Marketing an der Universität Bremen

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing an der Universität Bremen

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marketing an der Universität Bremen.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Kognitive Reizwirkungen 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

nach innen gerichtete Unternehmensperspektive 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

  • Emotionen fördern die Kognitive Informationsverarbeitung 
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

High Involvement - Käufe 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Marketing Definition 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Paradigma des Kaufverhaltens

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Aufgaben des Marketings 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Marketingziele 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Es gibt zwei Arten der Marketingsicht 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Marketing-mix (4-p's) 

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

nach außen gerichtete Marketingsicht 

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Situationsanalyse 

Kommilitonen im Kurs Marketing an der Universität Bremen. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bremen auf StudySmarter:

Marketing

Kognitive Reizwirkungen 

  • gedankliche Konflikte,Provokationen sowie Wiedersprüche, die die Informationsverarbeitung stimulieren 

Marketing

nach innen gerichtete Unternehmensperspektive 

  • sämtliche Prozesse die für die Umsetzung einer Marktorientierten erforderlich sind  
  • -> Marketing Management 

Marketing

  • Emotionen fördern die Kognitive Informationsverarbeitung 
  • Informationsüberlastung der Nachfrager 
  • Emotionen als zusätzliche Verankerung im Gedächtnis

Marketing

High Involvement - Käufe 

  • ist für den Konsumenten sehr wichtig; gewisses Risiko für den Konsumenten; viel Zeit und Energie für die Auswahl von Produktalternativen 

Marketing

Marketing Definition 

  • Marketing ist die bewusst marktorientierte Führung des gesamten Unternehmens 
  • -> Marktorientierte Unternehmensführung :


  •  1) Marketing als Leitbild des Managements 
  •  2) Marketing als gleichberechtigte Unternehmensfunktion 

Marketing

Paradigma des Kaufverhaltens

- Wer kauft ? - Kaufakteure, Kaufentscheidungsträger

- Was ? - Kaufobjekte 

- Warum? - Kaufmotive 

- Wie ? - Kaufentscheidungsprozesse,- Praktiken

- Wie viel? - Kaufmenge

- Wann? - Kaufzeitpunkt, Kaufhäufigkeit 

- Wo bzw. bei wem ? - Einkaufsstätten-, Lieferantenwahl 


Marketing

Aufgaben des Marketings 

  • Kundennutzen generieren ("creating") 
  • Kommunikation ("communication)
  • vertreiben ("delivering") 

Marketing

Marketingziele 

Festlegung Marktetingziele bei Beachtung der Unternehmensziele, ökonomischen Zielen, Psychographischen Ziel und ökologischen Ziel

Marketing

Es gibt zwei Arten der Marketingsicht 

  1. die nach außen gerichtete Markt-Perspektive (Bedürfnisse der Nachfrager gedeckt)
  2. die nach innen gerichtete Unternehmens-Perspektive (Entscheidungsprozesse des Anbieters entspricht)

Marketing

Marketing-mix (4-p's) 

  1. Product (Programmpolitik)
  2. Price (Preispolitik) 
  3. Place (Distributionspolitik) 
  4. Promotion (Kommunikationspolitik)


- In der Dienstleistungsbranche unteranderem noch :

  1. People (Personal)
  2. Proceses (Erstellungsprozess) 

Marketing

nach außen gerichtete Marketingsicht 

  • definiert die Anforderungen damit das Unternehmen Marktorientiert ist 

Marketing

Situationsanalyse 

  • sammeln relevanter Informationen über Ausgangssituation 
  • -> Die resultierenden Chancen und Risiken sind den Stärken und schwächen gegenüber zu stellen (SWOT-Analyse) 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing an der Universität Bremen zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Marketing an der Universität Bremen gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bremen Übersichtsseite

Produktion und Logistik

Analyse von Wirtschaftsdaten

Rechnungswesen und Abschluss

Mikroökonomie

Statistik

Europäisches und öffentliches Wirtschaftsrecht I

Betriebliche Informationssysteme

marketing an der

Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen

marketing an der

Hochschule Reutlingen

Marketing || an der

IUBH Internationale Hochschule

marketing an der

Westfälische Hochschule

marketing 2 an der

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Marketing an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bremen Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marketing an der Universität Bremen oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login