisiert?

Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Zellen sind sekundär Kernlos?

Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:


Aus was bestehen Intmediärfilamente? Wo befinden sie sich?


Kommilitonen im Kurs Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Molekularbiologie

Welches der folgenden Proteine hat keine GTPase Aktivität?

Rab5

Molekularbiologie


Wie viele Nukleoli könnte es theoretisch maximal in jeder Zelle geben? Und wie viele findet man meist tatsächlich?



  • Nukleoli werden von den Nukleolus organisierenden Regionen gebildet (NORs) sekundäre Einschnürungen der 5 eukaryotischen Chromosomen (13,14,15,21,22)

  • Theoretisch gäbe es daher bis zu 10 Nukleoli (wegen 2n)

  • Meist nur 2-3 , weil sich verschiedenen NOR-Chromosomen einen

    Nukleolus teilen


Molekularbiologie


  • Welche Aussage trifft nicht auf die Kernporen zu?



  • Größe 100nm*200nm


Molekularbiologie


Welche Zellulären Vorgänge laufen im Kern ab?


  • Spleißen
  • Transkription
  • DNA Replikation

Molekularbiologie


Welche Aussage trifft auf den Nukleus zu?


Besteht aus DNA und Protein

Molekularbiologie


Welche der Folgenden Aminosäuresequenzen könnten dafür sorgen, dass ein Protein vom Kern ins zytoplasma exportiert wird?


KRPAATKKACQAKKK

Molekularbiologie

Welche Aussage auf den Kern Zytoplasma Transport trifft nicht zu?


Es gibt Import und Exportrezeptoren

Molekularbiologie


Warum wird NLS eines Proteins nach Erreichen des Zellkerns nicht abgespalten?



  • Kernhülle löst sich bei Zellteilung auf

  • Proteine müssen nachher wieder in den Kern gelangen


Molekularbiologie


Was trifft auf Histone nicht zu?


Werden für Nukleosomaufbau benötigt

Molekularbiologie

Wo werden Histone synthetisiert?

An den Ribosomen außerhalb des Zellkerns

Molekularbiologie

Welche Zellen sind sekundär Kernlos?

Erythrozyten

Molekularbiologie


Aus was bestehen Intmediärfilamente? Wo befinden sie sich?



  • Verschiedene Typen polymerisierter Proteinmonomere

  • Im Cytoplasma

  • Im Zellkern als Kernlamina


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Molekularbiologie an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback