Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes

Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie I im Psychologie Studiengang an der Universität des Saarlandes in Homburg

CitySTADT: Homburg

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes.

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was sind nonverbale Cues?

Wählen Sie die richtigen Antworten aus:

  1. Mimik, Gestik

  2. Stimme, Sprechweise

  3. Blickkontakt 

  4. Gesichtszüge, Kleidung, Körperhaltung

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist die Simulationsheuristik?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist ein Prototyp?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist mit Actor-Observer-Differenz gemeint?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist das Selbstkonzept?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist die Verfügbarkeitsheuristik?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Grenzen des Selbstwissens 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Selbstwertstützende Strategien

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist eine Kategorie?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was bedeutet Priming?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was bedeutet der Begriff Basisrate? 

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Was ist das kollektive Selbst?

Beispielhafte Karteikarten für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes auf StudySmarter:

Sozialpsychologie I

Was sind nonverbale Cues?
  1. Mimik, Gestik

  2. Stimme, Sprechweise

  3. Blickkontakt 

  4. Gesichtszüge, Kleidung, Körperhaltung

Sozialpsychologie I

Was ist die Simulationsheuristik?

-Je leichter ein Ereignis vorstellbar ist, desto wahrscheinlicher scheint es

– Je leichter ein Ereignis gedanklich rückgängig gemacht werden kann, desto größer der Einfluss auf affektive Reaktionen

Sozialpsychologie I

Was ist ein Prototyp?

Besonders typisches Exemplar einer gegebenen Kategorie. Abstrakte Repräsentation der Merkmale, die mit einer Kategorie assoziiert werden. 

Sozialpsychologie I

Was ist mit Actor-Observer-Differenz gemeint?

– Unterschiedliche Attributionen von Handelndem (primär externe Gründe) und Beobachter (primär interne Gründe)

– Für Handelnden ist die Situation; für den Beobachter der Handelnde salient

Sozialpsychologie I

Was ist das Selbstkonzept?

Gesammeltes Wissen darüber, wer wir sind (Eigenschaften, Rollen, Werte, Ziele, etc.)

Sozialpsychologie I

Was ist die Verfügbarkeitsheuristik?

Urteile werden davon beeinflusst, wie leicht einem relevante Beispiele einfallen (Primär bei Schätzungen von Häufigkeiten und Wahrscheinlichkeiten)

Sozialpsychologie I

Grenzen des Selbstwissens 

-Motivational: Verdrängung, Unterdrückung, Vergessen
-Nicht-motivational: nicht alle Gedächtnisinhalte abrufbar 

Sozialpsychologie I

Selbstwertstützende Strategien

1. Selbstwertbedrohung vermeiden
2. Auf Selbstwertbedrohung reagieren 

Sozialpsychologie I

Was ist eine Kategorie?

Gruppierung von zwei oder mehr unterscheidbaren Objekten, die ähnlich behandelt werden 

Sozialpsychologie I

Was bedeutet Priming?

=Erhöhung der Zugänglichkeit kognitiver Elemente durch vorherige Erfahrung

– Allgemeine Wissensstrukturen über Dinge, Personen und Zusammenhänge in der Welt

Sozialpsychologie I

Was bedeutet der Begriff Basisrate? 

Information über die relative Häufigkeit der Mitglieder verschiedener Gruppierungen in der Gesamtpopulation 

Sozialpsychologie I

Was ist das kollektive Selbst?

– „soziale Identität“

– Eigene Identität als Mitglied verschiedener Gruppen

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Psychologie an der Universität des Saarlandes gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität des Saarlandes Übersichtsseite

Klinische Neuropsychologie

Spanisch

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert's

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus dem Skript.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Sozialpsychologie I an der Universität des Saarlandes - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.