Epsy II an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für Epsy II an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Epsy II an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Pubertät

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Adoleszenz 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Säkuläre Akzeleration 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Hormonelle Veränderungen in der Pubertät 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Sexuelle Reifung 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Tanner-Stadien 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Körperlängenwachstum 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Hirnreifung

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Prinzipien der Hirnreifung

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Auswirkungen des Hirnreifungsmusters auf das Verhalten 

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Maturity Gap

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

zirkadianer Rhythmus 

Kommilitonen im Kurs Epsy II an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Epsy II an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Epsy II

Pubertät

rein biologische Entwicklung, endet mit dem Erlangen der vollständigen Geschlechtsreife 


Mädchen: 9-15 Jahre

Jungs: 10-16 Jahre 


wesentlicher Bestandteil und Voraussetzung für Adoleszenz 

Epsy II

Adoleszenz 

Heranreifen zum Erwachsenen, Beginn mit Eintritt in die Pubertät 


rapide Entwicklung 

Epsy II

Säkuläre Akzeleration 

Alter zu Beginn der Pubertät ist über die Zeit gesunken 

Epsy II

Hormonelle Veränderungen in der Pubertät 

Beginn der Pubertät durch Aktivierung des gonadotropen Systems (Hypothalamus-Hypophysen-System) 


Wachstumshormon (WH) --> Entwicklung sämtlicher Körpergewebe


Thyroxin --> Entwicklung des Gehirns, verhilft WH zur vollen Entfaltung seiner Wirksamkeit 


Androgene --> Wachstum: Muskeln, Körperbehaarung, männliche Geschlechtsmerkmale 


Östrogene --> Menstruationszyklus, Reifung weiblicher Geschlechtsmerkmale

Epsy II

Sexuelle Reifung 

durch Sekretion von Geschlechtshormonen eingeleitet 

Veränderung der primären und sekundären Geschlechtsmerkmale 

Epsy II

Tanner-Stadien 

Einteilung der physischen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen vor und während der Pubertät 


gemessen an externen primären und sekundären Geschlechtsmerkmalen 

Epsy II

Körperlängenwachstum 

Wachstumsschübe, zeitweise Verschiebung der Körperproportionen


- erst körperliche Entwicklung, dann Entwicklung der Organe 

- stärkere Entwickung der Muskelmasse bei Männern 

- Zunahme des Fettgewebes bei Frauen 

Epsy II

Hirnreifung

Zunahme der weißen und Abnahme der grauen Hirnsubstanz 

--> gezielte Myelinisierung von Axonen zur Verbesserung der Reizweiterleitung (besserer Austausch und Konnektivität)

--> gezielter Abbau wenig genutzter Synapsen und Verbesserung bestehender neuronaler Netzwerke 

Epsy II

Prinzipien der Hirnreifung

Kaudal --> rostral 

inferior --> superior 


Frühe Entwicklung des limbischen Systems und des Belohungssystems und spätere Entwicklung des Kortikalen Kontrollsystems 

--> Folge: Verringerte Hemmung uns starke Belohnungsorientierung 


Epsy II

Auswirkungen des Hirnreifungsmusters auf das Verhalten 

führt wahrscheinlich zu besonderem kognitiven Stil des Jugendalters: Sensitivität für sozial-affektive Reize und Flexibilität (hilfreich bei Bewältigung sozialer Entwicklungsaufgaben) 



Epsy II

Maturity Gap

Ungleichgewicht zwischen Bedürfnissen und Selbstregulation erhöht die Wahrscheinlichkeit für risikoreiche Verhaltensweisen 

Epsy II

zirkadianer Rhythmus 

insbesondere Tag- und Nachtrhythmus 


Nucleus Suprachiasmaticus (Kerngebiet des Hypothalamus) --> zentraler Schrittmacher der "inneren Uhr", reguliert Melatoninausschüttung 


Licht --> hemmt Melatoninausschüttung 


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Epsy II an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Epsy II an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Statistik 1

Kogni I

Epsy I

Einführung in Forschungsmethoden

Neuro

Klipsy

Testtheorie

Epsy 2

Sopsy 1

Kognition II

Kogni I

Sopsy

Evolution und Emotion

Mal und Bastelkurs

SoPsy I

statistik 2

Statistik II

Kognition II

Kognition II Altklausurfragen

KOGNI 2

Evolution und Emotion

SOSE 20 E&E

Mal und Bastelkurs

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Epsy II an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback