Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf

Karteikarten und Zusammenfassungen für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf.

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Wie kann man dem Kreislauf einteilen?

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was sind Niederdruck- und Hochdrucksystem?

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Worauf wirken Niederdruck- und Hochdrucksystem modulierend?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was versteht man unter dem Kontinuitätsprinzip?

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Beschreibe den Zusammenhang zwischen Stromstärke (I), Strömungsgeschwindigkeit (v) und Querschnitt (A)!

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Nenne die mittlere Strömungsgeschwindigkeit indem verschiedenen Kreislaufabschnitten!

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Warum strömt das Blut überhaupt?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Nenne die Formel für den Druckabfall? Woher wird diese abgeleitet?

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Wie kann man den Blutdruck errechnen? (Anlehnung an Ohmsches Gesetz)

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Nenne Beispiele für seriell und parallel geschaltete Kreislaufabschnitte !

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Was sind Widerstände im Kreislaufsystem?
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Nenne die Aufgaben des Kreislaufsystems!

Kommilitonen im Kurs Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf auf StudySmarter:

Physio - Kreislauf

Wie kann man dem Kreislauf einteilen?
Kleiner Kreislauf = Lungenkreislauf
O2-Aufnahme (Arterialisierung d. Blutes) CO2-Abgabe
Großer Kreislauf = Körperkreislauf
Versorgung der Organe mit Substraten und O2
Bestandteile beider Kreisläufe
Herz Arterien Kapillaren Venolen Venen
(Lymphgefäße)




Physio - Kreislauf

Was sind Niederdruck- und Hochdrucksystem?
Niederdrucksystem <20 mmHg Kapillaren, Venen, rechter Vorhof, rechter Ventrikel, Lungenkreislauf (während Diastole auch linkes Herz) 
Hochdrucksystem >25 mmHg linker Ventrikel (Systole), alle Arterien des großen Kreislaufs 

Physio - Kreislauf

Worauf wirken Niederdruck- und Hochdrucksystem modulierend?
Niederdruck Kapazität der Venen und Venolen
Hochdruck Pumpleistung Herz, Widerstand kleiner Arterien und Arteriolen

Physio - Kreislauf

Was versteht man unter dem Kontinuitätsprinzip?
Volumenstärke muss jederzeit in beiden Kreisläufen bezogen auf Gesamtquerschnitt gleich sein 
beide Pumpen in Herz vereint -> arbeiten synchron 
Volumenstrom kann bedarfsgerecht modifiziert werden 

Physio - Kreislauf

Beschreibe den Zusammenhang zwischen Stromstärke (I), Strömungsgeschwindigkeit (v) und Querschnitt (A)!
I = v * A
Je geringer der Querschnitt, desto höher die Strömungsgeschwindigkeit
Da Volumenstärke (=Stromstärke I) in fast allen Bereichen gleich, verändern sich Strömungsgeschwindigkeit und Querschnitt gegensätzlich

Physio - Kreislauf

Nenne die mittlere Strömungsgeschwindigkeit indem verschiedenen Kreislaufabschnitten!
V = I/A  I = HMV = HZV 
vAorta = 100 cm3/s / 4cm2= 25 cm / s
vKapillaren = 100 cm3/s / 3000 cm2= 0,03 cm/s (kein einzelnes Gefäß, HMV teilt sich auf , am Ende fließt alles zusammen) 
vVena cava = 100 cm3/s / 7cm2 = 14,3 cm/s

Physio - Kreislauf

Warum strömt das Blut überhaupt?
Es folgt einem Druckgradienten 
innere Reibung des strömenden Blutes erzeugt Strömungswiderstand (R) -> Energieverluste -> Druckabfall Δp 
Δp ist die treibende Kraft für die Volumenstromstärke [Volumenänderung pro Zeit (ml/min)]
Treibende Kraft der Durchblutung ist die arterio-venöse Druckdifferenz

Physio - Kreislauf

Nenne die Formel für den Druckabfall? Woher wird diese abgeleitet?
Δp = I * R
abgeleitet vom Ohmschen Gesetz U = R * I

Physio - Kreislauf

Wie kann man den Blutdruck errechnen? (Anlehnung an Ohmsches Gesetz)
Blutdruck = totaler peripherer Widerstand · Herzzeitvolumen

Physio - Kreislauf

Nenne Beispiele für seriell und parallel geschaltete Kreislaufabschnitte !
Seriell Lungenkreislauf und Körperkreislauf
parallel die meisten Organe liegen parallel zueinander und zum Körperkreislauf

Physio - Kreislauf

Was sind Widerstände im Kreislaufsystem?
Jedes Organ setzt Durchblutung einen individuellen Widerstand entgegen -> je größer desto weniger Durchblutung 

Physio - Kreislauf

Nenne die Aufgaben des Kreislaufsystems!
Aufrechterhaltung der Homöostase des Organismus, d.h. der Konstanz des inneren Milieus.
Konvektiver Transport von:
- Atemgasen, Nährstoffen und Metaboliten des Zellstoffwechsels
- Wasser und Elektrolyten (Wasser- und Mineralhaushalt)
- Säuren und Basen (pH-Regulation)
- Wärme (Thermoregulation)
- Hormone
- Zelluläres Abwehrsystem

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Physio - Blut

Physio - Herz ❤️

werkstoffkunde

Kreislauf an der

Universität Mainz

Physiologie Klausur 2 Kreislauf an der

University of Veterinary Science

Physiologie Kreislauf an der

University of Veterinary Science

Physiologie - Herzkreislauf an der

Freie Universität Berlin

Kreislauf-Physiologie an der

Universität Düsseldorf

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Physio - Kreislauf an anderen Unis an

Zurück zur Universität Düsseldorf Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Physio - Kreislauf an der Universität Düsseldorf oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards