Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für Biochemie an der Universität Duisburg-Essen

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Biochemie Kurs an der Universität Duisburg-Essen zu.

TESTE DEIN WISSEN
Bausteine des Lebens
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Proteine und Lipide sind "Ausgangsmaterial --> Nukleinsäuren und KH
Säugetierzelle: 70% Wasser, 18% Proteine, 5% Lipide, 2% Polysaccharide, 1,5% Nukleinsäuren, 2,5% stoffwechselprodukte, 1% anorg Ionen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Allgemeiner Aufbau einer Aminosäure
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
alpha-C-Atom mit funkt. Gruppen, Aminogruppe und Rest
(Alle AS L-AS, außer Glycin)
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Funktionelle Gruppen von Aminosäuren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hydoxyl
Thiol
Amin
Aldehyd
Keton
Carbonsäure
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Chiralität
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Zwei Moleküle verhalten sich wie Bild und Spiegelbild zueinander und lassen sich durch Drehung nicht zur Deckung bringen
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Saure, Basische, aromatische, aliphatische Aminosäure
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Saure: Lysin; Lys; K
Aromatisch: Tyrosyn; Tyr; Y
Aliphatisch: Glycin; Gly; G
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
pKs
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ks ist eine Stoffkonstante und gibt Aufschluss darüber, in welchem Maße ein Stoff in einer Gleichgewichtsreaktion mit Wasser unter Protolyse reagiert; pKs entspricht neg. dek. Logarithmus von Ks

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Ampholyte
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Ampholyte sind chemische Verbindungen, die sowohl als Bronsted-Säure als auch als Bronsted-Base reagieren können; also sowohl Protonen aufnehmen als auch abgegeben

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Zwiterionen
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Zwitterionen sind Moleküle mit zwei oder mehreren funktionellen Gruppen, von denen eine positiv und eine andere negativ geladen ist

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
4 Beispiele für chemisch modifizierte Aminosäuren
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Hydroxyproline
Gamma-Carboxylglutamate
Phosphorine
Thyroxin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Beispiele für Aminosäurederivate
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Histamin
Dopamin
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Wofür sind Modifikationen gut?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Hydroxylin kommt in Kollagen (Bindegewebeprotein) vor. γ-Carboxyglutamate ist ein Enzym der Blutgerinnung. Phosphorine ist ein molekularer Schalter. Thyroxin ist ein Hormon.

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Theorien zur Entstehung des Lebens
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
I. t aus der Tiefsee; schwarzer Rauch: Schlote, denen mineralhaltiges, über 400 °C heißes Wasser entströmt
II. durch Kometeneinschläge aus dem All
III. Ursuppe
Lösung ausblenden
  • 168913 Karteikarten
  • 4346 Studierende
  • 61 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Biochemie Kurs an der Universität Duisburg-Essen - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Bausteine des Lebens
A:
Proteine und Lipide sind "Ausgangsmaterial --> Nukleinsäuren und KH
Säugetierzelle: 70% Wasser, 18% Proteine, 5% Lipide, 2% Polysaccharide, 1,5% Nukleinsäuren, 2,5% stoffwechselprodukte, 1% anorg Ionen
Q:
Allgemeiner Aufbau einer Aminosäure
A:
alpha-C-Atom mit funkt. Gruppen, Aminogruppe und Rest
(Alle AS L-AS, außer Glycin)
Q:
Funktionelle Gruppen von Aminosäuren
A:
Hydoxyl
Thiol
Amin
Aldehyd
Keton
Carbonsäure
Q:
Chiralität
A:
Zwei Moleküle verhalten sich wie Bild und Spiegelbild zueinander und lassen sich durch Drehung nicht zur Deckung bringen
Q:
Saure, Basische, aromatische, aliphatische Aminosäure
A:
Saure: Lysin; Lys; K
Aromatisch: Tyrosyn; Tyr; Y
Aliphatisch: Glycin; Gly; G
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
pKs
A:

Ks ist eine Stoffkonstante und gibt Aufschluss darüber, in welchem Maße ein Stoff in einer Gleichgewichtsreaktion mit Wasser unter Protolyse reagiert; pKs entspricht neg. dek. Logarithmus von Ks

Q:
Ampholyte
A:

Ampholyte sind chemische Verbindungen, die sowohl als Bronsted-Säure als auch als Bronsted-Base reagieren können; also sowohl Protonen aufnehmen als auch abgegeben

Q:
Zwiterionen
A:

Zwitterionen sind Moleküle mit zwei oder mehreren funktionellen Gruppen, von denen eine positiv und eine andere negativ geladen ist

Q:
4 Beispiele für chemisch modifizierte Aminosäuren
A:
Hydroxyproline
Gamma-Carboxylglutamate
Phosphorine
Thyroxin
Q:
Beispiele für Aminosäurederivate
A:
Histamin
Dopamin
Q:
Wofür sind Modifikationen gut?
A:

Hydroxylin kommt in Kollagen (Bindegewebeprotein) vor. γ-Carboxyglutamate ist ein Enzym der Blutgerinnung. Phosphorine ist ein molekularer Schalter. Thyroxin ist ein Hormon.

Q:
Theorien zur Entstehung des Lebens
A:
I. t aus der Tiefsee; schwarzer Rauch: Schlote, denen mineralhaltiges, über 400 °C heißes Wasser entströmt
II. durch Kometeneinschläge aus dem All
III. Ursuppe
Biochemie

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten Biochemie Kurse im gesamten StudySmarter Universum

biochemie

Universität Mainz

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Biochemie
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Biochemie