Wasserbau an der Universität Duisburg-Essen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Wasserbau an der Universität Duisburg-Essen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Wasserbau Kurs an der Universität Duisburg-Essen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Hydrologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Wassermengenwirtschaft 
  • Lehre vom Abflussverhalten
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Evaporation
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wasser das von der Erdoberfläche verdunstet
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hydrometeorologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wissenschaft von den Erscheinungs Formen des Wassers in der Atmosphäre
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Potamologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Flusskunde bzw Hydrologie des Fließgewässers
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ingenieurhydrologie:

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Die Ingenieurhydrologie behandelt hydrologische Verfahren, die in der Wasserwirtschaft zum Entwurf, Bau und Betrieb von wasserbaulichen Anlagen und für Aufgaben zur Vorhersage, Erschließung und Bewirtschaftung des natürlichen Wasserdargebots benötigt werden.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Fischschutz
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Die Nutzung von Wasserkraft darf nur zugelassen werden wenn auch geeignete Maßnahmen zum Schutz der Fisch population ergriffen werden 
  • Verletzungsgefahr der Fische in Rechen Leitapparat Turbine und Saugschlauch 
  • der beste Schutz für die Fische bietet ein Fischabstieg 
  • Fischabstieg gewährleistet gefahrloses Passieren des querbauwerk
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hydrogeologie
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Grundwasser Kunde bzw Hydrologie des unterirdischen Wassers
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Pumpspeicherwerke
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Beitrag zur Lösung der Energiespeicher Frage 
  • etablierte Technik 
  • flexible Einsatzmöglichkeit 
  • umfassende Betriebserfahrungen 
  • fehlende Akzeptanz 
  • aktuell keine Wirtschaftlichkeit 
  • aktuell Weggebrochene Geschäftsmodelle
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist die EG-WRRL?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • Im Dezember 2000 in Kraft getreten 
  • vereinheitlicht den rechtlichen Rahmen für die Wasserpolitik in der Europäischen Union
  • Kernziel: Schutz der aquatische Ökosysteme im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung 
  • bis 2015 (oder 2027) sind alle Gewässer der Mitgliedstaaten in einen "guten ökologischen Zustand" zu bringen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Natürliche erheblich veränderte und künstliche Wasserkörper
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  • 48 Prozent natürliche Gewässer 
  • 38% erheblich veränderte Gewässer (hmwb)
  • 15 % künstliche Wasserkörper (AWB)
  • für 52% der Oberflächenwasserkörper gilt als Ziel das gute ökologische Potential 
  • erforderliche Konkretisierung der verminderten Umweltziele laufend
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Hydraulik
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Lehre vom Kräften
Belastungsermittlung
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Transpiration
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Wasser das von der Oberfläche von Pflanzen verdunstet
Lösung ausblenden
  • 107115 Karteikarten
  • 3127 Studierende
  • 47 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Wasserbau Kurs an der Universität Duisburg-Essen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Hydrologie
A:
  • Wassermengenwirtschaft 
  • Lehre vom Abflussverhalten
Q:
Evaporation
A:
Wasser das von der Erdoberfläche verdunstet
Q:
Hydrometeorologie
A:
Wissenschaft von den Erscheinungs Formen des Wassers in der Atmosphäre
Q:
Potamologie
A:
Flusskunde bzw Hydrologie des Fließgewässers
Q:
Ingenieurhydrologie:

A:
Die Ingenieurhydrologie behandelt hydrologische Verfahren, die in der Wasserwirtschaft zum Entwurf, Bau und Betrieb von wasserbaulichen Anlagen und für Aufgaben zur Vorhersage, Erschließung und Bewirtschaftung des natürlichen Wasserdargebots benötigt werden.
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Fischschutz
A:
  • Die Nutzung von Wasserkraft darf nur zugelassen werden wenn auch geeignete Maßnahmen zum Schutz der Fisch population ergriffen werden 
  • Verletzungsgefahr der Fische in Rechen Leitapparat Turbine und Saugschlauch 
  • der beste Schutz für die Fische bietet ein Fischabstieg 
  • Fischabstieg gewährleistet gefahrloses Passieren des querbauwerk
Q:
Hydrogeologie
A:
Grundwasser Kunde bzw Hydrologie des unterirdischen Wassers
Q:
Pumpspeicherwerke
A:
  • Beitrag zur Lösung der Energiespeicher Frage 
  • etablierte Technik 
  • flexible Einsatzmöglichkeit 
  • umfassende Betriebserfahrungen 
  • fehlende Akzeptanz 
  • aktuell keine Wirtschaftlichkeit 
  • aktuell Weggebrochene Geschäftsmodelle
Q:
Was ist die EG-WRRL?
A:
  • Im Dezember 2000 in Kraft getreten 
  • vereinheitlicht den rechtlichen Rahmen für die Wasserpolitik in der Europäischen Union
  • Kernziel: Schutz der aquatische Ökosysteme im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung 
  • bis 2015 (oder 2027) sind alle Gewässer der Mitgliedstaaten in einen "guten ökologischen Zustand" zu bringen
Q:
Natürliche erheblich veränderte und künstliche Wasserkörper
A:
  • 48 Prozent natürliche Gewässer 
  • 38% erheblich veränderte Gewässer (hmwb)
  • 15 % künstliche Wasserkörper (AWB)
  • für 52% der Oberflächenwasserkörper gilt als Ziel das gute ökologische Potential 
  • erforderliche Konkretisierung der verminderten Umweltziele laufend
Q:
Hydraulik
A:
Lehre vom Kräften
Belastungsermittlung
Q:
Transpiration
A:
Wasser das von der Oberfläche von Pflanzen verdunstet
Wasserbau

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Wasserbau an der Universität Duisburg-Essen

Für deinen Studiengang Wasserbau an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Wasserbau Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Hydro und Wasserbau

Universität Siegen

Zum Kurs
Wasserbau II

Universität Siegen

Zum Kurs
Wasser

Universität Frankfurt am Main

Zum Kurs
Wasser

Universität Koblenz-Landau

Zum Kurs
Wasser

Universität Bonn

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Wasserbau
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Wasserbau