Makroanatomie (TB1) an der Universität Düsseldorf | Karteikarten & Zusammenfassungen

Lernmaterialien für Makroanatomie (TB1) an der Universität Düsseldorf

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen Makroanatomie (TB1) Kurs an der Universität Düsseldorf zu.

TESTE DEIN WISSEN

Was bedeutet der Begriff zur Lagebeschreibung "plantar" bei der Orientierung an den Extremitäten?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

fußsohlenseitig 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche 6 Ansichten auf den Körper lassen sich bei der Lagebezeichnung unterscheiden? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- inferiore Ansicht (von unten)
- superiore Ansicht (von oben) 

- posteriore Ansicht (von hinten)
- anteriore Ansicht (von vorne)
- recht laterale Ansicht (von rechts)
- links laterale Ansicht (von links(

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist das Acrosome? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Enzymkappe am Spermium
Zweck: erleichtert Verschmelzung mit Eizelle 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welches ist die zentrale Fähigkeit des Spermatides?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

Mobilität
--> Aufbau ist entsprechend darauf reduziert 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Makrogament? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

größere und unbeweglichere weibliche Geschlechtszelle (Ovum, Ei) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist der Mikrogament? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= kleinere und beweglichere männliche Geschlechtszelle  (Spermium, Samenzelle) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist Omnipotenz? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Fähigkeit einer Zelle, sich in jeden Zelltyp differenzieren zu können. (z.B. Zygote) 

synonym: Totipotenz


Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Woraus besteht die dreiblättrige Keimscheibe? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

- Mesoderm 

- Endoderm 

- Ektoderm


--> bildet sich während der Gastrulation

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Welche Funktionen hat die Plazenta? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= dient dem Stoffaustausch zwischen fetalem & mütterlichem Blut;
+ produziert Hormone

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was sind die vertebrae sacrales? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Lendenwirbel 

--> 5 Wirbel (S1-S5) 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Endomysium? 

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Bindegewebshülle;

umgeben mehrere Muskelfasern
--> bilden so das Primärbündel 

Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN

Was ist ein Perimysium?

Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN

= Bindegebwebshülle;
umfasst mehrere Primärbündel und bildet somit das Sekundärbündel 

Lösung ausblenden
  • 141330 Karteikarten
  • 2468 Studierende
  • 103 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen Makroanatomie (TB1) Kurs an der Universität Düsseldorf - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:

Was bedeutet der Begriff zur Lagebeschreibung "plantar" bei der Orientierung an den Extremitäten?

A:

fußsohlenseitig 

Q:

Welche 6 Ansichten auf den Körper lassen sich bei der Lagebezeichnung unterscheiden? 

A:

- inferiore Ansicht (von unten)
- superiore Ansicht (von oben) 

- posteriore Ansicht (von hinten)
- anteriore Ansicht (von vorne)
- recht laterale Ansicht (von rechts)
- links laterale Ansicht (von links(

Q:

Was ist das Acrosome? 

A:

Enzymkappe am Spermium
Zweck: erleichtert Verschmelzung mit Eizelle 

Q:

Welches ist die zentrale Fähigkeit des Spermatides?

A:

Mobilität
--> Aufbau ist entsprechend darauf reduziert 

Q:

Was ist der Makrogament? 

A:

größere und unbeweglichere weibliche Geschlechtszelle (Ovum, Ei) 

Mehr Karteikarten anzeigen
Q:

Was ist der Mikrogament? 

A:

= kleinere und beweglichere männliche Geschlechtszelle  (Spermium, Samenzelle) 

Q:

Was ist Omnipotenz? 

A:

= Fähigkeit einer Zelle, sich in jeden Zelltyp differenzieren zu können. (z.B. Zygote) 

synonym: Totipotenz


Q:

Woraus besteht die dreiblättrige Keimscheibe? 

A:

- Mesoderm 

- Endoderm 

- Ektoderm


--> bildet sich während der Gastrulation

Q:

Welche Funktionen hat die Plazenta? 

A:

= dient dem Stoffaustausch zwischen fetalem & mütterlichem Blut;
+ produziert Hormone

Q:

Was sind die vertebrae sacrales? 

A:

= Lendenwirbel 

--> 5 Wirbel (S1-S5) 

Q:

Was ist ein Endomysium? 

A:

= Bindegewebshülle;

umgeben mehrere Muskelfasern
--> bilden so das Primärbündel 

Q:

Was ist ein Perimysium?

A:

= Bindegebwebshülle;
umfasst mehrere Primärbündel und bildet somit das Sekundärbündel 

Makroanatomie (TB1)

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang Makroanatomie (TB1) an der Universität Düsseldorf

Für deinen Studiengang Makroanatomie (TB1) an der Universität Düsseldorf gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten Makroanatomie (TB1) Kurse im gesamten StudySmarter Universum

Makroskopische Anatomie

Universität Duisburg-Essen

Zum Kurs
Makro Anatomie

Medizinische Hochschule Hannover

Zum Kurs
Makroskopische Anatomie

LMU München

Zum Kurs
Mikroanatomie ||

Medizinische Hochschule Hannover

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden Makroanatomie (TB1)
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen Makroanatomie (TB1)