TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf.

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was beschreibt die Enzymkinetik?

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Proteinogene AS mit apolarer Seitenkette

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was für Typen von Transkriptionsfaktoren gibt es?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Nenne Eigenschaften und Beispiele von globulären Proteinen!

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Wodurch ist die Proteingröße begrenzt?

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Prinzipien der Proteinfunktionen

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Zusammengesetzte Proteine mit nicht aus AS bestehenden Komponenten
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was ist die Primärstruktur?

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Proteinogene AS mit polaren ungeladenen Seitenketten

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Proteinogene AS mit polar geladenen Seitenketten

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Essentielle proteinogene AS
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Nenne Eigenschaften und Beispiele für fibriläre Proteine!

Kommilitonen im Kurs TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

TB3 Biochemie

Was beschreibt die Enzymkinetik?
Die Enzymkinetik beschreibt wovon die Reaktionsgeschwindigkeit einer enzymkatalysierten Reaktion abhängt.

TB3 Biochemie

Proteinogene AS mit apolarer Seitenkette
- Glycin (Gly, G)
- Alanin (Ala, A)
- Valin (Val, V)
- Leucin (Leu, L)
- Isoleucin (Ile, I)
- Methionen (Met, M)
- Prolin (Pro, P)
- Phenylalanin (Phe, F)
- Tryptophan (Trp, W)

TB3 Biochemie

Was für Typen von Transkriptionsfaktoren gibt es?
Leucin-Zipper
- 2 α-Helices winden sich umeinander
- Stabilisierung über hydrophobe Wechselwirkungen
- viele Leucin-Reste
- DNA Bindung erfolgt über WW der α-Helices

Zinkfinger
- 2 coordinierte Zinkatome vorhanden
- sind über Histidin-Reste und Cystein-Reste coordiniert

Helix-Loop-Helix

Helix-Turn-Helix

TB3 Biochemie

Nenne Eigenschaften und Beispiele von globulären Proteinen!
Globuläre Proteine

Eigenschaften
- wasserlöslich
- kompakt
- kugelförmig

Beispiele
- Plasmaproteine (Globuline)
- Enzyme
- Antikörper
- Hämoglobin
- Myoglobin
- Hormone

TB3 Biochemie

Wodurch ist die Proteingröße begrenzt?
1. durch die genetische Codierungskapazität

2. durch die Fehlerhäufigkeit bei der Proteinbiosynthese (Fehlerhäufigkeit ca. 1 Fehler pro 10.000 AS)

3. die meisten Proteine mit einem Molekulargewicht über 100kDa (100.000 g/mol) bestehen aus mehreren UE

TB3 Biochemie

Prinzipien der Proteinfunktionen
Erkennung und Bindung von Substanzen
1. niedermolekulare Liganden
- Metabolite
- Cofaktoren
- Metallionen
2. hochmolekulare Liganden
- Proteine
- Nukleinsäure
- Lipide
- Polysaccharide

Dynamik der Proteine
- konformationelle Flexibilität

TB3 Biochemie

Zusammengesetzte Proteine mit nicht aus AS bestehenden Komponenten
Glykoproteine (Zuckerketten)
- Immunglobuline 
- Transferrin 
- Blutgruppenantigene

Lipoproteine (Lipide)
- Plasma Lipoproteine
- Membranproteine

Riboproteine (Nukleinsäure)
- Ribosomen
- Telomerase
- RNAse P

Metallproteine (Metallionen)
- Zn-Finger
- Fe-S-Proteine
- Matrix-Metalloproteasen

Chromoproteine (Chromophore, Häm)
- Myoglobin
- Hämoglobin

TB3 Biochemie

Was ist die Primärstruktur?
Aminosäurensequenz
- 20 proteinogene AS
- 1,2 x 10 hoch 130 Primärstrukturen möglich

TB3 Biochemie

Proteinogene AS mit polaren ungeladenen Seitenketten
- Tyrosin (Tyr, Y)
- Serin (Ser, S)
- Threonin (Thr, T)
- Cystein (Cys, C)
- Selenocystein (Sec, U)
- Asparagin (Asn, N)
- Glutamin (Gln, Q)

TB3 Biochemie

Proteinogene AS mit polar geladenen Seitenketten
sauer
- Aspartat (Asp, D)
- Glutamat (Glu, E)

basisch
- Lysin (Lys, K)
- Arginin (Arg, R)
- Histidin (His, H)

TB3 Biochemie

Essentielle proteinogene AS
- Valin
- Leucin
- Isoleucin
- Methionin
- Phenylalanin
- Tryptophan
- Threonin
- Lysin
- Histidin

TB3 Biochemie

Nenne Eigenschaften und Beispiele für fibriläre Proteine!
Fibriläre Proteine

Eigenschaften
- schwerlöslich in Wasser
- fibrillär

Beispiele
- Keratine
- Kollagen
- Elastin
- Fibrinogen
- Myosin
- Titin

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Medizinische Psychologie TB4

TB4 Physiologie

Mikro Organtestat TB8

Neuroanatomie TB4

pharmakologie

Physik TB4

Makroanatomie TB4

Neuroanatomie TB4

Psychologie TB4

TB3 Chemie

Physik TB3

danish

Physio

Physiologie TB3

Biochemie Aminosäuren

Pharmakologie

FKDS Sonographie

korean🇰🇷

Biochemie Vitamine

Allgemeinmedizin Atemwegsinfekte1 : Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Medsoz/Medpsych

Biochemie TB5

Makroanatomie TB5

Pharmakologie

Makroanatomie TB5

Biochemie Klausurtipps

TB1 Kommunikation HHU MED

Sono

anatomie

Pharmaka

Klinische Chemie

Physio TB6

pharma

Pathologie KDHDT

Kreislauf-Physiologie

Biochemie TB6 an der

Universität Düsseldorf

Biochemie TB8 an der

Universität Düsseldorf

biochemie an der

TU Berlin

Biochemie an der

Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

Biochemie TB3 an der

Universität Düsseldorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch TB3 Biochemie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für TB3 Biochemie an der Universität Düsseldorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards