MiBi an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs MiBi an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Staphylokokken Eigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Streptokokken: Nicht hämolysierend

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Streptokokken: beta-hämolysierend (= vollständige Hämolyse)

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Streptokokken: alpha-hämolysierend

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Streptokokken: Eigenschaften

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Koagulase-negative Staphylokokken

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Staphylococcal Toxic Shock Syndrome

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Staphylococcus aureus: Virulenzfaktoren

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Staphylococcus aureus: Klinik

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Staphylococcus aureus: Reservoir

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Grampositive Mykobaktieren

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Grampositive, anaerobe Sporenbildner

Kommilitonen im Kurs MiBi an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für MiBi an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

MiBi

Staphylokokken Eigenschaften
– grampositiv
– Katalane positiv
– fakultativ anaerob
– S. aureus: Koagulase-positiv

MiBi

Streptokokken: Nicht hämolysierend
Gruppe D: E. faecialis, E. faecium, E. avium, S. bovis, S. suis

MiBi

Streptokokken: beta-hämolysierend (= vollständige Hämolyse)
– Gruppe A: S. pyogenes
– Gruppe B: S. agalactiae
– Gruppe C: S equi, S. dysgalactiae
– Gruppe G: S. canis

MiBi

Streptokokken: alpha-hämolysierend
S. pneumoniae (Diplokokken)

Viridans-Gruppe: S. mutans, salivarius, milis, constellatus

MiBi

Streptokokken: Eigenschaften
– grampositiv
– Katalse-negativ
– fakultativ anaerobe Kokken in Kettenform

MiBi

Koagulase-negative Staphylokokken
– S. epidermidis-Gruppe (Endokarditis, Katheter- und Protheseninfektionen)
– S. saprophyticus (Harnwegsinfekte)

MiBi

Staphylococcal Toxic Shock Syndrome
– fokal eitrige Infektion (klinisch inapperente Haut- und Schleimhautkolonisation; z.B. Toxinbildung in Tampons)
– pyogene Superantigen-Toxine von S. Auers: TSST-1 und -2
– massive Freisetzung von Zytokinen; „Interleukin-Stau“

MiBi

Staphylococcus aureus: Virulenzfaktoren
– Koagulase
– Hyaluronidase
– Hämolysine (alpha, beta, delta-Toxin)
– Ceramidasen
– Superantigen-Toxine
(- Enterotoxine A-E, TSST-1)
– Exfoliativtoxine (ET-A, -B)
– Panton-Valentine Leukozidin (PVL)
– Resistenz gegen Antibiotika
– Defensin-Resistenz
– „Small colony variants§

MiBi

Staphylococcus aureus: Klinik
– pyogene und invasive Infektionen (lokalisiert, generalisiert, haufenförmige Abszesses)

– Toxinvermittelte Erkrankungen (Scaled Skin Syndrome, Toxin Shock Syndrom)

MiBi

Staphylococcus aureus: Reservoir
– Nasenvorhof

MiBi

Grampositive Mykobaktieren
– Mycobacterium-Tuberculosis-Komplex
– Mycobacterium leprae
– nicht-tuberkulöse-Mykobakterien

MiBi

Grampositive, anaerobe Sporenbildner
– Clostridium perfringens
– Clostridium difficile
– Clostridium botulinum
– Clostridium tetani

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für MiBi an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für MiBi an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback