Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erläutere Evaporation & Transpiration in je einem kurzen Satz

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Nennen sie die 2 Arten von Regenhochwassertypen & erkläre diese.

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Perkolation?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist die Interzeptionsspeicherung?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist Grundwasser & wie entsteht es ?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche beiden anderen Hochwassertypen kennen Sie ?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Kann in Monaten mit Niedrigwasserabfluss ein Monats-HQ-Wert gemessen werden ?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist ein Monats-MQ-Wert?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist der Interflow?

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erläutern sie den Unterschied zwischen einer Parameterschätzung mittels der Maximum Likelihood Methode und der Produkt- Momentenmethode.

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Welche 2 Faktorgruppen bestimmen hauptsächlich die Abflussbildung? 2 Bsp.

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Wie erfolgt die Anpassung der potentiellen Verdunstung an unterschiedliche Vegetationstypen& welche 3 Faktoren umfasst die Anpassung ?

Kommilitonen im Kurs Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Hdyro Klausurfragen

Erläutere Evaporation & Transpiration in je einem kurzen Satz

Evaporation: unproduktive Verdunstung, Verdunstung von unbewachsener Oberfläche

Transpiration: Wasserdampfabgabe von Pflanzen durch Stofftransport & Umsetzungsprozesse

Hdyro Klausurfragen

Nennen sie die 2 Arten von Regenhochwassertypen & erkläre diese.

Starkregen: infolge heftiger, kurzzeitiger Niederschläge

Dauerregen: infolge intensiver langanhaltender Frontenniederschläge

Hdyro Klausurfragen

Perkolation?

Durchsickern des Wassers ins  Grundwasser

Hdyro Klausurfragen

Was ist die Interzeptionsspeicherung?

Speicherung des Niederschlages auf der Pflanzenoberfläche

Hdyro Klausurfragen

Was ist Grundwasser & wie entsteht es ?

unterirdisches Wasser, dass die Hohlräume der Erdrinde zusammenhängend ausfüllt & dessen Bewegung durch die Schwerkraft bestimmt wird.

Hdyro Klausurfragen

Welche beiden anderen Hochwassertypen kennen Sie ?

Schneeschmelzhochwasser

Sturmfluthochwasser

Hdyro Klausurfragen

Kann in Monaten mit Niedrigwasserabfluss ein Monats-HQ-Wert gemessen werden ?

Ja

Hdyro Klausurfragen

Was ist ein Monats-MQ-Wert?

mittlere Werte des Abflusses im Monat

Hdyro Klausurfragen

Was ist der Interflow?

-Zwischenabfluss

Teil des Abflusses, der dem Vorfluter aus den Oberflächen nahen Bodenschichten in Folge von Sprungschichten der vertikalen Bodendurchlässigkeit zufließt

Hdyro Klausurfragen

Erläutern sie den Unterschied zwischen einer Parameterschätzung mittels der Maximum Likelihood Methode und der Produkt- Momentenmethode.

Momentenmethode: Anpassung einer Verteilungsfkt. durch GLEICHSETZEN der Momente der Verteilungsfkt.

Maximum Likelihood: Anpassung einer Verteilungsfkt  durch SCHÄTZUNG der Parameter  der Verteilungsfkt 

Hdyro Klausurfragen

Welche 2 Faktorgruppen bestimmen hauptsächlich die Abflussbildung? 2 Bsp.

-klimatische Faktoren:
Niederschlag, Evaporation, Transpiration

-einzugsspez. Faktoren:
Vegetation (Art& Zustand),Bodeneigenschaften

Hdyro Klausurfragen

Wie erfolgt die Anpassung der potentiellen Verdunstung an unterschiedliche Vegetationstypen& welche 3 Faktoren umfasst die Anpassung ?

— Energieumsatz (Albedo), Bestandshöhe, Bodenbedeckungsgras

I.d.R. wird zunächst die potentielle Verdunstung einer feuchten,kurz gehaltenen Grasfläche berechnet!

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Hdyro Klausurfragen an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback