Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biologische Psychologie im Psychologie Studiengang an der Universität Duisburg-Essen in Duisburg

CitySTADT: Duisburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

translationale Forschung (Grundlagenforschung, 3 Phasen)

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

aktives vs. inaktives Placebo

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

verwaiste Medikamente

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Depressionen

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Essstörungen

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Zwangsstörungen

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Schizophrenie

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Demenz

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Phasen Prophylaktika (Lithiumsalze und Carbamazepin -> Antiepilektikum)

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Antihistaminika

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Zolpclon & Zolpidem (Hypnotika)

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

psychoaktive Substanzen

Beispielhafte Karteikarten für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Biologische Psychologie

translationale Forschung (Grundlagenforschung, 3 Phasen)
1. Sicherheitsprüfung 16 Monate an Gesunden freiwilligen
2. Festlegung der Bedingungen 30 Monate an Personen, die an der relevanten Störung leiden
3. abschließende Prüfung 26 Monate doppelblind Placebo Kontrollstudie N>1000

Biologische Psychologie

aktives vs. inaktives Placebo
aktives Placebo hat auch keine Wirkung, allerdings die gleichen Nebenwirkungen, wie das tatsächliche Medikament, Ein inaktives Placebo hat weder Wirkung noch Nebenwirkungen.

Biologische Psychologie

verwaiste Medikamente
sind Pharmaka für seltene Erkrankungen

Biologische Psychologie

Depressionen
Bei Major Depressionen gibt es ein Serotonindysfunktionssyndrom oder ein Noradrenalin Problem.
Bei einer saisonabhängigen Depression (SAD) ist eher Dopamin beteiligt.

Medikation:
MAO-Hemmer -> blockieren das Enzym, das Serotonin und Adrenalin abbaut
SSRI -> hemmt Serotonin Wiederaufnahme aus dem synaptischen Spalt (wenig Nebenwirkungen)
TZA (trizyklische Antidepressiva) -> hemmen Wiederaufnahme und und blockieren adrenerge Rezeptoren (Nebenwirkungen)

Biologische Psychologie

Essstörungen
hängen mit einem Serotonindysfunktionssyndrom zusammen
Medikation: slektive Serotonin Wiederaufnahme Hemmer

Biologische Psychologie

Zwangsstörungen
1. Serotoninhypothese durch Problem in den Raphé Kernen -> SSRI´s als Medikation
2. zur hohe GABA Konzentration in der Amygdala löst Angst aus
Medokation: Tranquillanzien/ Anxiolytika wie Benzodiazepine -> aktivieren GABA Rezeptoren, zeigen eine schnelle Wirkung, haben allerdings Nebenwirkungen und können abhängig machen

Biologische Psychologie

Schizophrenie
Dopamin: Dysfunktion des mesolimbischen und mesokortikalen Systems
(Ungleichgewicht) Mesolimbische = erregend; Mesokortikale = hemmend

Medikation: Neuroleptika

Atypische Neuroleptika -> Aktivierung/Hemmung dopaminerger
Aktivität, blockierend (geringes Maß): Serotonin-, Acetylcholin-, Noradrenalin-, HIstaminrezeptoren. (geringere Nebenwirkungen aufgrund der verringerten Bindungsaffinität an D2-Rezeptor)

Phenothiazine/ Butyrophenone ->
(mehr sedierend vs. mehr antipsychotisch)
blockierend: verschiedene Dopaminrezeptoren (D1-D5)
antipsychotische Wirkung korreliert hoch
mit D2-Rezeptor. starke Nebenwirkungen (Störungen der Feinmotorik,endokrine Störungen (Beeinflussung der Hypophyse))
-D2-Blockade tritt unmittelbar ein
verzögerte antipsychotische Wirkung

Biologische Psychologie

Demenz
Dopamin und Acetycholin fehlen/ sind zu gering, ACh wird durch Acetycholinesterase abgebaut.

Medikation:
Nootropika/ Antidementiva
-> Steigerung der Hirnleistung
1. Memantine (Befunde vorhanden) -> blockierend: NDMA-Rezeptor
2. heterogene Gruppe, wenig Befunde ->
vasoaktiv: Erhöhung der Hirndurchblutung
stoffwechselaktiv: Hirnstoffwechselfördernd
cholinmimetisch: Hemmung der Acetylcholinesterase A

Biologische Psychologie

Phasen Prophylaktika (Lithiumsalze und Carbamazepin -> Antiepilektikum)
Second-Messenger-Systeme: neg. Beeinflussung der Ca-Einstroms in Präsynapse Folge:
Verringerung der Durchlässsigkeit der
spannungsabhängigen Na-Kanäle
Folge: Reduktion der Neuronenerregbarkeit
Wirkung in 1 bis 2 Wochen

bei Absetzen: erhöhtes Rückfallrisiko der
jeweiligen Symptomatik

Biologische Psychologie

Antihistaminika
blockierend: histaminergen H1-Rezeptor
→sedierende, antiallergische Wirkung

Biologische Psychologie

Zolpclon & Zolpidem (Hypnotika)
Werden als Schlafmittel eingesetzt
Erregung der Bindungsstelle Benzodiazepin am GABAa-Rezeptor
→erhöhte GABAerge Neurotransmission

häufig bei hoher Dosierung:
Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Schwindel

Biologische Psychologie

psychoaktive Substanzen
werden verwendet um psychopathologische Prozesse zu normalisieren oder psychische Prozesse zu modifizieren. Manche wirken in Minuten (Sedative) und manche brauchen Wochen, um ihre Wirkung zu entfalten (Anti-Depressiva)
Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Klinische Psychologie

Pädagogische Psychologie

A&O Psychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Biologische Psychologie an der Universität Duisburg-Essen - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.