Select your language

Suggested languages for you:
Log In Anmelden

Lernmaterialien für AP II Übung an der Universität Bonn

Greife auf kostenlose Karteikarten, Zusammenfassungen, Übungsaufgaben und Altklausuren für deinen AP II Übung Kurs an der Universität Bonn zu.

TESTE DEIN WISSEN
Was war eine wachsende Angst der Konsumenten in den 1950er Jahren?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Dass die Marketingindustrie Konsumenten mit "geheimen Methoden" dazu bringt, Produkte zu kaufen, die sie weder brauchen noch wollen.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist bei der Verwendung von Farben zu Marketingzwecken zu beachten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Farben haben tiefverwurzelte kulturelle Bedeutung und werden mit Eigenschaften und Rollen in der Gesellschaft assoziiert.
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wirkt körperlich aktivierend?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Beleuchtung, Musik, Duft, visuelle Reize, ...
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welches sind die Kriterien der Manipulation?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Beeinflussender übt Verhalten bewusst aus
  2. Beeinflussender versucht einen eigenen Vorteil zu erreichen
  3. Beeinflusster durchschaut die Technik nicht
  4. Nachteile des Beeinflussten interessieren Beeinflussenden nicht
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was wurde aufgrund der Vicary-Studie verboten?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
subliminale Werbung 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Welche Bedingungen müssen gegeben sein, damit subliminale Werbung funktioniert?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Bestehen eines motivationalen Zustands und eines konkreten Verhaltensziels
  2. Präsentation eines Mittels, um Ziel zu erreichen
  3. Mittel darf nicht schon ganz oben in der Verhaltenshierarchie sein
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeuten die Begriffe Appetenz und Aversion?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
  1. Appetenz: Zuneigung zu einem begehrenswerten Produkt, verspricht Befriedigung eines Bedürfnisses
  2. Aversion: Abneigung von einem Produkt
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was versteht man unter einem Appetenz-Appetenz-Konflikt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
die Entscheidung zwischen zwei zunächst gleichwertig erscheinenden Alternativen → Konzentration auf Unterscheidbarkeit
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Appetenz-Aversions-Konflikt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
für ein Markenangebot müssen Hindernisse überwunden werden 
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was ist ein Aversions-Aversions-Konflikt?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
es muss eine Entscheidung getroffen werden, jedoch werden alle möglichen Marken als aversiv angesehen → "geringeres Übel"
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Was bedeutet der Begriff Involvement im Zusammenhang mit Kaufentscheidungen und welche zwei Arten gibt es?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
wahrgenommene Relevanz des Kaufs für den Konsumenten
  1. high involvement: wichtig, Einfluss auf eigenes Leben
  2. low involvement: Ergebnis weniger wichtig
Lösung ausblenden
TESTE DEIN WISSEN
Womit befasst sich die allgemeine Psychologie?
Lösung anzeigen
TESTE DEIN WISSEN
Prozesse und Mechanismen in denen psychische Vorgänge ablaufen; fragt nach dem was Menschen gemeinsam ist
Lösung ausblenden
  • 266915 Karteikarten
  • 3671 Studierende
  • 88 Lernmaterialien

Beispielhafte Karteikarten für deinen AP II Übung Kurs an der Universität Bonn - von Kommilitonen auf StudySmarter erstellt!

Q:
Was war eine wachsende Angst der Konsumenten in den 1950er Jahren?
A:
Dass die Marketingindustrie Konsumenten mit "geheimen Methoden" dazu bringt, Produkte zu kaufen, die sie weder brauchen noch wollen.
Q:
Was ist bei der Verwendung von Farben zu Marketingzwecken zu beachten?
A:
Farben haben tiefverwurzelte kulturelle Bedeutung und werden mit Eigenschaften und Rollen in der Gesellschaft assoziiert.
Q:
Was wirkt körperlich aktivierend?
A:
Beleuchtung, Musik, Duft, visuelle Reize, ...
Q:
Welches sind die Kriterien der Manipulation?
A:
  1. Beeinflussender übt Verhalten bewusst aus
  2. Beeinflussender versucht einen eigenen Vorteil zu erreichen
  3. Beeinflusster durchschaut die Technik nicht
  4. Nachteile des Beeinflussten interessieren Beeinflussenden nicht
Q:
Was wurde aufgrund der Vicary-Studie verboten?
A:
subliminale Werbung 
Mehr Karteikarten anzeigen
Q:
Welche Bedingungen müssen gegeben sein, damit subliminale Werbung funktioniert?
A:
  1. Bestehen eines motivationalen Zustands und eines konkreten Verhaltensziels
  2. Präsentation eines Mittels, um Ziel zu erreichen
  3. Mittel darf nicht schon ganz oben in der Verhaltenshierarchie sein
Q:
Was bedeuten die Begriffe Appetenz und Aversion?
A:
  1. Appetenz: Zuneigung zu einem begehrenswerten Produkt, verspricht Befriedigung eines Bedürfnisses
  2. Aversion: Abneigung von einem Produkt
Q:
Was versteht man unter einem Appetenz-Appetenz-Konflikt?
A:
die Entscheidung zwischen zwei zunächst gleichwertig erscheinenden Alternativen → Konzentration auf Unterscheidbarkeit
Q:
Was ist ein Appetenz-Aversions-Konflikt?
A:
für ein Markenangebot müssen Hindernisse überwunden werden 
Q:
Was ist ein Aversions-Aversions-Konflikt?
A:
es muss eine Entscheidung getroffen werden, jedoch werden alle möglichen Marken als aversiv angesehen → "geringeres Übel"
Q:
Was bedeutet der Begriff Involvement im Zusammenhang mit Kaufentscheidungen und welche zwei Arten gibt es?
A:
wahrgenommene Relevanz des Kaufs für den Konsumenten
  1. high involvement: wichtig, Einfluss auf eigenes Leben
  2. low involvement: Ergebnis weniger wichtig
Q:
Womit befasst sich die allgemeine Psychologie?
A:
Prozesse und Mechanismen in denen psychische Vorgänge ablaufen; fragt nach dem was Menschen gemeinsam ist
AP II Übung

Erstelle und finde Lernmaterialien auf StudySmarter.

Greife kostenlos auf tausende geteilte Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren und mehr zu.

Jetzt loslegen

Das sind die beliebtesten StudySmarter Kurse für deinen Studiengang AP II Übung an der Universität Bonn

Für deinen Studiengang AP II Übung an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse, die von deinen Kommilitonen auf StudySmarter erstellt wurden. Karteikarten, Zusammenfassungen, Altklausuren, Übungsaufgaben und mehr warten auf dich!

Das sind die beliebtesten AP II Übung Kurse im gesamten StudySmarter Universum

AP II

Technische Hochschule Deggendorf

Zum Kurs
AP II

Medical School Hamburg

Zum Kurs

Die all-in-one Lernapp für Studierende

Greife auf Millionen geteilter Lernmaterialien der StudySmarter Community zu
Kostenlos anmelden AP II Übung
Erstelle Karteikarten und Zusammenfassungen mit den StudySmarter Tools
Kostenlos loslegen AP II Übung