QM 2 an der Universität Düsseldorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für QM 2 an der Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs QM 2 an der Universität Düsseldorf.

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Die Teststärke ist eine Funktion von....

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Fasse zusammen wie man die Teststärke maximieren kann

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was ist eine gerichtete und was ist eine ungerichtete Hypothese ?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Wann ist der Korrelationskoeffizient 𝜌 signifikant?

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was sind Residuen?

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was ist der Determinationskoeffizient?

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Wie lautet die Formulierung der Null- & Alternativhypothese bei dem Chi-Quadrat Unabhängigkeitstest?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was besagt der Anteil der erklärten Varianz?

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was ist der Nachteil von Bonferroni Post-hoc-Tests?

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was für Post-hoc-Vergleiche gibt es?

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Worauf beruht Tukey‘s HSD?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Definiere Interaktion

Kommilitonen im Kurs QM 2 an der Universität Düsseldorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für QM 2 an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

QM 2

Die Teststärke ist eine Funktion von....

  • Signifikanzniveau
  • Gerichtetheit der Hypothese
  • Effektstärke
  • Stichprobenumfang
  • Streuung

QM 2

Fasse zusammen wie man die Teststärke maximieren kann

  • Erhöhung des Signifikanzniveaus
  • Spezifizierung eines einseitigen Tests
  • Erhöhung der Effektstärke
  • Erhöhung des Stichprobenumfangs
  • Reduktion der Streuung


  • -> Die Zusammenhänge zwischen der Teststärke und den Faktoren sind in den meisten Fällen nichtlinear

QM 2

Was ist eine gerichtete und was ist eine ungerichtete Hypothese ?

Gerichtet: Ha ist entweder ≥ oder ≤

Ungerichtet: Ha ist ≠

QM 2

Wann ist der Korrelationskoeffizient 𝜌 signifikant?

Ist |𝑟| größer als der kritische Wert, kann geschlossen werden, dass der Korrelationskoeffizient 𝜌 signifikant ist


  • |𝑟| kann man mit Tabelle 11 der Formelsammlung feststellen

QM 2

Was sind Residuen?

die Differenz zwischen dem beobachteten 𝑦-Wert und dem vorhergesagten 𝑦-Wert für einen gegebenen 𝑥-Wert

QM 2

Was ist der Determinationskoeffizient?

Der Determinationskoeffizient 𝑟^2 ist das Verhältnis der erklärten Variabilität zur Gesamtvariabilität 

  • & gibt damit Aufschluss über den Anteil der Variabilität in den Werten, der durch die Variabilität der jeweils anderen korrelierenden Variable aufgeklärt werden kann

QM 2

Wie lautet die Formulierung der Null- & Alternativhypothese bei dem Chi-Quadrat Unabhängigkeitstest?

H0: X ist unabhängig von Y

Ha: X ist abhängig von Y

QM 2

Was besagt der Anteil der erklärten Varianz?

z.B. 77% der gesamten Stichprobe werden dadurch erklärt, dass die Stichprobe in Gruppen aufgeteilt ist

  • also z.B. 77% aller Untercshiede ergeben sich daraus dass die Gruppen z.B. unterschiedlich gelernt haben

QM 2

Was ist der Nachteil von Bonferroni Post-hoc-Tests?

  • Bonferroni-korrigierte Post-hoc-Tests setzen das α-Fehler-Niveau soweit herab, dass der kumulierte Fehler maximal α (z.B. .05) beträgt


Nachteil:

  • Viele Vergleiche
  • -> niedriges α-Niveau für jeden Test
  • -> geringe Teststärke 1 - β 
  • -> hohes β-Fehlerrisiko

QM 2

Was für Post-hoc-Vergleiche gibt es?

  • Bonferroni
  • Tukey‘s HSD 
    • (Honestly Significant Differences)
  • Scheffé-Test

QM 2

Worauf beruht Tukey‘s HSD?

  • der Wert, der bei der Formel rauskommt gibt die Grenze an, ab wann Mittelwertsunterschiede statistisch bedeutsam sind

QM 2

Definiere Interaktion

Interaktion (= Wechselwirkung):

  • Der Effekt des einen Faktors hängt davon ab, welche Faktorstufe beim anderen Faktor vorliegt

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für QM 2 an der Universität Düsseldorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang QM 2 an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Klinische Psychologie

Physioligie des Verhaltens

Physiologie des Verhaltens

Entwicklungspsychologie

Biologische Psychologie

Diagnostik Altfragen

Modul G: Allgemeine 1

Testtheorie

Biologische Psychologie 20/21

Diagnostik und Testtheorie

QM1

Differentielle Psychologie

Sozialpsychologie

Quantitative Methoden I

Methoden Biologische Psychologie

Allgemeine Psychologie Operante/ Instrumentelle Konditionierung

Abschnitte des Gehirns

Differentielle Psychologie

Allhemeine II

Medizin, Pharmakologie und Neurowissenschaften

Modul A

Biologische Psychologie

Sozialeeee

Arbeitspsychologie

Pharma ~ Sehen

Modul A1-A3->Grundlagen d. Medizin, Pharmakologie u. kognitiv-affektiven Neurowissenschaften

Versuchsplanung

QM an der

Hochschule Furtwangen

QM an der

Hochschule Furtwangen

QM an der

Hochschule Coburg

QM an der

Hochschule RheinMain

Qm 2 an der

Universität Mannheim

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch QM 2 an anderen Unis an

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für QM 2 an der Universität Düsseldorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards