Select your language

Suggested languages for you:
Log In App nutzen

Lernmaterialien für Parasitologie an der Universität Duisburg-Essen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Parasitologie Kurs an der Universität Duisburg-Essen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Ist ein Baby ein Parasit der Mutter? 
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Nein, weil es der selben Spezies angehört
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Patenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Periode, während der diagnostisch relevante Parasitenstadien auftreten, z. B. Plasmodien im Blut

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Inkubationszeit

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeitraum bis zum Auftreten der ersten Krankheitserscheinungen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Definiere "Epökie" bzw. "Entökie".

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Artfremde Organismen siedeln sich auf oder in ihrem Wirt an.

Beispiel: Eingeweidefisch Carapus (syn. Fierasfer) acus lebt als Entök in der Wasserlunge von Seegurken 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Infektion

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Streng genommen gilt dieser Begriff nur, wenn – wie im Fall von Protozoen – eine Vermehrung von Parasiten in dem jeweiligen Wirt erfolgt.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Präpatenz

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zeitraum von der Infektion bis zur Patenz 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Wann spricht man von Hemiparasitismus?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Wenn nur ein Geschlecht parasitisch ist, z.B. Stechmücken, bei denen nur die weiblichen Tiere Blut saugen, während männliche Stechmücken Pflanzensaftsauger sind.


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind temporäre Parasiten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Parasiten, die ihren Wirt nur zur Nahrungsaufnahme aufsuchen (z.B. Blut saugende Mücken), häufig bei Ektoparasiten

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Nenne ein Beispiel für ein Tier, das eine Pflanze als Wirt hat.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Miniermotte der Rosskastanie (Cameraria ohridella) 


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Warum ist die Flussperlmuschel ein Parasit?

Beschreibe ihren Lebenszyklus.

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Der Lebenszyklus der Flussperlmuschel ist folgendermaßen:


  1. Erwachsene Muscheln stoßen Larven im Spätsommer aus
  2. Die Larven setzen sich über den Winter an die Kiemen von Bachforellen und leben dort als Parasiten.
  3. Im Frühling haben sich die Larven auf den Kiemen zu kleinen Muscheln entwickelt und fallen ab.
  4. Die jungen Muscheln wachsen langsam. Geschlechtsreife nach 15 Jahren.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Intrazelluläre Parasiten

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

können aufgrund spezifischer Mechanismen Wirtszellen invadieren (z.B. Leishmanien und Plasmodien) und diese ökologische Nische dank einer Vielzahl von Adaptationen ausnutzen

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Bei Schistosomiasis tritt eine...

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hohe Parasitenlast auf, dadurch dass ständig Neuinfektionen passieren

Lösung ausblenden
  • 134411 Karteikarten
  • 3839 Studierende
  • 52 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Parasitologie Kurs an der Universität Duisburg-Essen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Ist ein Baby ein Parasit der Mutter? 
A:
Nein, weil es der selben Spezies angehört
Q:

Patenz

A:

Periode, während der diagnostisch relevante Parasitenstadien auftreten, z. B. Plasmodien im Blut

Q:

Inkubationszeit

A:

Zeitraum bis zum Auftreten der ersten Krankheitserscheinungen

Q:

Definiere "Epökie" bzw. "Entökie".

A:

Artfremde Organismen siedeln sich auf oder in ihrem Wirt an.

Beispiel: Eingeweidefisch Carapus (syn. Fierasfer) acus lebt als Entök in der Wasserlunge von Seegurken 


Q:

Infektion

A:

Streng genommen gilt dieser Begriff nur, wenn – wie im Fall von Protozoen – eine Vermehrung von Parasiten in dem jeweiligen Wirt erfolgt.


Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Präpatenz

A:

Zeitraum von der Infektion bis zur Patenz 


Q:

Wann spricht man von Hemiparasitismus?

A:

Wenn nur ein Geschlecht parasitisch ist, z.B. Stechmücken, bei denen nur die weiblichen Tiere Blut saugen, während männliche Stechmücken Pflanzensaftsauger sind.


Q:

Was sind temporäre Parasiten?

A:

Parasiten, die ihren Wirt nur zur Nahrungsaufnahme aufsuchen (z.B. Blut saugende Mücken), häufig bei Ektoparasiten

Q:

Nenne ein Beispiel für ein Tier, das eine Pflanze als Wirt hat.

A:

Miniermotte der Rosskastanie (Cameraria ohridella) 


Q:

Warum ist die Flussperlmuschel ein Parasit?

Beschreibe ihren Lebenszyklus.

A:

Der Lebenszyklus der Flussperlmuschel ist folgendermaßen:


  1. Erwachsene Muscheln stoßen Larven im Spätsommer aus
  2. Die Larven setzen sich über den Winter an die Kiemen von Bachforellen und leben dort als Parasiten.
  3. Im Frühling haben sich die Larven auf den Kiemen zu kleinen Muscheln entwickelt und fallen ab.
  4. Die jungen Muscheln wachsen langsam. Geschlechtsreife nach 15 Jahren.
Q:

Intrazelluläre Parasiten

A:

können aufgrund spezifischer Mechanismen Wirtszellen invadieren (z.B. Leishmanien und Plasmodien) und diese ökologische Nische dank einer Vielzahl von Adaptationen ausnutzen

Q:

Bei Schistosomiasis tritt eine...

A:

Hohe Parasitenlast auf, dadurch dass ständig Neuinfektionen passieren

Parasitologie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Parasitologie an der Universität Duisburg-Essen

Für deinen Studiengang Parasitologie an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Mehr Karteikarten anzeigen

Das sind die beliebtesten Parasitologie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Parasitologie

LMU München

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Parasitologie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Parasitologie