Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf.

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Laut Attkinson und Broskowski wird ein Programm hinsichtlich welches Aspektes nicht evaluiert?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welcher diese Handlungsschritte sind wesentlich bei der Bedarfsanalyse?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche Aussagen zum MVB-Modell des prospektiven Gedächtnisses sind wahr?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche Vorteile hat das MVB-Modell des prospektiven Gedächtnisses?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche praktischen und ethischen Probleme können bei Evaluationsforschung auftreten?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was sind Stakeholder?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was ist das konzeptuelle Vorgehen bei einer Kreuzvalidierung?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Ein Modell hat mehr freie Parameter als unabhängige Kategoriewahrscheinlichkeiten. Es ist...

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was fanden Smith & Bayen (2006) mit Hilfe eines MVB-Modells bzgl. Altersunterschieden im prospektiven Gedächtnis?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche der folgenden Aussage/n zum Zweihochschwellen-MVB-Modell des Quellengedächtnisses ist/sind zutreffend?

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche Aussagen zu Versuchsplänen sind wahr?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Welche Aussagen zur Metaanalyse sind wahr?

Kommilitonen im Kurs Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Quantitative Forschungsmethoden

Laut Attkinson und Broskowski wird ein Programm hinsichtlich welches Aspektes nicht evaluiert?

Aufwand

Quantitative Forschungsmethoden

Welcher diese Handlungsschritte sind wesentlich bei der Bedarfsanalyse?

Identifikation sozialer Probleme 

Quantitative Forschungsmethoden

Welche Aussagen zum MVB-Modell des prospektiven Gedächtnisses sind wahr?

Wenn PG Aufgabe betont wird, beeinflusst das nur den P-Parameter, nicht den M-Parameter 

Quantitative Forschungsmethoden

Welche Vorteile hat das MVB-Modell des prospektiven Gedächtnisses?

Es nutzt auch die Daten von Fehlerraten 

Quantitative Forschungsmethoden

Welche praktischen und ethischen Probleme können bei Evaluationsforschung auftreten?

α-Fehler-Kumulierung

Quantitative Forschungsmethoden

Was sind Stakeholder?

Firmen

Quantitative Forschungsmethoden

Was ist das konzeptuelle Vorgehen bei einer Kreuzvalidierung?

  • Kontrolle von Forschungsergebnissen an Hand einer neuen Stichprobe, die von der ersten unabhängig ist
  • Die Modelldaten werden in zwei sich gegenseitig ausschließende Mengen aufgeteilt
  • Dabei wird eine Datenmenge dazu verwendet, das Modell zu definieren, während die zweite Datenmenge dazu dient, das Modell zu bestätigen 

Quantitative Forschungsmethoden

Ein Modell hat mehr freie Parameter als unabhängige Kategoriewahrscheinlichkeiten. Es ist...

Nicht global identifizierbar

Quantitative Forschungsmethoden

Was fanden Smith & Bayen (2006) mit Hilfe eines MVB-Modells bzgl. Altersunterschieden im prospektiven Gedächtnis?

Es fanden sich keine globalen Altersunterschiede im prospektiven Gedächtnis

Quantitative Forschungsmethoden

Welche der folgenden Aussage/n zum Zweihochschwellen-MVB-Modell des Quellengedächtnisses ist/sind zutreffend?

Das Modell hat eine Schwelle für Zielitems und eine für Distraktoren

Quantitative Forschungsmethoden

Welche Aussagen zu Versuchsplänen sind wahr?

Vortest-Nachtest-Design ist ein guter Versuchsplan

Quantitative Forschungsmethoden

Welche Aussagen zur Metaanalyse sind wahr?

das Delta-Maß ist ein universelles Maß für die Effektstärke

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Neurwissenschaftliche Psychologie

Diagnostik

Quantitative Forschungsmethoden (Master) an der

IUBH Internationale Hochschule

MPH 20 Quantitative Forschungsmethoden an der

Universität Bielefeld

quantitative forschungsmethoden an der

IUBH Internationale Hochschule

J Quantitative Forschungsmethoden an der

FOM Hochschule für Oekonomie & Management

Quantitative Forschubgsmethoden an der

Universität Frankfurt am Main

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Quantitative Forschungsmethoden an anderen Unis an

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Quantitative Forschungsmethoden an der Universität Düsseldorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login