CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Datenbezogene Problemschwerpunkte:

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Synthese von Lösungen:

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Model Based Systems Engineering

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Definition Produktstruktur:

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

PDMS

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist ein „Rollenmodell“?

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Definition: Virtual Reality

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Referenzproduktstruktur

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Unternehmerische Handeln (3S)

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Produkt-Konformität (Compliance)

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Herausforderungen haben produzierende Unternehmen heute?

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Definition Produktdatentechnologie

Kommilitonen im Kurs CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

CAE - Computer Aided Engineering

Datenbezogene Problemschwerpunkte:

Probleme:

  • Explosionsartige Zunahme des Datenvolumens
  • Unzureichende Datenorganisation
  • Systemspezifische Speicherung und Verwaltung der Daten
  • Keine durchgehend standardisierte Datenschnittstellen

Folgen:

  • Schwierige und lange Suche nach Daten
  • Unzureichender Zugriff auf Daten außerhalb des eigenen Anwendungssystems
  • Datenredundanzen
  • Keine Datenkonsistenz
  • Keine übergreifende Datensicherung
    1. Höhere Produktkosten

CAE - Computer Aided Engineering

Synthese von Lösungen:

Die Synthese von Lösungen ist der konstruktive, kreative Schritt im Problemlösungszyklus. Zweck der Synthese ist es, auf den Ergebnissen der Situationsanalyse, vor allem auf Situationskenntnis, Problemverständnis, Zielformulierung und vereinbartem Anforderungskatalog aufbauend, Lösungsvarianten zu erarbeiten, die dem Konkretisierungsniveau der jeweiligen Phase entsprechen.

CAE - Computer Aided Engineering

Model Based Systems Engineering

  • Ist eine mögliche Umsetzung der Systems Engineering Methodologie 
  • kann/sollte/muss über Domänengrenzen hinweg eingesetzt werden 
  • ist ein phasenübergreifender formalisierter Prozess zur ganzheitlichen Systemmodellierung 
  • Ziele:

    Komplexitätsbeherrschung 

    • Verbesserung der Produktivität und Kommunikation 
    • Verminderung von Risiken 
    • Verbesserung der Qualität 
    • Bewahrung und Wiederverwendung von Know-how 
    • Übergang von einer dokumentenzentrierten Systementwicklung hin zu einer modellbasierten Systementwicklung
  • Vorteile:

    • MBSE stellt das Systemmodell in den Mittelpunkt der Entwicklung 
    • Einfachere Abschätzung der Auswirkungen von Änderungen 
    • Einfache Integration und Erweiterung von Anforderungen etc. 
    • Transparenz durch Visualisierung 
    • Ganzheitliche Systembetrachtung durch Abstraktion 
    • Unterstützung der Kommunikation und Kooperation der Fachdisziplinen 
    • Unterstützung der gleichzeitigen Produktentwicklung (Simultaneous Engineering) 
    • Gleichzeitige Informationsgewinnung und Informationserweiterung durch den Anwender möglich 
    • Gleicher Wissensstand bei allen Beteiligten 
    • Keine Aufwendige Pflege und Verwaltung von Querverweisen zwischen Dokumenten 
    • Voll- oder teilautomatisierte Generierung von notwendigen Dokumenten 
    • Unterstützung durch geeignete Softwarewerkzeuge und Modellierungssprachen wie z. B. UML/ SysML 

CAE - Computer Aided Engineering

Definition Produktstruktur:

Die Produktstruktur (mechatronische Produkte) bildet die Struktur und damit den Zusammenhang der nach festgelegten Strukturierungskriterien gegliederten physikalischen Produktelemente wie Bauteile und Baugruppen ab.

CAE - Computer Aided Engineering

PDMS

steht für Produktdatenmanagementsystem und ist die Software für das Management von produktdefinierenden Daten in Verbindung mit der Abbildung und dem Management von technischen/organisatorischen Geschäftsprozessen.

CAE - Computer Aided Engineering

Was ist ein „Rollenmodell“?

Das Rollenmodell ist ein Hilfsmittel zur modellhaften Abbildung der Organisation. Eine Rolle ist eine nutzerneutrale Beschreibung einer Aufgabe. Die Aufgabenbeschreibung der einzelnen Rollen steht bereits im logischen Zusammenhang zum zugeordneten Prozess.

CAE - Computer Aided Engineering

Definition: Virtual Reality

Der Begriff Virtual Reality (VR) beschreibt eine in Echtzeit computergenerierte Umgebung, in die der Nutzer „eintauchen“ kann. Das Ziel der VR ist das Erreichen eines möglichst hohen Grades der Immersion, bis zu einem Punkt, bei dem die virtuelle Umgebung in allen multisensorischen Aspekten der realen Umgebung entspricht.

CAE - Computer Aided Engineering

Referenzproduktstruktur

ist die größtmögliche Produktstruktur, die für sämtliche Produktvarianten in einer bestimmten Produktgruppe verwendet werden kann. Jeder Knoten in einer Referenzproduktstruktur dient als Platzhalter für bestimmte Bauteil- oder Baugruppenvarianten gleicher Klassifikation und muss nicht immer bei jeder Produktvariante verwendet werden. Bei den Knoten kann es sich entweder um Standards, Optionen oder kundenindividuelle Varianten handeln.

CAE - Computer Aided Engineering

Unternehmerische Handeln (3S)

– Scope(Umfang)… ist die Fähigkeit, eine größere Vielfalt an Produkten oder Dienstleistungen Herzustellen und zu verkaufen
– Scale(Skalierung)… is die Fähigkeit, mehr Produkte oder Dienstleistungen in mehreren Märkten (Länder und Kundengruppen) abzusetzen
– Speed(Geschwindigkeit)… ist die Fähigkeit, den Umfang und/oder die Skalierung schneller umzusetzen

CAE - Computer Aided Engineering

Produkt-Konformität (Compliance)

Regulation Management -> Basic Material Management -> Component Compliance -> Product Compliance (Von unten nach oben)

Beim Verkäufermarkt kann der Lieferant seine Vorstellungen vom Preis durchsetzen:

  • Wenig Konkurrenz
  • Große Nachfrage
    1. Kosten nach Anfall, Preis nach angestrebtem Gewinn

Beim Käufermarkt muss der Lieferant den Preis den Vorstellungen des Marktes anpassen:

  • Viel Konkurrenz
  • Wenig Nachfrage

Preis nach Möglichkeiten des Marktes, Kosten nach angestrebtem Gewinn

CAE - Computer Aided Engineering

Welche Herausforderungen haben produzierende Unternehmen heute?

Time to Market, Globalisierung, Komplexität, Produkt-Konformität, Marktveränderung, Outsourcing

CAE - Computer Aided Engineering

Definition Produktdatentechnologie

Die Produktdatentechnologie ist die Lehre der wissenschaftlichen Grundlagen (Prinzipien und Methoden) der Verarbeitung von Produktdaten, bezogen auf alle Phasen des Produktlebenszyklus. Die Funktionen zur Verarbeitung von Produktdaten sind:

  • Produktdatenaustausch 
  • Produktdatenspeicherung
  • Produktdatenarchivierung
  • Produktdatentransformation 

Grundlage der Produktdatentechnologie ist das Integrierte Produktmodell 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für CAE - Computer Aided Engineering an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback