Allg. Boden und Standortkunde

Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn.

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter Podsolierung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Lesszivierung was ist das?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter Verlehmung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter Verbraunung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter Humufizierung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was ist der KAK eigentlich?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was ist der Boden bei negativer Ladung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was ist der Boden bei positiver Ladung?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Wie lautet die Beziehung zwischen Wasserbindung ( PF-Wert) und Durchmesser der Poren?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was sind Saprobionten?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Wovon ist das Verhalten organischer Schadstoffe in Böden abhängig?

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Was versteht man unter Vergleyung?

Kommilitonen im Kurs Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn auf StudySmarter:

Allg. Boden und Standortkunde

Was versteht man unter Podsolierung?

1.Die Podsolierung erfolgt, wenn die pH-Werte in der obere Bodenschicht stark sinken

2.Gründe für diese Versauerung sind ökologisch ungünstige und saure Streuauflagen

(Nadeln von Fichten +Kiefern in Verbindung mit der von Menschen erzeugten atmosphärischen Säurezufuhr)

3.Ist die Pufferkapazität der oberen Bodenschichten aufgebraucht, was besonders auf mineralarmen Böden aus Sand schnell der Fall ist, entsteht ein hellgebleichter Horizont.

4.Die Aufhellung >> Auswaschung der dunkel bis schwarz gefärbten Huminstoffe und der rötlichen Eisenoxide, die in tieferen Horizonten wieder fixiert werden.

Allg. Boden und Standortkunde

Lesszivierung was ist das?

1.Verlagerung der Tonpartikel

2. pH-Wert sinkt unter < 6,5 

3.Anreicherung von Ton in tieferen Schichten

Allg. Boden und Standortkunde

Was versteht man unter Verlehmung?

                   

1.Verlehmung tritt fast immer in Verbindung der Verbraunung auf             

           

 2.Ergebnis der Verlehmung >> Tonminerale die aus der Zerkleinerung der silikatischen Minerale Feldspat und             Glimmer entstehen           

 

3.Die Tonminerale Korngröße: Ton <2µm >>sodass ein ursprünglich sandiger Boden durch die Zerkleinerung lehmiger und fruchtbarer wird.     

Verlehmter Boden ist fruchtbarer, da Mineralien Pflanzenverfügbar.  

Allg. Boden und Standortkunde

Was versteht man unter Verbraunung?

                   

1.Vorgang bei dem eisenhaltige Minerale wie Olivin oder Biotit  mit O2 reagieren

                            

 2.daraus entstehende rotbraune Färbung, gibt Böden             charakteristische Farbe

3.Freisetzung von Fe aus Silicaten und Bildung von Fe Oxiden
        

Allg. Boden und Standortkunde

Was versteht man unter Humufizierung?

 1.Bildung sehr stabiler humoser Substanzen >> sogenannten             Huminstoff durch Bodenorganismen           

 2.optilame Bedingungen für Bakterien sind             

           

           ph             5,5-7,0

           

           T             10-35

           

           gut             durchlüftet + bewässert

        

Allg. Boden und Standortkunde

Was ist der KAK eigentlich?

Die Summe aller austauschbaren Kationen im Boden wird als Kationen-Austauschkapazität (KAK) bezeichnet.

Allg. Boden und Standortkunde

Was ist der Boden bei negativer Ladung?

Ein Kationen-Austauscher

Allg. Boden und Standortkunde

Was ist der Boden bei positiver Ladung?

Ein Anionan-Austauscher

Allg. Boden und Standortkunde

Wie lautet die Beziehung zwischen Wasserbindung ( PF-Wert) und Durchmesser der Poren?

Je kleiner der Durchmesser , umso stärker die Wasserbindung und damit umso höher der pF Wert.

Allg. Boden und Standortkunde

Was sind Saprobionten?

Saprobionten sind
1.heterotrophe Organismen
2. leben in toter, sich zersetzender organischer Substanz 

z.B. der Streuschicht von Wäldern, in Faulschlamm, Kot oder Mulm

Allg. Boden und Standortkunde

Wovon ist das Verhalten organischer Schadstoffe in Böden abhängig?

Von den chemischen EigenschaFen:

  •  Kann es verdampfen
  •  Wasserlöslichkeit
  •  AdsorpBonsverhalten

Allg. Boden und Standortkunde

Was versteht man unter Vergleyung?

                   

 1.Vergleyung >> entsteht permanenter O2-Mangel in einem             ständig mit Wasser gesättigten Bereich.

 2.Der meist in tieferen Bodenschichten liegt.

 3.In Folge der Reduktion des rostfarbenen Fe und des Mn bildet sich eine             grünlich-blau-graue Schicht mit stellenweiser Bleichung.             

        

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Agrarwissenschaften an der Universität Bonn gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bonn Übersichtsseite

Ökonomie VWL

Ökologie und Ressourcenschutz

Nachhaltige gärtnerische und agrarische Landnutzung

Ökologie und Ressourcenschutz Zoologie

Pflanzliche Agrarbiotechnologie

Nutztierwissenschaften

Pflanzenproduktion 1

Nutztierwissenschaften Südekum

Stoffdynamik in Agrarökosystemen

Nutzpflanzen

Anatomie und Physiologie der Tiere

Geobotanik

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Allg. Boden und Standortkunde an der Universität Bonn oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback