Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wann war das Archaikum?

Was ist passiert?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wie ist der Himalaya entstanden?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wer macht heute noch anoxygene Photosynthese?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Von was waren Lebewesen vor der oxygenen Photosynthese abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wann war die letzte große Vereisung des Neoproterozoikums?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Komplexe Vielzelligkeit ist nur 6 mal entstanden.

Bei welchen Gruppen?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Boring Billion: Sulfateintrag aus terrestrischer Verwitterung

Was passiert dann weiter?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist Geochronologie?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wo gibt es noch Ribonucleotide ausser in RNA?

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Die ersten Lebewesen waren ____troph und haben Energie durch ___ gewonnen.

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was hat die Stratifizierung des archaischen Ozeans aufgebrochen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist an der Perm-Trias-Grenze passiert?

Kommilitonen im Kurs Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Phylogenie & Biodiversität

Wann war das Archaikum?

Was ist passiert?

4,0 - 2,5 gya

  • Entstehung des Lebens
  • Entstehung der Kontinente
  • Great Oxidation Event

Phylogenie & Biodiversität

Wie ist der Himalaya entstanden?

Kollision der indischen Platte mit der eurasischen Platte

Phylogenie & Biodiversität

Wer macht heute noch anoxygene Photosynthese?

Grüne Schwefelbakterien (Typ1)

Grüne Nichtschwefel- und Purpurbakterien (Typ2)

Phylogenie & Biodiversität

Von was waren Lebewesen vor der oxygenen Photosynthese abhängig?

abiotische Reduktionsquellen

(hydrothermale Quellen, Verwitterungsprodukte)

Phylogenie & Biodiversität

Wann war die letzte große Vereisung des Neoproterozoikums?

Marinoan-Vereisung

635 mya

Phylogenie & Biodiversität

Komplexe Vielzelligkeit ist nur 6 mal entstanden.

Bei welchen Gruppen?

  1. Embryophyta
  2. Metazoa
  3. Basidiomycota
  4. Ascomycota
  5. Rhodophyta
  6. Phaeophyceae

Phylogenie & Biodiversität

Boring Billion: Sulfateintrag aus terrestrischer Verwitterung

Was passiert dann weiter?

  • Sulfat wird von Bakterien zu Sulfid reduziert
  • Ausfällung vieler wichtiger Metallionen durch Sulfid
  • Sulfid in der photischen Zone von Bakterien für die anoxygene Photsynthese genutzt
  • Sulfid in der Grenzschicht zwischen sulfidischen und aeroben Wasserschichten von Cyanobakterien genutzt

Phylogenie & Biodiversität

Was ist Geochronologie?

Absolute zeitliche Datierung

z.B. durch radioaktive Zerfallsprodukte in Mineralien

Phylogenie & Biodiversität

Wo gibt es noch Ribonucleotide ausser in RNA?

  • ATP ist ein Ribonucleotid
  • NAADP besteht aus 2 Ribonucleotiden
  • u.v.m.

Phylogenie & Biodiversität

Die ersten Lebewesen waren ____troph und haben Energie durch ___ gewonnen.

  • heterotroph
  • Gärung

Phylogenie & Biodiversität

Was hat die Stratifizierung des archaischen Ozeans aufgebrochen?

  • Bildung der Kratome
  • Einsetzen der Konvektion

Phylogenie & Biodiversität

Was ist an der Perm-Trias-Grenze passiert?

  • stärkste Vulkanische Aktivität des Phanerozoikums (Sibiria-Trapp-Vulkanismus)
  • Klimaerwärmung bis zu 10 °C
  • Ansäuerung und Vergiftung der Meere durch vulkanische Gase (CO₂ , H₂ S, HCl)
  • größtes Massenaussterben des Phanerozoikums (90% der Tierarten)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Parasitologie

Parasitologie

Molbio

Ökölögii

Mein erstes Fach

PhyBio

Biohumanities

Biohumanities

Biodiversität an der

Universität Bonn

biodiv & phylogenie an der

TU Darmstadt

Botanik & Biodiversität an der

Freie Universität Berlin

Biodiversität Tiere an der

TU Darmstadt

Biodiversität doppelt an der

Universität Hamburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Phylogenie & Biodiversität an anderen Unis an

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Phylogenie & Biodiversität an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards