zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für zoologisches mikroskopieren im Biologie (Lehramt) Studiengang an der Universität Duisburg-Essen in Duisburg

CitySTADT: Duisburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

was sind Nematocyten?


Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind Staurozoa?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind Hornkorallen?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind Cnidaria?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist ein homophasischer Generationswechsel?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

was sind Coccidia?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

was sind Trypanosomatida

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Ernährung der Flagellata: 

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wozu werden Immersionsmittel eingesetzt?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was bedeutet haploid?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Vermehrung der Flagellata

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Art von Parasiten sind Plasmodien?

Beispielhafte Karteikarten für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

zoologisches mikroskopieren

was sind Nematocyten?


Die Nesselzellen, auch als Nematocyten oder Cnidocyten bezeichnet, sind ein spezieller Zelltyp, der ausschließlich bei den Nesseltieren (Cnidaria) zu finden ist. Es handelt sich dabei um Zellen, die in der äußeren Schicht (Epidermis) der Tiere eingebettet sind und zum Beutefang oder zur Abwehr von Feinden oder Konkurrenten eingesetzt werden können. 

Bei Reizung wird ein Nesselschlauch ausgeschleudert, der häufig ein hochwirksames Gift in das Opfer injiziert. 

Obwohl sie bei Menschen in der Regel nur Reizungen der Haut und leichtere Verbrennungen auslösen, sind die Nesselgifte einiger Arten so wirksam, dass sie zum Zusammenbruch des Herz-Kreislauf-Systems und somit zum Tode führen können.

zoologisches mikroskopieren

Was sind Staurozoa?

Stiel-/Becherquallen

• früher zur Ordnung der Schirmquallen gezählt
• Merkmale der Polypen und Medusen, Körper wird eingeteilt in
medusoides Oberteil und polypoider Stiel
• marin, sessil oder halbsessil, solitär
• halbsessile Arten heften sich mit der Fußscheibe am Untergrund an
und bewegen sich fort, indem sie Brücken bilden und die
Mundscheibe direkt hinter die Fußscheibe setzen (analog zur
Raupenbewegung), machen keine Schwimmbewegungen
• vielstrahliger Körperbau, kein Skelett
• Fortpflanzung getrenntgeschlechtlich, kein typisches Planula-Stadium

zoologisches mikroskopieren

Was sind Hornkorallen?

Gorgonaria (Hornkorallen): Außenskelett + innenliegende
Achse aus Hornsubstanz, in die Kalk eingelagert werden kann

zoologisches mikroskopieren

Was sind Cnidaria?

Die Nesseltiere sind einfach gebaute, vielzellige Tiere, die durch den Besitz von Nesselkapseln gekennzeichnet sind.

zoologisches mikroskopieren

Was ist ein homophasischer Generationswechsel?

Es gibt keinen Wechsel des Ploidiegrads. Diese Variante kommt bei mehrgliedrigen Generationswechseln vor.

Es kann unterschieden werden zwischen einem haplohomophasischen (alle Formen haploid, außer den Zygoten) und einem diplohomophasischen (alle Formen diploid, außer den Gameten) Generationswechsel.

zoologisches mikroskopieren

was sind Coccidia?

Kokzidien (Coccidia bzw. Coccidiasina) sind eine Untergruppe der zu den Apicomplexa gehörenden Conoidasina, die in der Regel intrazellulär parasitisch in höheren Tieren, opportunistisch aber auch in Menschen leben.

Die Kokzidien befallen vorwiegend den Magen-Darm-Trakt und bewirken je nach Befallsstärke Durchfall. Die Erkrankungen durch Kokzidien nennt man Kokzidiosen. Sie kommen bei Haustieren wie Hund, Katze und Kaninchen, aber auch bei Wiederkäuern, Geflügel, Fischen und Reptilien vor. Als Therapie werden sog. Kokzidiostatika verabreicht. Die Krankheit kann nach erfolgreicher Behandlung rasch abheilen. In besonderen Fällen, z. B. bei Jungtieren, kann sie auch tödlich enden.

zoologisches mikroskopieren

was sind Trypanosomatida

Trypanosomen (Trypanosoma, griech.= Bohrkörper, der Form eines Bohrers ähnliche Zellkörper) sind eine Gattung von einzelligen geißeltragenden Flagellaten, die als Parasiten in verschiedensten Wirbeltieren, von Fischen bis zu Säugetieren vorkommen und meist von Insekten übertragen werden. 

Die meisten Arten sind harmlos. Dennoch sind Infektionen mit Trypanosomen (bezeichnet als Trypanosomiasis) beim Menschen in Afrika und Lateinamerika ein bedeutendes medizinisches Problem: Unterarten von Trypanosoma brucei sind die Krankheitserreger der afrikanischen Schlafkrankheit und Trypanosoma cruzi ist der Erreger der Chagas-Krankheit.

zoologisches mikroskopieren

Ernährung der Flagellata: 

autotroph (Phytoflagellata: machen Photosynthese durch
Chloroplasten)
heterotroph (Zooflagellata: Aufnahme organischer Stoffe in fester
oder flüssiger Form, häufig Parasiten, meist Darmparasiten)
mixotroph (haben Chloroplasten, müssen aber noch heterotroph
Nahrung aufnehmen)
amphitroph (können sich je nach Ernährungs- und
Lichtbedingungen sowohl rein auto- als auch heterotroph ernähren)

zoologisches mikroskopieren

Wozu werden Immersionsmittel eingesetzt?

um eine höhere Auflösung zu erreichen

zoologisches mikroskopieren

Was bedeutet haploid?

Von Haploidie (altgriechisch haplóos ‚einfach‘) wird gesprochen, wenn das Genom im Zellkern einer Zelle eines eukaryoten Lebewesens in einfacher Form vorliegt, jedes seiner Gene also nur in einer Variante (Allel) vorkommt.

Haploid ist beim Menschen typischerweise der Chromosomensatz im Zellkern einer Eizelle oder eines Spermiums. Bei der Befruchtung ergeben die beiden haploiden Chromosomensätze dieser Keimzellen zusammen den zweifachen Chromosomensatz der Zygote, einer diploiden Zelle.

zoologisches mikroskopieren

Vermehrung der Flagellata

ungeschlechtliche Vermehrung durch Längsteilung;
geschlechtliche Vermehrung nur bei wenigen Arten (z. B. Polymastiginen)

zoologisches mikroskopieren

Welche Art von Parasiten sind Plasmodien?

Blutparasiten, in roten Blutkörperchen (Erythrozyten) von Wirbeltieren

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie (Lehramt) an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Chemie für Studierende im Lehramt Biologie

Mikroskopieren

Botanik

Fritz-Stratmann

Zellbiologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs zoologisches mikroskopieren an der Universität Duisburg-Essen - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.