T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welches der folgenden Personenmerkmale lässt sich reliabel mit nur einem Item erfassen?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:


Sie möchten folgende Hypothese untersuchen: „Eine lange Lernzeit führt zu hohem Lernerfolg“. Welches Untersuchungsdesign wählen Sie?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:


Welcher der folgenden kognitiven Prozesse führt nach dem Modell der Verarbeitungstiefe von Craik und Lockhart (1972 zur tiefsten Verarbeitung?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche der folgenden Komponenten des Arbeitsgedächtnisses besitzt keine Speicherfunktion?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Bei der Gestaltung einer Lerneinheit setzen Sie die Multimedia-Prinzipien um und reduzieren dadurch die…


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:


Nach der Metaanalyse von Höffler und Leutner (2007) sind Animationen und Standbilder gleich lernförderlich, wenn Animation und Standbilder…


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Advanced Organizer sind eine effiziente Methode der fokussierten Vorwissensaktivierung. Ihr Effekt zeigt sich insbesondere…


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welcher der folgenden Vorgehensweisen gehört zu den metakognitiven Strategien?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche der folgenden Validitäten wird nicht empirisch überprüft?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche der folgenden Alternativen ist bei einer Multiple-Choice-Frage die richtige Antwort?


Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was tut negativer Transfer? 

Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wie nennt man die tiefste Verarbeitung? 

Kommilitonen im Kurs T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum auf StudySmarter:

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Welches der folgenden Personenmerkmale lässt sich reliabel mit nur einem Item erfassen?


Muttersprache

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens


Sie möchten folgende Hypothese untersuchen: „Eine lange Lernzeit führt zu hohem Lernerfolg“. Welches Untersuchungsdesign wählen Sie?


Experiment  

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens


Welcher der folgenden kognitiven Prozesse führt nach dem Modell der Verarbeitungstiefe von Craik und Lockhart (1972 zur tiefsten Verarbeitung?


Elaboration

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Welche der folgenden Komponenten des Arbeitsgedächtnisses besitzt keine Speicherfunktion?


Zentrale Exekutive  

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Bei der Gestaltung einer Lerneinheit setzen Sie die Multimedia-Prinzipien um und reduzieren dadurch die…


... extraneous load.  

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens


Nach der Metaanalyse von Höffler und Leutner (2007) sind Animationen und Standbilder gleich lernförderlich, wenn Animation und Standbilder…


… einen Sachverhalt vereinfacht präsentieren.

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Advanced Organizer sind eine effiziente Methode der fokussierten Vorwissensaktivierung. Ihr Effekt zeigt sich insbesondere…


… längere Zeit nach der Lernphase.

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Welcher der folgenden Vorgehensweisen gehört zu den metakognitiven Strategien?


Formulieren von Lernzielen

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Welche der folgenden Validitäten wird nicht empirisch überprüft?


Kontenvalidität

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Welche der folgenden Alternativen ist bei einer Multiple-Choice-Frage die richtige Antwort?


Attraktor

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Was tut negativer Transfer? 
Er behindert das Übertragen von Wissen und Fähigkeiten

T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens

Wie nennt man die tiefste Verarbeitung? 
Elaboration 

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Motivationale und emotionale Aspekte des Lehrens und Lernens

Diagnostizieren in Wissenschaften und Schule

testfragen map

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für T1: Kognitive und verhaltensbasierte Aspekte des Lehrens und Lernens an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback