Marketing an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Marketing an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Determinanten des Involvements

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Involvement

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Anpassungsdruck in Richtung Konformität

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Arten des Involvements

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Emotionen im Marketing

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Lernprozesse (Lernen und vergessen)

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Auslöser von Aktivierung

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Konsumverhalten

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wie wirken Einstellungen auf das Verhalten?

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Bedeutung der Digitalisierung

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Produktgeschäft

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Anlagengeschäft

Kommilitonen im Kurs Marketing an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Marketing an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Marketing

Determinanten des Involvements
– Kosten
– Interesse an der Produktkategorie
– Wahrgenommenes Risiko
– Verwendungssituation
– sozialer Prestigewert des Produktes

Marketing

Involvement
Zielgerichtete Form der Aktivierung des Konsumenten zur Suche, Aufnahme, Verarbeitung und Speicherung von Informationen.

Low-Involvement: Seife
High-Involvement: Haus

Marketing

Anpassungsdruck in Richtung Konformität
• Komparative Funktionen
=> liefern Maßstäbe, an denen die Individuen ihre Wahrnehmungen, Meinungen und Urteile messen

• Normative Funktionen:
=> liefern den Individuen Normen und sorgen durch Sanktionen für deren Einhaltung

Marketing

Arten des Involvements
• Langfristiges vs. situatives Involvement

• Kognitives vs. emotionales Involvement

• High- vs. Low-Involvement

Marketing

Emotionen im Marketing
1. Einkaufsumfeld und Shopping Experience

2. Produktdifferenzierung (stark homogene Produkte, wie z.B. Bier, Elektrizität, Wasser etc.)

3. Unternehmensimage (z.B. technologischer Fortschritt und Microsoft)

Marketing

Lernprozesse (Lernen und vergessen)
• Recall-method (=unaided recall)
=> TV,Spots, Werbung etc, werden Personen präsentiert, die anschließend wiederholen sollen, an was sie erinnern

• Recognition-method (=aided recall)
=> Eine Person soll sich an Informationen aus einem Pool an Informationen erinnern. Aus Kontrollgründen enthält dieser Pool auch Informationen, die den Personen nicht gezeigt wurden

Marketing

Auslöser von Aktivierung
• Emotionale Reize (erotische Abbildungen; Abbildungen eines schutzlosen Kleinkindes)

• Kognitive Reize (Erzeugen gedanklichen Konflikt)

• Physische Reize (besonders großformatige Werbeanzeigen oder Werbespots mit akustischer Gestaltung)

• Aktivierung durch Wahrnehmung

Marketing

Konsumverhalten
umfasst alle beobachtbaren Handlungen von Individuen im Zusammenhang mit dem Kauf oder Konsum wirtschaftlicher Güter

Marketing

Wie wirken Einstellungen auf das Verhalten?
E-V Hypothese

=> Einstellung bestimmt das Verhalten

neben der Ermittlung der Einstellung auch Berücksichtigung der situativen Rahmenbedingungen nötig

Einstellungsmessung = Grundlage für die Erklärung und Prognose des Konsumentenverhaltens

Marketing

Bedeutung der Digitalisierung
Digitalisierung im Vertrieb insbesondere vor dem ersten physischen Kundenkontakt wichtige Rolle

Marketing

Produktgeschäft
• Anonymer Markt
• geringer Spezifitätsgrad
• große Stückzahlen
• keine kundenindividuelle Anpassung
• Einzeltransaktion
• Leistungserstellung VOR dem Vermarktungsprozess

Marketing

Anlagengeschäft
• Einfachtransaktion
• Einzelkunde
• i.d.R kundenindividuell erstellte Leistungen
• Auftrags-(Einzel-)Fertigung
• erhöhte Interaktionskomplexität
• Know-How-Gefälle
• Vermarktung VOR der Leistungserstellung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Marketing an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sportwissenschaft an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Schwimmen

Sportgeschichte

Methodenlehre 1

Bewegungswissenschaft

Sportsoziologie

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Marketing an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback