Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen | Karteikarten & Zusammenfassungen

Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Fettsäuren werden durch ß-Oxidation in der mitochondrialen Matrix abgebaut. Dazu werden sie zunächst im Zytosol aktiviert.
Diese Aktivierung

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche der Aussagen zur Synthese der Ketonkörper in der Leber und zum extrahepatischen Abbau der Ketonkörper ß-Hydroxybutyrat und Acetacetat zu Acetyl-CoA trifft am ehesten zu?
Sowohl für die Ketonkörper-Synthese als auch den -Abbau wird

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Succinyl-CoA
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Aussage zur Hormonsensitiven Lipase (HSL) trifft zu?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Malonyl-CoA

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Aussage zu Cholesterin trifft zu?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Aktives Isopren (Isopentenyl-PP oder Dimethylallyl-PP) wird beim Menschen u.a. für die Cholesterinbiosynthese benötigt.
Typisches Zwischenprodukt in der Biosynthese des aktiven Isoprens ist
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche der Verbindungen enthält eine Isoprenoid-Seitenkette, die aus mehreren Isopren-Einheiten besteht?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Sphingolipide sind Membranlipide, die außerdem eine wichtige Rolle bei der Signaltransduktion spielen.
Welcher Molekülrest wird bei der Umwandlung von Sphingomyelin in Ceramid entfernt?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Aussage zu Ketonkörpern trifft zu?

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welche Aussage zur Bildung von Arachidonsäure aus Linolsäure trifft zu?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Welches Molekül dient typischerweise der langfristigen Speicherung von Energiereserven (im menschlichen Organismus)?

Kommilitonen im Kurs Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Biochemie IMPP

Fettsäuren werden durch ß-Oxidation in der mitochondrialen Matrix abgebaut. Dazu werden sie zunächst im Zytosol aktiviert.
Diese Aktivierung
A) beginnt mit der Ausbildung eines Carbonsäure-Phosphorsäure-Anhydrids

Biochemie IMPP

Welche der Aussagen zur Synthese der Ketonkörper in der Leber und zum extrahepatischen Abbau der Ketonkörper ß-Hydroxybutyrat und Acetacetat zu Acetyl-CoA trifft am ehesten zu?
Sowohl für die Ketonkörper-Synthese als auch den -Abbau wird
A) HMG-CoA-Lyase benötigt

Biochemie IMPP

Succinyl-CoA
A) entsteht bei der thioklastischen Spaltung von Acetacetyl-CoA

Biochemie IMPP

Welche Aussage zur Hormonsensitiven Lipase (HSL) trifft zu?
Die HSL ist intrazellulär in den Lysosomen lokalisiert (lysosomales Enzym)

Biochemie IMPP

Malonyl-CoA
A) entsteht durch Vitamin-B12-abhängige Methylierung von Acetyl-CoA

Biochemie IMPP

Welche Aussage zu Cholesterin trifft zu?
A) HMG-CoA (ß-Hydroxy-ß-methylglutaryl-CoA) ist Abbauprodukt des Cholesterins

Biochemie IMPP

Aktives Isopren (Isopentenyl-PP oder Dimethylallyl-PP) wird beim Menschen u.a. für die Cholesterinbiosynthese benötigt.
Typisches Zwischenprodukt in der Biosynthese des aktiven Isoprens ist
Succinyl-CoA

Biochemie IMPP

Welche der Verbindungen enthält eine Isoprenoid-Seitenkette, die aus mehreren Isopren-Einheiten besteht?
A) Arachidonsäure

Biochemie IMPP

Sphingolipide sind Membranlipide, die außerdem eine wichtige Rolle bei der Signaltransduktion spielen.
Welcher Molekülrest wird bei der Umwandlung von Sphingomyelin in Ceramid entfernt?
A) Galactose

Biochemie IMPP

Welche Aussage zu Ketonkörpern trifft zu?
A) Acetacetat ist das Endprodukt der ß-Oxidation von Fettsäuren

Biochemie IMPP

Welche Aussage zur Bildung von Arachidonsäure aus Linolsäure trifft zu?
A) Als erster Schritt wird eine Doppebindung zwischen C-5 und C-6 eingeführt

Biochemie IMPP

Welches Molekül dient typischerweise der langfristigen Speicherung von Energiereserven (im menschlichen Organismus)?
A) Acetacetat (Acetoacetat)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Entwicklungsbiologie

Biochemie

ZellMol

Einführung Zoologie und Humanbiologie

mikroskopische Anatomie

Biochemie I an der

Universität Giessen

Biochemie I an der

Universität Tübingen

Biochemie I an der

Universität zu Lübeck

Biochemie I an der

Universität zu Kiel

Biochemie I an der

Universität Giessen

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Biochemie IMPP an anderen Unis an

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Biochemie IMPP an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards