Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Berechnung der Mobilitätsziffer

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Aufgabe der Bevölkerungsgeographie

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Neue technologische Systeme

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Formen der Binnenwanderung

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Angebot und Nachfrage – Konsequenzen für die Städte

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Prognosekonzeptionen

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

I. Was ist Kultur?

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Berufsfelder für Geographen

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Determinanten der Fertilität 

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Unterscheidung der Verkehrsmittel im Güterverkehr

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Unterscheidung der Verkehrsmittel im Personenverkehr 

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Bobek:

Kulturlandschaften bzw. Kulturerdteile werden im historischen Verlauf

durch spezifische Lebensformen geprägt:

Kommilitonen im Kurs Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Gesellschaft und Raum

Berechnung der Mobilitätsziffer
(Zuzüge+Fortzüge/Einwohnerzahl)*1000

Gesellschaft und Raum

Aufgabe der Bevölkerungsgeographie

Analyse der Ursachen und Folgen regionaler Unterschiede der Bevölkerungsentwicklung

Gesellschaft und Raum

Neue technologische Systeme

• Insbesondere neue Transport- und Kommunikationstechnologien

– Vernetzung von Beförderungssystemen (Wasser, Schiene, Straße) durch den Container

– Digitale Telekommunikation und computergestützte Informationssysteme

Gesellschaft und Raum

Formen der Binnenwanderung

– Interregionale Wanderung (eine Region in andere)

– Intraregionale Wanderung (in der Region wandert)

Gesellschaft und Raum

Angebot und Nachfrage – Konsequenzen für die Städte

• Zunehmende Gentrification und Gefahr der Verschärfung 

  des Ausmaßes einer sozialräumlichen Polarisierung

• Ein Mangel an attraktivem Wohnungsbestand führt weiterhin

  zu einem Ausweichen in den suburbanen Raum

Gesellschaft und Raum

Prognosekonzeptionen
Ex-Post Konzeption: alte Daten als Basis für neue Vorrausschätzung
Ex-Ante Konzeption: Erforschung echter zukunftsdaten, Integration in Prognose
Analogie Konzeption: Übertragung von Entwicklungsabläufen auf andere Bevölkerungsgruppen

Gesellschaft und Raum

I. Was ist Kultur?

• Kultur

– Lebensweise, die einen spezifischen Bestand von Fertigkeiten,

  Werten und Bedeutungen umfasst.

– Im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, 

  im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur.

• Kultur als Konstrukt

– Gemeinsames Inventar an Bedeutungen, die tagtäglich durch materielle und 

  symbolische Gepflogenheiten gelebt werden und sich mit der Zeit auch stets verändern.

Gesellschaft und Raum

Berufsfelder für Geographen

– Internationale Angelegenheiten

– Standortanalysen für öffentliche Einrichtungen

– Marketing und Standortanalysen für gewerblich-industrielle Einrichtungen

– Arbeitsmarkanalysen

– Geographie und Recht

– Medizinische Geographie

– Stadt- und Regionalplanung

– Wirtschaftsförderung

Gesellschaft und Raum

Determinanten der Fertilität 

• Ernährungs- und Gesundheitszustand

• Verfügbarkeit von Methoden der Geburtenkontrolle 

• Ausbildungsniveau der Frauen

• Soziale Normen und religiöse Gebote

• Politische und wirtschaftliche Strukturen

Gesellschaft und Raum

Unterscheidung der Verkehrsmittel im Güterverkehr
Straßengüterverkehr
Eisenbahnen
Binnenschifffahrt 
Rohrfernleitungen
Luftverkehr 
Seeschifffahrt

Gesellschaft und Raum

Unterscheidung der Verkehrsmittel im Personenverkehr 
Individualverkehr (MIV)
Nichtmotorisierter Individualverkehr (NMIV)
Öffentlicher Verkehr (ÖV)

Gesellschaft und Raum

Bobek:

Kulturlandschaften bzw. Kulturerdteile werden im historischen Verlauf

durch spezifische Lebensformen geprägt:

a. Primäre Lebensform: Nutzung der Natur

b. Sekundäre Lebensform: Transformation der Natur

c. Tertiäre Lebensform: Organisation und Koordination der Arbeitsteilung

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Geographie an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Einführung in die Geographie

Bodenkunde

Bodenkunde

Geomorphologie

Endogene Geologie

Urbane Räume

Klimatologie

Biogeographie

Raumplanung

Biogeographie Tests

Geomatik 2

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Gesellschaft und Raum an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback