Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn

Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn.

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Entwicklung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Wachstumsregler

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

BBCH-Stadien

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Temperaturabhängigkeit der Keimung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Pflanzenwachstum

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Pflanzenhormone

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Wichtigstes Getreide in DE

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Keimung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Aufgaben des Pflanzenbaus

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Auswirkung Saattiefe auf Bestockung

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Ziele des landwirtschaftlichen Pflanzenbaus

Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Wassergehalt von rasch wachsenden, krautigen Pflanzen

Kommilitonen im Kurs Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Entwicklung

  • Ertrags-bestimmender Prozess
  • setzt Wachstum und Differenzierung vorraus
  • Wandel der Pflanzengestallt
  • Qualität

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Wachstumsregler

  1. Chlormequat-Chlorid (CCC)
    • Stabilisierung der Halmfestigkeit bei Getreide
    • Hemmung der Gibberellinsynthese 
  2. Phosphonsäure Ethephon 
    • entfaltet durch Ethylenabspaltung den eigentlichen Wuchsstoffcharakter
  3. Carbamate Propham und Chlorprofam
    • hemmen die Zellbildung
    • hemmen Keimung bei kartoffeln


Einsatz von Wachstumsreglern ist im ökologischen Landbau nicht zugelassen


Grundlagen der Pflanzenproduktion

BBCH-Stadien

  • beschreibt die Pflanzenentwicklung
  • identisch für alle Pflanzenarten
  • Bestimmung kann wichtig sein auf dem Feld um Maßnahmen anzuwenden oder Krankheiten zu erkennen



Grundlagen der Pflanzenproduktion

Temperaturabhängigkeit der Keimung

  • Gräser benötigen nur niedrige Temperaturen um zu Keimen (1-3 Grad)
  • das Optimum liegt aber wesentlich höher (20 - 30 Grad)
  • Mais braucht wesentlich höhere Temperaturen um zu Keimen (mind. 8 Grad)
  • Pflanzen, die in unseren Breitengraden nicht wachsen, haben noch höhere Temperaturansprüche (Reis, Tabak)


Grundlagen der Pflanzenproduktion

Pflanzenwachstum

  • Zunahme von Masse und/oder Volumen der Pflanzensubstanz
    • Zellteilung
    • Zellvergrößerung
    • Einlagerung von Stofffen
    • Differenzierung der Zellen
  • Ausbildung spezifischer Gewebe und Organe
  • Quantität

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Pflanzenhormone

von der Pflanze selbst gebildete Stoffe, die bereits in kleinen Mengen Einfluss auf die Pflanzenentwicklung nehmen 

  • Ethylen
  • Auxin
  • Cytokinine
  • Jasmonsäure
  • Brassinosteroide
  • Gibbereline
  • Abszinsäure

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Wichtigstes Getreide in DE

  • Weizen
  • Gerste
  • Roggen
  • Triticale
  • Hafer

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Keimung

agronomisch

  • Feldaufgang: Sichtbarwerden erster Sprossteile an der Bodenoberfläche
  • Auflaufen


morphologisch/ cytologisch

  • Aufbrechung der Samenschale durch Wachstum der Radicula (Keimwurzel)
  • Sichtbarwerden des Embryos 
  • Hydration der Gewebe (Quellung)
  • Beginn der Zellteilung und -vergrößerung 


physiologisch/ biochemisch

  • Wasseraufnahme 
  • Aufnahme von Sauerstoff
  • Aktivierung von Enzymen und Aufscuss der Reservestoffe
  • Zunahme von Respiration 

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Aufgaben des Pflanzenbaus

  • Steuerung der Entwicklungsprozesse im Einklang mit der Variation der Standortfaktoren auf ein bestimmtes Ertragsziel hin

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Auswirkung Saattiefe auf Bestockung

  • zu tiefe Saat führt zu geringerer Bestockung
    • viel Energie geht in Halmhebung verloren

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Ziele des landwirtschaftlichen Pflanzenbaus

  • Erzeugung pflanzlicher Erträge in ausreichender Menge und Qualität
  • Erhalt/ Mehrung der Leistungsfähigkeit des Boden

Grundlagen der Pflanzenproduktion

Wassergehalt von rasch wachsenden, krautigen Pflanzen

  • 70 - 90%
  • Abhängig von Alter, Art, Umwelt und Art des Pflanzengewebes

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Anatomie Sauerwein

Physik

Ökonomie

Grundlagen der Agrartechnik

mikrobiologie

Wiso I

Zoologie Hamm

Grundlagen der Ökonomie

NuNuÖk Nutztiere

Nutztiere Hamm

Agrartechnik

Pflanze 1

WiSo1- Märkte

Agrartechnik

Anatomie

Ökologie

Landnutzung

Bodenkunde

Chemie für Agrarwissenschaften

Grundlagen pflanzlicher Agrarbiotechnologie

Einführung in die Nutztierwissenschaften

WiSo 1 - Politik

Tiere 1- Nutztierbiologie

Agrarbiotechnologie

Tiere 1 - Tierernährung

Pflanzenproduktion 1 an der

Universität Bonn

Grundlagen der Produktionstechnik an der

Hochschule Landshut

Grundlagen der Produktentwicklung an der

Universität Bochum

Grundlagen der Pflanzenökologie an der

TU Berlin

Grundlagen der Produktentwicklung an der

Universität Hamburg

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch Grundlagen der Pflanzenproduktion an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Grundlagen der Pflanzenproduktion an der Universität Bonn oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login