Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf.

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Kollektivhypothesen

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was ist eine Messung?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Skalenniveaus (Definition)

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Varianzkontrolle

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Merkmale eines Experiments

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Willkürliche Auswahl

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Korrespondenzregel + Beispiel

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Individualhypothesen

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Kontexthypothesen

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was müssen Ausprägungen sein?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was können Ausprägungen sein?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche Merkmalsebenen gibt es? Und was bedeuten sie? 3

Kommilitonen im Kurs Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Quantitative Methoden

Kollektivhypothesen
machen Ausagen über Gesellschaftsmerkmale

Quantitative Methoden

Was ist eine Messung?
Zuordnung von Zahlen zu Objekten, Beziehungen der Messwerte entsprechen denen der Objekte

Quantitative Methoden

Skalenniveaus (Definition)

Skalen sind homomorphe Abbildungen eines empirischen Relativs durch ein numerisches Relativ.

Quantitative Methoden

Varianzkontrolle

Ohne Varianz der relevanten Variablen können keine Zusammenhänge geprüft werden 


Varianzkontrolle der unabhängigen Variable kann vor (experimentelles (und quasiexperimentelles) Design) oder nach (Ex-post-facto Design) der Erhebung erfolgen

Quantitative Methoden

Merkmale eines Experiments

mind. zwei Versuchsgruppen •


zufällige Verteilung auf Gruppen (Randomisierung )


kontrollierte Variation der unabhängigen Variable ( Manipulation )

Quantitative Methoden

Willkürliche Auswahl

uswahl der Elemente der Grundgesamtheit, die in die empirische Analyse einbezogen werden, folgt keinen festen, vorher formulierten Kriterien (z.B. Befragung in einer Fußgängerzone). Keine Definition der Grundgesamtheit und unklare Auswahlwahrscheinlichkeit für Elemente. 


Liefert in der Regel keine aussagekräftigen Ergebnisse!

Quantitative Methoden

Korrespondenzregel + Beispiel
einen abstrakten Begriff in Eigenschaften oder Verhalten übersetzen, was nachgewiesen werden kann

Bsp: Solidarität durch Hilfsbereitschaft

Quantitative Methoden

Individualhypothesen
machen Aussagen über Personenmerkmale

Quantitative Methoden

Kontexthypothesen
setzen Gesellschafts- und Personenmerkmale in Bezug

Quantitative Methoden

Was müssen Ausprägungen sein?
disjunkt und erschöpfend

Quantitative Methoden

Was können Ausprägungen sein?
diskret oder kontinuierlich
absolut oder relational

Quantitative Methoden

Welche Merkmalsebenen gibt es? Und was bedeuten sie? 3
  • analytisch (Variablenwert aus den absoluten Individualmermalen)
  • strukturell (aus relativen Individualmerkmalen)
  • global (nicht aus Individualmerkmalen)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Physiologie des Verhaltens

Physioligie des Verhaltens

Allgemeine Psychologie

Quantitative Methoden I

Physiologische Psychologie

Versuchsplanung

Versuchsplanung

Differentielle Psychologie

Differentielle Psychologie

Allgemeine Psychologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Quantitative Methoden an der Universität Düsseldorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback