Klinische Psychologie

Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Klinische Psychologie..

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Probleme vergleichender Therapiestudien

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Suizidalität Mythen

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Klinische im Geschichtsverlauf (prähistorisch, Mittelalter und Rennaissance)

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

2 Möglichkeiten mit AG´s umzugehen

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

PRO Manualisierung

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist Verhaltenstherapie?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Acquired Capability („erworbene Fähigkeit, sich zu suizidieren“)

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

2 Möglichkeiten mit AG´s umzugehen

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Inzidenz& Prävalenz

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist Verhaltenstherapie?

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Übende Verfahren dritte Welle

(PMR & autogen)


Kommilitonen im Kurs Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Klinische Psychologie

Klinische Psychologie..
beschreibt, erklärt, klassifiziert und prognostiziert psychische Störungen.

verhindert, behandelt und rehabilitiert unter Berücksichtung von Kontexten (ökologisch, institutionell, sozio -kulturell, sozialpolitisch , biologisch ).

Klinische Psychologie

Probleme vergleichender Therapiestudien

•Genügend große Stichproben für statistische Power
• Therapeuten einer Einrichtung sind selten Experten für
mehrere Therapieformen
• Unterschiedliche Dauer einzelner Therapieformen als
methodisches Problem
• Patienten müssen mit Zufallszuweisung einverstanden sein

• Bei vergleichenden Therapiestudien ist es oft nicht möglich,
hinreichend sicher festzustellen, welche der Therapiekomponenten in welcher Form, Dauer und
Intensität ausschlaggebend ist.
• Dadurch bleiben Fragen nach den entscheidenden Wirkfaktoren oft offen (Lösungsversuch: Dismanteling Studies (aufwendig!)).
• Finanzierung

Klinische Psychologie

Suizidalität Mythen

Wer vom Suizid spricht, tut es nicht.

F 75-80% kündigen vorher an

Wer sich wirklich umbringen will,
ist nicht aufzuhalten.

F Krisenbewältigung kann Suizid verhindern (95% bei abgehaltenem Versuch machen es nicht nochmal!)
Niemanden drauf ansprechen, sonst kommt er erst auf die Idee
F Die Möglichkeit, Suizidgedanken mit
jemandem besprechen zu können,
bringt für den Betroffenen meist eine
erhebliche Entlastung und lockert die
suizidale Einengung.

Klinische Psychologie

Klinische im Geschichtsverlauf (prähistorisch, Mittelalter und Rennaissance)
Prähistorische Zeit: Naturbehandlung, spekulative Behandlung, dämonische und magische Behandlung (Medizinmänner& Schamanen) Exorzismen

Griechisch -römische Epoche und Mittelalter
Priester und Rituale, Glaube an das Übernatürliche und Göttliche, Heiler/Mediziner, Christentum, Naturtherapie (Massage, Diät, heiße Bäder) (hier teilweise Unterstützung und Pflege, durch Christentum aber teilweise auch Ausstoßung, Einschließung

Renaissance
einerseits detaillierte Fallberichte, Symptome, Ätiologie, Behandlung Gründung einer Einrichtung für psychisch Kranke andererseits Hexenverfolgung

Klinische Psychologie

2 Möglichkeiten mit AG´s umzugehen

Hedonistische Disputation
(inwiefern sind die Gedanken zielführend)

Empirische Disputation
(Widersprüche zwischen dem Denken des Patienten und der Realität)
beruht es auf Tatsachen, Beweise etc.

Klinische Psychologie

PRO Manualisierung

beschreibbar und vermittelbar
replizierbar
Veränderungen werden messbar
sicher, weil bewiesen
Patient hat ein Recht auf das beste
Krankenkasse zahlt nur bewiesenes
weniger Fehler

Klinische Psychologie

Was ist Verhaltenstherapie?

• Systematische Anwendung des gesamten theoretischen und
empirischen Wissensbestandes der empirischen Psychologie (und ihrer
Nachbardisziplinen) zur Beschreibung, Erklärung und Veränderung
abweichender Verhaltensmuster
• VT ist weniger eine Therapieschule (mit festgelegtem Kanon
theoretischer Annahmen, Regeln, Methoden) sondern ein offenes
empirisches System (daher besser durch Prinzipien zu charakterisieren)

Klinische Psychologie

Acquired Capability („erworbene Fähigkeit, sich zu suizidieren“)

Furchtlosigkeit vor Sterben und Tod
• Erhöhte Schmerztoleranz
• soll erworben werden durch das wiederholte Erleben von
Schmerzen und/oder angstprovozierenden Ereignissen

Klinische Psychologie

2 Möglichkeiten mit AG´s umzugehen

Hedonistische Disputation
(inwiefern sind die Gedanken zielführend)

Empirische Disputation
(Widersprüche zwischen dem Denken des Patienten und der Realität)
beruht es auf Tatsachen, Beweise etc.

Klinische Psychologie

Inzidenz& Prävalenz
Inzidenz: Anzahl an Neuerkrankungen in einer bestimmten Zeit – periode
Prävalenz: Anzahl an Krankheitsfällen in einer bestimmten Zeit – periode

Klinische Psychologie

Was ist Verhaltenstherapie?

• Systematische Anwendung des gesamten theoretischen und
empirischen Wissensbestandes der empirischen Psychologie (und ihrer
Nachbardisziplinen) zur Beschreibung, Erklärung und Veränderung
abweichender Verhaltensmuster
• VT ist weniger eine Therapieschule (mit festgelegtem Kanon
theoretischer Annahmen, Regeln, Methoden) sondern ein offenes
empirisches System (daher besser durch Prinzipien zu charakterisieren)

Klinische Psychologie

Übende Verfahren dritte Welle

(PMR & autogen)


• Progressive Muskelrelaxation 

(Die Effektstärke von Therapieerfolgen beträgt ca. r = 0.40
Erfolg der Entspannung besser, wenn Training im Einzelsetting durchgeführt und Trainingstonbänder
verwendet werden

• Autogenes Training

( passive Konzentration, d.h. intensive Hinwendung zu
einem Bewusstseinsinhalt ohne das Erlebnis der Anstrengung)
• autosuggestive Entspannungsformeln (ich bin ruhig und gelassen, mein Herz schlägt gleichmäßig etc.)
Effekte: moderat im Vergleich zu unspezifischen Aktivitäten, Null- oder sogar Negativeffekte im Vergleich zu Therapie

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Biologische Psychologie

Pädagogische Psychologie

A&O Psychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Klinische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback