F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Was ist entscheidend für eine gute Sprintleistung?

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Technikelement Tiefstart:

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Voraussetzung für einen gelungenen Tiefstart:

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Phasenstruktur des Tiefstarts

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Die Vorbereitungsphase: "Auf die Plätze"

Merkmale

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Die Vorbereitungsphase: "Fertig"

Merkmale

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Die Startaktion

Merkmale

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Die Beschleunigung

Merkmale

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Die Phasen des Sprintlaufs

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - hintere Schwungphase

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - vordere Schwungphase

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sprint/Tiefstart - Was ist das Ziel des Sprints?

Kommilitonen im Kurs F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Was ist entscheidend für eine gute Sprintleistung?

- Reaktionszeit und Start (mit kräftigem Abdruck aus dem Startblock)

- Maximale Beschleunigung

- flüssiger Übergang (Start->Sprintlauf)

- Erreichen und Halten einer hohen Maximalgeschwindigkeit

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Technikelement Tiefstart:

tiefe und weit nach vorn verschobene Lage des Körperschwerpunktes

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Voraussetzung für einen gelungenen Tiefstart:

Optimale Entfernung des Startblocks zur Startlinie in Abhängigkeit von der Körper-/Beinlänge und den Kraftverhältnissen

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Phasenstruktur des Tiefstarts

1. Vorbereitungsphase (1.1 "Auf die Plätze", 1.2 "Fertig")

2. Startaktion

3. Beschleunigung

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Die Vorbereitungsphase: "Auf die Plätze"

Merkmale

- Blick zum Boden

- Hände etwa schulterbreit an die Startlinie setzen

- Füße mit der ganzen Sohle gegen die Blöcke gedrückt

- Fußspitzen berühren den Boden

- hinteres Knie auf dem Boden

- Ebenen der Beinachsen zeigen parallel zueinander in Laufrichtung

- KSP gleichmäßig auf Hände, Knie und Fuß verteilt

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Die Vorbereitungsphase: "Fertig"

Merkmale

- Anheben des Körpers nach vorne oben -> geringfügige Verlagerung des KSP

- hinteres Knie hebt sich vom Boden

- zügiges, nicht hastiges Anheben des Beckens -> Becken höher als Schultern

- etwa rechtwinklige Beugung des vorderen Beines im Kniegelenk

- etwa 120° Beugung des hinteren Beines im Kniegelenk

- Vorspannung in den Waden

- Anpressdruck der Füße an Blöcke

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Die Startaktion

Merkmale

- Beidbeiniger explosiver Abdruck aus den Blöcken mit starker Körpervorlage

- hinteres Bein löst sich zuerst

- vorderes Bein kommt zur Streckung

- vorderes Startbein und Rumpf bilden eine Strecklinie

- Vorschwung des hinteren Beines sehr flach und schnell

- wechselseitiger, aktiver Einsatz der Arme

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Die Beschleunigung

Merkmale

- Fußaufsatz der ersten beiden Schritte hinter dem KSP, danach Verlagerung zunehmend unter den KSP

- Unterstützung durch starken Armschwung in Laufrichtung

- allmählicher, gleichmäßiger Abbau der starken Körpervorlage zur normalen Sprinthaltung (ca. 10 Laufschritte = 10-15m)

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Die Phasen des Sprintlaufs

- hintere Schwungphase

- vordere Schwungphase

- vordere Stützphase

- hintere Stützphase

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - hintere Schwungphase

Entspannung und Vorbereitung des Kniehubes dienend

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - vordere Schwungphase

- Beitrag zur Sicherung der Schrittlänge

- Vorbereitung einer aktiven Landung

- zusätzlicher Vortriebsimpuls

F2 - Leichtathletik

Sprint/Tiefstart - Was ist das Ziel des Sprints?

Eine vorgegebene Strecke in kürzest möglicher Zeit zu durchlaufen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Literaturgeschichte

Schwimmen

Turnen

Linguistik 1

Pädagogisch-psychologische Diagnostik und Inklusion

Allgemeine Pädagogik

Anatomie

Mathematik Didaktik

Sportspieldidaktik

Erkenntnistheorie

Theorretische Philosophie

G1 - Tanz/Gymnastik

Leichtathletik an der

Universität Jena

Leichtathletik an der

TU Dortmund

Leichtathletik an der

Universität Frankfurt am Main

Leichtbau an der

Hochschule Hannover

theorie leichtathletik an der

Universität Jena

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch F2 - Leichtathletik an anderen Unis an

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für F2 - Leichtathletik an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards