Tierphysiologie an der Universität Bonn

Karteikarten und Zusammenfassungen für Tierphysiologie an der Universität Bonn

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Tierphysiologie an der Universität Bonn.

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Myosinfiilament

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter Cephalisation?

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was gehört alles zum Zentralnervsystem (ZNS)?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Welche zwei unterschiedliche Neuronen gibt es und wie wird das Neuron genannt, welches die beiden verbindet?

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem affarenten Neuron?

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem efferenten Neuron?


Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

In welche zwei Teile kann man das Nervensystem einteilen?

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was gehört alles zum peripheren Nervensystem (PNS)?

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Erläutere kurz wie sich das Zentralnervensystem der Wirbeltiere entwickelt?

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

In welche Teile Entwickelt sich das Vorderhirn in der Entwicklung des ZNS der Wirbeltiere? (sekundär und adult)

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

In was entwickelt sich das Mittelhirn in der Entwicklung des ZNS der Wirbeltiere? (sekundär und adult)

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter einem Gehirn bei bspw. Anneliden (Regenwürmern) und was ist der Unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion?

Kommilitonen im Kurs Tierphysiologie an der Universität Bonn. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Tierphysiologie an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Tierphysiologie

Myosinfiilament

dickes Filament

Tierphysiologie

Was versteht man unter Cephalisation?

Sinnesorgane und Integrationszentren sammeln sich im Vorderpool des Tieres an.

Tierphysiologie

Was gehört alles zum Zentralnervsystem (ZNS)?

Gehirn (Groß- und Kleinhirn Hirnstamm) und Rückenmark, in knorpeliger oder knöcherner Hülle (Schädel und Wirbelsäule)

Tierphysiologie

Welche zwei unterschiedliche Neuronen gibt es und wie wird das Neuron genannt, welches die beiden verbindet?

Affarentes Neuron (An das Gehirn) und Efferentes Neuron (geht an Effektororgane)


Werden durch das Interneuron im Integrationszentrum (z.B. Gehirn, Ganglion) verbunden

Tierphysiologie

Was versteht man unter einem affarenten Neuron?

Neuronen, dass die Reize der sensorischen Rezeptoren an das Gehirn weiterleiten.

Tierphysiologie

Was versteht man unter einem efferenten Neuron?


Efferente Neurone leiten das elektrische Signal (vom Gehirn) an die Effektororgane (z.B. Muskeln, Drüsen) weiter

Tierphysiologie

In welche zwei Teile kann man das Nervensystem einteilen?

Zentralnervsystem (ZNS) und Periphere Nervensystem (PNS)

Tierphysiologie

Was gehört alles zum peripheren Nervensystem (PNS)?

Alle Anteile, die außerhalb des ZNS liegen (Hals-, Brust-, Lenden-, Kreuzbein-, Steißbeinnerv)

Tierphysiologie

Erläutere kurz wie sich das Zentralnervensystem der Wirbeltiere entwickelt?

Als erstes entsteht das primäre Hirnbläschen: 

- 3-teilig + Rückenmark

- Prosencephalon (Vorderhirn), Mesocephalon. (Mittelhirn), Rhombencephalon (Rautenhirn)


Primäre Hirnbläschen wird zum Sekundären –> wichtig hierbei ist die dabei entstehende 5-Teiligkeit
- aus Vorderhirn entsteht: Endhirn und Zwischenhirn

- Mittelhirn bleibt

- aus Rautenhirn entsteht das Hinterhirn und das Nachhirn


Adultes Gehirn:

- aus Endhirn: Großhirnrinde

- Zwischenhirn –> Thalamus, an dem Hypothalamus ist

- Mittelhirn –> Hypophyse

- Hinterhirn –> Cerebellum (Kleinhirn)

- Nachhirn –> Medulla

Tierphysiologie

In welche Teile Entwickelt sich das Vorderhirn in der Entwicklung des ZNS der Wirbeltiere? (sekundär und adult)

Endhirn und Zwischenhirn (sekundäre Hirnblase)

Cerebraler Cortex und Thalamus (adultes Gehirn)

Tierphysiologie

In was entwickelt sich das Mittelhirn in der Entwicklung des ZNS der Wirbeltiere? (sekundär und adult)

Mittelhirn (sek.)

Hypophyse (adult)

Tierphysiologie

Was versteht man unter einem Gehirn bei bspw. Anneliden (Regenwürmern) und was ist der Unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion?

Das Gehirn ist auch eine Ansammlung von Nervenzellen. Es kann ein Ganglion sein (befindet sich meist/immer in der Kopfregion des Lebewesens)

Der unterschied zwischen einem Gehirn und einem Ganglion ist, dass das Gehirn anders strukturiert ist im gegensatz zum Ganglion

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Tierphysiologie an der Universität Bonn zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Tierphysiologie an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Zellbiologie

Botanische Bestimmungsübungen

BIO_07 Ökologie

Zoologie

Astrologie

Altklausurfragen Botanik

Biochemie

Pflanzenphysiologie

Anorganische Chemie

Altklausur Zoologie

Morphologie und Evolution der Tiere

Biocchemie

Biodiversität

Ökologie

Morphologie und Evolution höherer Pflanzen

Mikrobiologie

Genetik

Mikrobiologie

Morphologie und Evolution höre Pflanze

Grundlagen der Zellbiologie

Morphologie und Evolution der Tiere

Zoologische Bestimmungsübungen

Genetik

human und tierphysiologie an der

TU München

Tierphysiologie 1 an der

Bremen

Biow7: Tierphysiologie an der

Universität Frankfurt am Main

tierphysiologie an der

RWTH Aachen

Tierphysiologie - Neurophysiologie an der

Universität Marburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Tierphysiologie an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Tierphysiologie an der Universität Bonn oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards
Awards

Best EdTech Startup in Europe

Awards
Awards

EUROPEAN YOUTH AWARD IN SMART LEARNING

Awards
Awards

BEST EDTECH STARTUP IN GERMANY

Awards