BMIB an der Universität Bonn

Karteikarten und Zusammenfassungen für BMIB an der Universität Bonn

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs BMIB an der Universität Bonn.

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Macht & Machtstreben

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Weitere Vorläufer

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Neorealismus
Menschenbild
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Anarchie

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Thukydides

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Hans J. Morgenthau: Werk

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Formen der Machtausübung - Machterhalt
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Niccolò Machiavelli

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Thomas Hobbes

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Literatur

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Klassischer Realismus
Zentrale Kritikpunkte
Das war nur eine Vorschau der Karteikarten auf StudySmarter.
Flascard Icon Flascard Icon

Über 50 Mio Karteikarten von Schülern erstellt

Flascard Icon Flascard Icon

Erstelle eigene Karteikarten in Rekordzeit

Flascard Icon Flascard Icon

Kostenlose Karteikarten zu STARK Inhalten

Kostenlos anmelden

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Neorealismus
Sicherheitsdilemma

Kommilitonen im Kurs BMIB an der Universität Bonn. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für BMIB an der Universität Bonn auf StudySmarter:

BMIB

Klassischer Realismus
Macht & Machtstreben

Macht und Machtstreben

  • Macht als der zentrale Faktor in der internationalen Politik
  • „Internationale Politik ist, wie alle Politik, ein Kampf um die Macht. Wo immer die letzten Ziele der internationalen Politik liegen mögen, das unmittelbare Ziel ist stets die Macht.“
  • (Morgenthau zit. nach X. Gu, Internationale Beziehungen, S. 62.)
  • Definition von Macht
  • „Wenn von Macht gesprochen wird, ist die Herrschaft von Menschen über das Denken und Handeln anderer Menschen gemeint.“
  • (Morgenthau zit. nach X. Gu, Internationale Beziehungen, S. 63f.)
  • Macht als Mittel und Ziel aller (internationaler) Politik

BMIB

Klassischer Realismus
Weitere Vorläufer

Weitere Vorläufer

  • Friedrich Nietzsche (1844 – 1900): „Übermensch“
  • „Thukydides und, vielleicht, der Principe Machiavellis sind mir selber am meisten verwandt durch den unbedingten Willen, sich nichts vorzumachen.“ (Götzen-Dämmerung, zit. n. W. Schadewaldt, 1982, S. 238)
  • Friedrich Meineke (1862 – 1954): Staatsräson und Nationalinteresse
  • Max Weber (1864 – 1920): Machtverständnis/-definition
  • Reinhold Niebuhr (1892 – 1971): Menschenbild und anthropologischen Begründung

BMIB

Neorealismus
Menschenbild

Menschenbild

  • Verwerfen der Anthropologie des klassischen Realismus (vgl. Niebuhr)
  • Stattdessen: Berufung auf die „micro theory“ und das Menschenbild nach Adam Smith
  • „economic man“ (homo oeconomicus / rationaler Agent)
  • Rational, informiert, interessenmaximierend
  • „Es ist nicht mehr die schlechtartige, machtversessene menschliche Natur, die die Handlungslogik der Staaten im anarchistischen internationalen System bestimmt, sondern vielmehr das rationale Kalkül einer in ökonimischer Rationalität denkenden Akteurs unter dem Druck des Sicherheitsdilemmas.“ (Gu 2018, S. 79)

BMIB

Klassischer Realismus
Anarchie

Anarchie des internationalen Systems

  • Internationales System ist von Anarchie geprägt (anarchiá = Herrschaftslosigkeit)
  • Fehlen einer übergeordneten Sanktionsinstanz („Weltregierung“) über den Staaten
  • Bündnissysteme sind möglich (Bsp. „Balance of power“)
  • Zustand ständiger Unsicherheit für die Staaten

BMIB

Klassischer Realismus
Thukydides

Thukydides (454 – 399 v. Chr.)

  • Werk: Der Peloponnesische Krieg
  • 431 – 404 v. Chr.: Attischer Seebund vs. Peloponnesischer Bund
  • Identifikation von Gesetzmäßigkeiten der internationalen Politik
  • „Realfaktoren“ (W. Schadewaldt)
  • Zentralität von:
  • Menschlicher Natur
  • Selbsterhaltungstrieb
  • Macht und Machtausweitung

„Es liegt in der Natur des Menschen durch und durch (diá pantós), dass man über den, der vor einem weicht, Herrschaft errichtet, sich aber hütet vor dem, der einen angreift.“

(Thuk. IV 61,5; Übers. W. Schadewaldt, Frankfurt am Main 1982, S. 289.)

„Im Rahmen des von uns als wahr Erkannten sucht das Mögliche zu erreichen, da ihr ebenso gut wie wir wisst, dass Recht im menschlichen Verkehr nur bei gleichem Kräfteverhältnis zur Geltung kommt, die Stärkeren aber alles in ihrer Macht Stehende durchsetzen und die Schwachen sich fügen.“

(Melier-Dialog (Thuk. V, 84-116), hier Thuk. V, 89; Übers. H. Vretska u. W. Rinner, Stuttgart 2005, S. 57.)

BMIB

Klassischer Realismus
Hans J. Morgenthau: Werk

Hans J. Morgenthau: Werk

  • Vielzahl an Büchern und Aufsätzen
  • Politics among Nations: The Struggle for Power and Peace (Alfred A. Knopf: New York, 1948)
  • Weitere Auflagen: 1954; 1960; 1967; 1973; 1985 (Kenneth W. Thompson), 2006 (W. David Clinton)
  • Deutsche Übersetzung (Gottfried-Karl Kindermann): Macht und Frieden: Grundlegung einer Theorie der internationalen Politik, Gütersloh, 1963
  • Grundlage für die Theorie des Klassischen Realismus
  • Strahlkraft in die Politik (u. a. Beraterfunktionen unter Kennedy und Johnson)

BMIB

Klassischer Realismus
Formen der Machtausübung - Machterhalt
Machterhalt (Status-Quo-Politik / keep power)
  • „Den letzten und wahren Grund, von dem man freilich am wenigsten sprach, sehe ich im Machtzuwachs der Athener, der den Lakedaimoniern Furcht einflößte und sie zum Kriegzwang.“
  • (Thuk. I, 23, 6; Übers. H. Vretska u. W. Rinner, Stuttgart 2000, S. 25.)

BMIB

Klassischer Realismus
Niccolò Machiavelli

Niccolò Machiavelli (1469 – 1527)

  • Il Principe/Der Fürst (1513/1532)
  • Empirische Machtanalyse, Machterhalt und Machterweiterung der toskanischen Stadtstaaten
  • (unerreichtes) Ideal des Renaissance-Herrschers
  • Staatsräson und „Realpolitik“
  • Autonomie der politischen Sphäre (gegenüber ethischen oder moralischen Kategorien)
  • Natur des Menschen

„Daraus ergibt sich die Streitfrage, ob es besser ist, geliebt als gefürchtet zu werden oder umgekehrt. Die Antwort ist, dass man das eine wie das andere sein sollte; da es aber schwerfällt, beides zu vereinigen, ist es viel sicherer, gefürchtet als geliebt zu werden, wenn man schon den Mangel an einem von beiden in Kaufnahmen muss.

Denn man kann von den Menschen im allgemeinen sagen, dass sie undankbar, wankelmütig, unaufrichtig, heuchlerisch, furchtsam und habgierig sind.“

(Der Fürst, Kapitel XVII, Übers. P. Rippel, Stuttgart 2007, S. 129.)

BMIB

Klassischer Realismus
Thomas Hobbes

Thomas Hobbes (1588 – 1679)

  • Leviathan (1651)
  • Anarchie und Naturzustand des Krieges (bellum omnium contra omnes)
  • Selbsterhalt und Sicherheitsstreben
  • Gesellschaftsvertrag zwischen Volk und Herrscher
  • Pessimistisches Menschenbild
  • Ruhmessucht
  • Misstrauen
  • Konkurrenz

„Hieraus ergibt sich, dass ohne eine einschränkende Macht der Zustand der Menschen ein solcher sei, wie er zuvor beschrieben wurde, nämlich ein Krieg aller gegen alle.“

(Leviathan; Kapitel XIII; Übers. J. P. Mayer, Stuttgart 1970, S. 115.)

BMIB

Klassischer Realismus
Literatur
Twenty Years‘ Crisis 1919-1939 (1939) von Edward H. Carr
The Geography of Peace (1944) von Nicholas J. Spykman
Politics among Nations (1948) von Hans J. Morgenthau

BMIB

Klassischer Realismus
Zentrale Kritikpunkte
  • Staatszentrismus (andere Akteure?)
  • Lediglich Außenpolitik-Theorie
  • Überbewertung des Faktors „Macht“
  • Unveränderbarkeit des Zustandes der Anarchie
  • Staaten werden analytisch nicht „geöffnet“

BMIB

Neorealismus
Sicherheitsdilemma

Sicherheitsdilemma

  • Streben nach (mehr) Macht zur Erreichung von Sicherheit als Unsicherheitsfaktor?
John H. Herz (1908 – 2005)
  • Sicherheitsstreben von Staaten führt zu Machtakkumulation führt zu Unsicherheit
  • Abwesenheit übergeordneter Sanktionsinstanz (kein „Schiedsrichter“)
  • „Teufelskreis von Sicherheitsbedürfnis und Machtanhäufung“ (zit. nach Gu, Internationale Beziehungen, S. 65.)
Historische Beispiele
  • Die langen Mauern (Thukydides)
  • Wettrüsten im Kalten Krieg
  • „Thucydides-Trap“ (Graham Allison)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für BMIB an der Universität Bonn zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang BMIB an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Internationale Beziehungen

Erkenntnistheorie

BMPS

BMPS

MiB an der

TU München

BMIK an der

Universität Frankfurt am Main

BMB an der

Leibniz Universität Hannover

BMT an der

TU München

BM an der

Fachhochschule Dortmund

Ähnliche Kurse an anderen Unis

Schau dir doch auch BMIB an anderen Unis an

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für BMIB an der Universität Bonn oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
X

StudySmarter - Die Lernplattform für Studenten

StudySmarter

4.5 Stars 1100 Bewertungen
Jetzt entdecken
X

Gute Noten in der Uni? Kein Problem mit StudySmarter!

89% der StudySmarter Nutzer bekommen bessere Noten in der Uni.

50 Mio Karteikarten & Zusammenfassungen
Erstelle eigene Lerninhalte mit Smart Tools
Individueller Lernplan & Statistiken


Lerne mit über 1 Millionen Nutzern in der kostenlosen StudySmarter App.

Du bist schon registriert? Hier geht‘s zum Login