Allgemeine Pädagogik

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist "Selbsterziehung"?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Nennen Sie zwei Definitionen für "Erziehungsstil".

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was waren die zentralen Maßnahmen des Faschismus 1933?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist "Nacherziehung"?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was ist "Fremderziehung"?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Nennen Sie fünf Erziehungsstile.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Bennenen und beschrieben Sie KURZ die zwei Grundauffassungen des BIldungsbegriffs.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind die gemeinsamen Aufgaben von Erzieung und Bildung?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Nennen Sie Positionen zu der Frage "Das Ende der Erziehung?".

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Benennen Sie mögliche innere Ausdifferenzierungen des Erziehungsbegriffs.

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind die drei Grundverständnisse von Erziehung und was macht diese aus?

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Was sind die Gestaltungsaufgaben der Erziehung?

Kommilitonen im Kurs Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen auf StudySmarter:

Allgemeine Pädagogik

Was ist "Selbsterziehung"?
Übergang der Erziehung in die innere Verantwortung des Menschen; Selbstorganisation bzw. -steuerung der eigenen Persönlichkeit (Selbstedukation)

Allgemeine Pädagogik

Nennen Sie zwei Definitionen für "Erziehungsstil".
– Unter Erziehungsstil sind die in sich relativ einheitlichen, deskriptiv unterscheidbaren Grundformen erzieherischen Verhaltens zu verstehen
– Als elterliche Erziehungsstile bezeichnet ma Muster von elterlichen Einstellungen, Handlungsweisen und nichtsprachlichen Ausdrucksformen, die die Art der INteraktion von Eltern mit ihrem Kind über eine Vielzahl von Situationen kennzeichnen

Allgemeine Pädagogik

Was waren die zentralen Maßnahmen des Faschismus 1933?
30.01.: Ernennung Hitlers zum Reichskanzler
28.02.: „Verordnung zum Schutz von Volk und Staat“
24.03: „Gesetz zur Behebung von Not von Volk und Reich“ (Ermächtigungsgesetz)
nach 05.03.: Beginn der Reglementierung von Kulut und Bildung
07.04.: „Gesetz zur Wiederherstellung des Berufsbeamtentums“
08./09.04.: Überführung der deutschen Lehrerverbände in den NSLB
02.05.: Zerschlagung der Gewerkschaften
10.05.: Öffentliche Bücherverbrennungen („Kampf gegen Schmutz und Schund“)

Allgemeine Pädagogik

Was ist "Nacherziehung"?
Korrektur der Erziehung des Kindes im Erwachsenenalter (Artikulation und Aufarbeitung frühkindlicher Erfahrungen)

Allgemeine Pädagogik

Was ist "Fremderziehung"?
Von außen kommende Anleitung und Führung, die der noch fehlenden Autonomiebasis geschuldet sind (grundständige, basale Erziehung)

Allgemeine Pädagogik

Nennen Sie fünf Erziehungsstile.
– autoritärer Erziehungsstil
– autoritativer Erziehungsstil
– partnerschaftlich-demokratischer Erziehungsstil
– antiautoritärer Erziehungsstil
– permissiver Erziehungsstil

Allgemeine Pädagogik

Bennenen und beschrieben Sie KURZ die zwei Grundauffassungen des BIldungsbegriffs.
Vormoderner, religiöser Bildungsbegriff: ~ Bildung als Formung

Bürgerlich-neuzeitlicher Bildungsbegriff: ~ Bildung als Herausbildung des menschlichen Subjektvermögens

Allgemeine Pädagogik

Was sind die gemeinsamen Aufgaben von Erzieung und Bildung?
– Regeneration von gesellschaftlichen Erfahrungen
– Aufbau und Entwicklung der menschlichen Persönlichkeit

Allgemeine Pädagogik

Nennen Sie Positionen zu der Frage "Das Ende der Erziehung?".
. Konstruktivistische Erziehungswissenschaft: Weil Kinder in ihrer Wirklichkeit selbst konstruieren, ist eine zielgerichtete Erziehung obsolet. Es können keine Ziele in der Erziehung festgelegt werden
– Hermann Giesecke (Erziehungswissenschaftler): Eltern können ihre Kinder nicht mehr erziehen, weil deren Zukunft völlig anders aussehen wird als die der Eltern
– Judith Rich Harris (Erziehungspsychologin): „The Nurture Assumption“: Der Einfluss der Erziehung durch die Eltern geht gegen Null. Es sind einerseits die Gene, andererseits die Umwelt, die unsere Persönlichkeitsentwicklung beeinflussen. Die Auswirkungen der intentionalen Erziehung sind minimal
– Steven Pinker (Psycholinguist): 50% der kindlichen Entwicklung werde durch die Gene, 50% durch andere Einflüsse bestimmt. Die Familie hat 0% Anteil

Allgemeine Pädagogik

Benennen Sie mögliche innere Ausdifferenzierungen des Erziehungsbegriffs.
– Fremderziehung
– Selbsterziehung
– Nacherziehung
– Intentionale Erziehung
– Funktionale Erziehung
– Bewusste und unbewusste Erziehung
– direkte und indirekte Erziehung

Allgemeine Pädagogik

Was sind die drei Grundverständnisse von Erziehung und was macht diese aus?
1. Technizistisches Grundverständnis ~ Erziehung als herstellendes Machen: Sie basiert auf einem gesellschaftlichen Machbarkeitswahn (z.B. „Schwarze Pädagogik“) -> Formen
2. Naturalistischen Grundverständnis ~ Erziehung als begleitendes Wachsenlassen: Sie basiert auf einem endogenen Entwicklungsprozess (z.B. bestimmte Ansätze der „Reformpädagogik“) -> Begleiten
3. Kritische Grundverständnis ~ Erziehung als ein zwischen Entwicklung und Gesellschaft vermittelnder Prozess: Erziehung ist eine Form der Mediation zwischen Anlage und Umwelt, zwischen Individuum und Gesellschaft 

Allgemeine Pädagogik

Was sind die Gestaltungsaufgaben der Erziehung?
1. Absicherung eines den Bedürfnissen und Möglichkeiten des Kindes entsprechenden Entwicklungs- und Sozialisationsfeldes
Merkmale: *gesicherte seelische und körperliche Geborgenheit * motivierte Aktivitäten zur Bedürfnisbefriedigung * die Möglichkeiten der Inanspruchnahme von Geduld und Anteilnahme * unabhängige Beschreitung produktiver Umwege
2. Pädagogisches Arrangement des kindlichen Sozialisationsraumes
3. Unterstützung der kindlichen Individualentwicklung durch Erfahrungsweitergabe

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen an der Universität Duisburg-Essen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Duisburg-Essen Übersichtsseite

Allgemeine Pädagogik

Linguistik 1

Romantik

Orthographie

Pädagogisch-psychologische Diagnostik und Inklusion

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allgemeine Pädagogik an der Universität Duisburg-Essen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback