Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Abiotische Umweltfaktoren?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Biotische Umweltfaktoren?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Endwirte und Zwischenwirte Beispiel Malaria:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind die Kennzeichen von Ökosystemen?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wie funktioniert das Fließgewässerordnungskonzept?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was passiert am Prallhang und was geschieht am Gleithang?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Trophieebenen

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Ursachen für den Energieverlust beim Übergang von Trophieebenen?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Wo wachsen submerse Makrophyten?

Wo wachsen emerse Makrophyten?

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

r- und k-Strategen

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist "Xylal"?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

r- und k- Strategen Lebensraum

Kommilitonen im Kurs Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Ökölögii

Abiotische Umweltfaktoren?

Licht

Temperatur

Wetter (Regen, Brände, Wind etc.)

Sauerstoffgehalt

Wasser

Mineralstoffgehalt (und andere chemische Stoffe)

pH-Wert

Ökölögii

Biotische Umweltfaktoren?

Interaktionen und Wechselwirkungen zwischen Lebewesen (Pflanzen, Tiere, Pilze, Bakterien und Viren)


Räuber-Beute Beziehungen

Photosynthese durch Pflanzen

Mikrobieller Nährstoffeintrag (Bakterien)

Parasiten & Viren

Ökölögii

Endwirte und Zwischenwirte Beispiel Malaria:

Endwirt: Anopheles Stechmücke (geschlechtliche Vermehrung im Mückendarm)


Zwischenwirt: Mensch (ungeschlechtliche Vermehrung)

Ökölögii

Was sind die Kennzeichen von Ökosystemen?

  • offen: Energie und Stoffe können fließen
  • zyklisch: Stoffkreisläufe
  • dynamisch: Ökosysteme altern und verändern sich
  • stabil: Störungen können kompensiert werden
  • komplex: Wechselwirkungen zwischen Abiotik und Biologie sind vielfältig

Ökölögii

Wie funktioniert das Fließgewässerordnungskonzept?

Quellbäche erhalten die Ordnungszahl 1
Fließen zwei Quellbäche zusammen, erhält das entstehende Fließgewässer Ordnungszahl 2 usw.

Ökölögii

Was passiert am Prallhang und was geschieht am Gleithang?

Prallhang: Substrat wird abgetragen; Erosion

Gleithang: Substrat wird abgelagert

Ökölögii

Trophieebenen

Sonnenlicht

(1)Primärproduzenten (Photosynthesis)

(2)Primärkonsumenten (Herbivores)

(3)Sekundärkonsumenten (Carnivores)

(4)Tertiärkonsumenten (Detritus und Aaß)


Energiegehalt nimmt mit höherer Trophieebene ab.

Ökölögii

Ursachen für den Energieverlust beim Übergang von Trophieebenen?

Nahrung kann nicht zu 100% verarbeitet werden. (Effizienz sinkt)

Energie in Form von Wärme geht verloren. (Körperwärme wird an Umwelt abgegeben)

Verlorene Wärme kann nicht im Stoffwechsel genutzt werden.

Ökölögii

Wo wachsen submerse Makrophyten?

Wo wachsen emerse Makrophyten?

submers: Unterhalb des Wasserspiegels


emers: oberhalb des Wasserspiegels

Ökölögii

r- und k-Strategen

r-Stratege: Reproduktions-Strategie. Hohe Reproduktionsrate und vollständige Ressourcennutzung


k-Stratege: Kapazitäts-Stratege. Bleiben an der Kapazitätsgrenze, geringe Nachkommenzahl, dafür mit höheren Überlebenschancen

Ökölögii

Was ist "Xylal"?

Totholz als Mikrohabitat im Fließgewässer

Ökölögii

r- und k- Strategen Lebensraum

r-Lebensraum: kurzlebig, unvorhersehbar; günstige Perioden mit vielen Ressourcen; ungünstige Perioden mit starken Störungen; Populationen durch Störungen limitiert


k-Lebensraum: konstant; gering schwankendes Ressourcenangebot; Populationen durch Konkurrenz limitiert

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Mein erstes Fach

Phylogenie & Biodiversität

PhyBio

Molbio

Biohumanities

Biohumanities

Öko-Evo an der

Universität Frankfurt am Main

ÖkoDiv2 an der

Universität Erlangen-Nürnberg

bio öko an der

Universität Freiburg im Breisgau

Öko & Evo an der

Universität Düsseldorf

ÖkoEvo an der

Universität Duisburg-Essen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Ökölögii an anderen Unis an

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Ökölögii an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login