Heine

Karteikarten und Zusammenfassungen für Heine an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Heine an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Normierung, Standardskalen

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Bezugsrahmen diagnostischer Urteile: 

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Zählen und Messen als methodische
Zugänge der klassischen Psychodiagnostik

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Allgemeine Rahmenbedingungen: 


Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Vorrangige Aufgaben der Diagnostik
in pädagogischen Kontexten


Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Bereiche der Psychodiagnostik an der
Schnittstelle zur Pädagogik

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was bedeutet "Eigenschaften und Zustände"? 

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was bedeutet relevantes Merkmal?

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was bedeutet diagnostisches Objekt?

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was bedeutet hochwertig?  

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was bedeutet systematisch? 

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Begriffsklärung Psychologie

Kommilitonen im Kurs Heine an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Heine an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Heine

Normierung, Standardskalen

Populationsspezifische Normen erlauben die Übertragung
von individuellen Testrohwerten in einen einheitlichen
Maßstab und damit interindividuelle Vergleichbarkeit!

Wir unterscheiden:

– Es gibt diverse Standardskalen (Normwertskalen; orientiert an
der Standardnormalverteilung), für die wir jeweils die Mittelwerte
und Standardabweichungen (Maß für die Streuung der Werte
um ihren Erwartungswert) kennen:

   – z-Skala: m=0 & sd=1 (!)
   – IQ-Skala: m=100 & sd=15

bedenke: sind überführbar, wie zB. IQ = 100 + 15z etc.

Heine

Bezugsrahmen diagnostischer Urteile: 

Alle diagnostischen Bewertungsprozesse implizieren eine Normorientierung, d.h. Verhaltensmanifestationen werden in Bezug auf je geltende statistische, aber auch soziale (Vergleich mit Gruppe), individuelle (frühere Lernergebnisse), funktionale, kriteriumsbezogene (eg. Lernziel) und ideale Referenzgrößen eingeordnet (Bastine, 1998).

Die Psychodiagnostik betrachtet bei Entscheidung über Konformität bzw. -abweichung von kindlichem Verhalten Faktoren wie
– sicher: Alter
– ggf. auch: Geschlecht
– aktuelle Lebensumstände

–  den soziokulturellen Hintergrund
– Häufigkeit, Intensität, Dauer und Situationsabhängigkeit
– Typus der Verhaltensänderung

Heine

Zählen und Messen als methodische
Zugänge der klassischen Psychodiagnostik

Quantifizierung von Merkmalen impliziert die Zuordnung von
numerischen Werten zu Merkmalsausprägungen

Dabei: Das Zählen gibt Auskunft über Häufigkeit;
das Messen erlaubt eine feinere Erfassung von Ausprägung:

– Diskrete Merkmale, die also zur Erfassung nur ganze Zahlen
zulassen (Anzahl von Studierenden in der VL, Anzahl von
Fehlern in einem Test, o.ä.), werden gezählt.

– Stetige Merkmale, die zur Erfassung in ganzen Zahlen nicht
geeignet sind (Körpergröße, Hautleitfähigkeit, o.ä.), werden
gemessen.

⟶Prinzipielle Messbarkeit muss sichergestellt sein und
Messinstrumentarium muss gefunden werden
(Operationalisierung!)

Heine

Allgemeine Rahmenbedingungen: 


Im Kontext der Erhebung sensibler(!) diagnostischer
Daten sind enge (und teilweise länderspezifische!)
rechtliche sowie ethische Rahmenbedingungen zu
beachten!

Heine

Vorrangige Aufgaben der Diagnostik
in pädagogischen Kontexten


„Zur pädagogischen Diagnostik gehören […] die diagnostischen
Tätigkeiten, die die Zuweisung zu […] individuellen Förderungs-
programmen ermöglichen sowie die mehr gesellschaftlich
verankerten Aufgaben […] der Erteilung von Qualifikationen zum
Ziel haben.“ (Ingenkamp & Lissmann, 2008, S. 13)

Im Fokus stehen also Entscheidungen mit Bedeutung für:

– die Selektion/Platzierung: Herstellung optimaler Passung von
diagnostischen Objekten (Personen!) und Kontexten
bzw.

– die Begründung von Intervention/Förderung:
Ansatzpunkt für Veränderung des diagnostischen Objekts und
Bewertung des Erfolgs dieser Maßnahmen, z.B.

Heine

Bereiche der Psychodiagnostik an der
Schnittstelle zur Pädagogik

Differentielle Psychologie (als Urdisziplin):
Gegenstand sind systematische Unterschiede zwischen
Personen sowie deren Begleiterscheinungen (Korrelate),
Ursachen und Auswirkungen, v.a. im Sinne von
personenbezogenen Traits (vs. States):

– Stabile Persönlichkeitseigenschaften wie Extraversion,
Verträglichkeit etc.

– Stabile Leistungseigenschaften wie Konzentrationsfähigkeit,
Intelligenz etc.

– Stabile motivationale Ausrichtung wie Leistungsmotiv, Machtmotiv etc.

– Stabile emotionale Neigungen wie Ängstlichkeit, Aggression etc.

Heine

Was bedeutet "Eigenschaften und Zustände"? 

Diagnostik erhebt sowohl stabile
(trait) als auch situativ bedingte/veränderliche (state)
Merkmale

Heine

Was bedeutet relevantes Merkmal?

Merkmale müssen mit der
diagnostischen Hypothese in Verbindung stehen.

Heine

Was bedeutet diagnostisches Objekt?

Häufig befasst sich diagnostisches
Handeln mit Einzelpersonen, aber nicht ausschließlich.

Heine

Was bedeutet hochwertig?  

Instrumente müssen bestimmten Gütekriterien
wie z.B. Objektivität genügen.

Heine

Was bedeutet systematisch? 

Die Informationssammlung erfolgt nach den
Regeln der Kunst.

Heine

Begriffsklärung Psychologie

Im Fokus der Psychologie teht die Untersuchung menschlichen Erlebens und Verhaltens!

Sie hat den Anspruch, menschliches Erleben und Verhalten

– zu beschreiben (Deskription)
– zu erklären (Explikation)
– vorherzusagen (Prognose)
– ggf. zu verändern (Intervention)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Heine an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biologie (Lehramt) an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Chemie für Studierende im Lehramt Biologie

Mikroskopieren

Botanik

Fritz-Stratmann

Zellbiologie

Psychologie und Soziologie

zoologisches mikroskopieren

TakeHome&MoodleZellbio

BOTANIK

Didaktik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Heine an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback