Stragegisches Management

Karteikarten und Zusammenfassungen für Stragegisches Management an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Stragegisches Management an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was unterscheidet strategisches Management vom operativem?

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Merkmale von Strategien

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Definition: Strategie

Erläutere dabei die 3 wichtigen Strategieformen

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wettbewerbsvorteile aus Sicht der Kunden: Imbissbudenbesitzer

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wettbewerbsvorteile aus Sicht aus der Anbieteransicht: Rene Frauenkron

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welches Ziel sollte ein Unternehmen bei einem Wettbewerbsvorteil haben?

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wie kann ein Unternehmen (ganz allgemein) einen Wettbewerbsvorteil herstellen? 

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Aus welchen Komponenten einer Transaktion können Austauschpartnern Kosten bzw. Nutzen entstehen?

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Nenne den Kosten/Nutzen für 

a) Rene Frauenkron

b) Imbissbudenbesitzer

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Nenne die vier Wertelemente im Austausch. 

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Nenne den Anlass für den Austausch aus Sicht der Imbussbudenbesitzer. 

Aufgabe, Lösungsdruck, Problemlösung

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Nenne den Anlass für den Austausch für Rene Frauenkron aus dem Beispiel.

(Aufgabe, Lösungsdruck, Problemlösung)

Kommilitonen im Kurs Stragegisches Management an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Stragegisches Management an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Stragegisches Management

Was unterscheidet strategisches Management vom operativem?

strategisches Management

– längerfristiger Zeithorizont

– Fokus auf Gesamtunternehmen

– Ableitung aus einer umfassenden Analyse des Umfelds und des eigenen Unternehmens

– Grundlage langfristigen Erfolgs

operatives Management

– kurzfristiger Zeithorizont

– Fokus auf einzelne Geschäftsbereiche

– Ableitung aus der Strategie

– Grundlage kurzfristigen Erfolgs

Stragegisches Management

Merkmale von Strategien

1.) legen das/die Geschäftsfeld/er der Unternehmungen fest -> Unternehmensstrategie

2.) legen fest wie in den einzelnen Geschäftsfeldern ein nachhaltiger Wettbewerbsvorteil erreicht werden soll -> Geschäftsfeldstrategie 

3.) sind konkurrenzbezogen und insoweit immer relativ formuliert

4.) reflektieren die zu erwartenden Chancen und Risiken heute und in der Zukunft

5.) geben Richtungen vor, in die sich die Unternehmensressourcen auf Basis der Stärken-Schwächen-Analyse entwickeln sollen 

6.) spiegeln die zentralen Einstellungen des obersten Managements wieder

7.) haben größte Bedeutung für die Entwicklung der Gewinner, der Cash-Flows und der Kapitalbindung

8.) sind in die Zukunft gerichtet und basieren hier eher auf lägerfristige Trends 

Stragegisches Management

Definition: Strategie

Erläutere dabei die 3 wichtigen Strategieformen

Ausblenden von nicht relevanten Optionen. 

– Gesamtstrategie: 

In welchen Geschäftsfeldern wollen wir tätig sein?

– Wettbewerbsstrategie

Wie wollen wir den Wettbewerb in diesem Geschäftsfeld bestreiten?

– Kompetenzstrategie

Was soll unsere längerfristige Kompetenzbasis sein? 

Stragegisches Management

Wettbewerbsvorteile aus Sicht der Kunden: Imbissbudenbesitzer

1.) geringere Kosten (kostenlose Abholung)

2.) zusätzlicher Bringdienst für frisches Öl

3.) besseres, qualitativ hochwertigeres Öl

Stragegisches Management

Wettbewerbsvorteile aus Sicht aus der Anbieteransicht: Rene Frauenkron

1.) Nutzen des Altöls

2.) Nutzen aus den Verkaufserlösen des frischen Öls

3.) Kosten durch seine Arbeit + Logistik

Stragegisches Management

Welches Ziel sollte ein Unternehmen bei einem Wettbewerbsvorteil haben?

– Anbietervorteil: Effizienzvorteil

– Kundenvorteil: Effektivitätvorteil

-> nachhaltiger, langfristiger Wettbewerbsvorteil 

Stragegisches Management

Wie kann ein Unternehmen (ganz allgemein) einen Wettbewerbsvorteil herstellen? 

– positive Kosten-Nutzen Relation für den Kunden und dabei ein besseres Verhältnis haben als der stärkste Wettbewerber 

– aus Anbietersicht: Nutzen > Kosten, mindestens genauso gutes Verhältnis von Nutzen zu Kosten haben wie der stärkste Wettbewerber 

Stragegisches Management

Aus welchen Komponenten einer Transaktion können Austauschpartnern Kosten bzw. Nutzen entstehen?

– Nutzen und Kosten aus dem Wert des Vertragsgegenstandes

– Nutzen und Kosten aus dem Wert der Durchführung des Austauschs/Transaktion

– Nutzen und Kosten aus dem Wert der Folgewirkungen 

Stragegisches Management

Nenne den Kosten/Nutzen für 

a) Rene Frauenkron

b) Imbissbudenbesitzer

a) Rene Frauenkron 

Nutzen

– Wert des Altöls

– sinvolle Beschäftigung

– Aufbau von Geschäftsbeziehungen

– Geld für Frischölverkauf

Kosten

– Arbeitsleid

– weniger Freizeit

– Opportunitätskosten

b) Imbissbudenbesitzer

Nutzen

– Befreiung von Belastung (Altöl)

– sparen von Arbeitszeit

– Verbesserung des eigenen Produkts

Kosten

– Kosten für neues Öl

Stragegisches Management

Nenne die vier Wertelemente im Austausch. 

Kosten

Opfer -> Wert des Herausgegebenen

Belastung -> Wert des Erlittenen 

Nutzen

Bereicherung -> Wert des Erhaltenen, Erfahrenen

Entlastung -> Wert der Befreiung

Stragegisches Management

Nenne den Anlass für den Austausch aus Sicht der Imbussbudenbesitzer. 

Aufgabe, Lösungsdruck, Problemlösung

Aufgabe: Imbussbudenbesitzer müssen regelmäßig das Fett austauschen.

Lösungsdruck: Wenn sie das nicht tun, schmeckt das Essen schlecht und die Kunden bleiben aus.

Problemlösung: Besitzer zahlen Geld damit das alte Öl entsorgt wird und sie frisches erhalten

Stragegisches Management

Nenne den Anlass für den Austausch für Rene Frauenkron aus dem Beispiel.

(Aufgabe, Lösungsdruck, Problemlösung)

Aufgabe: er muss Miete zahlen, sich versorgen etc.

Lösungsdruck: ohne fremde Hilfe schafft er es nicht als Arbeitsloser -> Unzufriedenheit

Problemlösung: er tauscht seine Zeit und Arbeitskraft gegen Geld ein um auf eigenen Beinen zu stehen

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Stragegisches Management an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Management and Economics an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Stragegisches Management an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback