Einführung VWL an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung VWL im Sozialwissenschaft Studiengang an der Universität Bochum in Bochum

CitySTADT: Bochum

CountryLAND: Deutschland

Kommilitonen im Kurs Einführung VWL an der Universität Bochum erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Kommilitonen im Kurs Einführung VWL an der Universität Bochum erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp.

Schaue jetzt auf StudySmarter nach, welche Lernmaterialien bereits für deine Kurse von deinen Kommilitonen erstellt wurden. Los geht’s!

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung VWL an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

2. Hauptsatz der Wohlfahrtsökonomie

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Simultanes Produktions-und Tauschgleichgewicht 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Pareto Kriterium 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Methodischer Individualismus 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Rationales Verhalten

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Allgemeine Gleichgewichtsanalyse

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Partielle Gleichgewichtsanalyse 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Verhalten großer Unternehmen 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Unternehmenzusammenschluss
Fusion oder Übnahme
ZIELE

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Unternehmenszusammenschluss 
Fusion oder Übernahme 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Mutative Betriebsgrößenvariation

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

1. Hauptsatz der Wohlfahrtsökonomie

Beispielhafte Karteikarten für Einführung VWL an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Einführung VWL

2. Hauptsatz der Wohlfahrtsökonomie

Unter den Bedingungen vollständiger Konkurrent lässt sich jeder Pareto-effiziente Zustand bei geeigneter Verteilung von Anfangsausstattungen als Wettbewerbsgleichgewicht erreichen

Einführung VWL

Simultanes Produktions-und Tauschgleichgewicht 

Wenn bestimmte Annahmen erfüllt sind, dann kann über System von Märkten/Preisen ein stimultanes Produktions-und Tauschgleichgewicht erreicht werden, das nach Paretokriterium optimal ist 

Einführung VWL

Pareto Kriterium 

Ist eine Situation einer anderen vorzuziehen, wenn mindestens ein Individuum besser gestellt wird, ohne irgendein anderes schlechter zu stellen 

Einführung VWL

Methodischer Individualismus 

Gesellschaftliche Wohlfahrt wird durch die Nutzen aller Individuen bestimmt 
•Individuen bestimmen allein was sie als nutzenbringend ansehen 

Einführung VWL

Rationales Verhalten

Individuen wählen unter gegebenen Handlungsalternativen diejenigen, die ihren Nutzen maximiert (verschaffen sich erstmal Infos zu allen Handlungsalternativen)

Einführung VWL

Allgemeine Gleichgewichtsanalyse

Simultane Ermittlung von Gleichgewichtspreisen und -Mengen auf allen relevanten Märkten unter Berücksichtigung aller Interdependenzen 

Einführung VWL

Partielle Gleichgewichtsanalyse 

Ermittlung von Gleichgewichtspreisen und -Mengen auf einem Markt, unabhängig von den Einflüssen anderer Märkte 

Einführung VWL

Verhalten großer Unternehmen 

1. Trennung von Eigentümerschaft und Leitung des Unternehmens
Vorteile: Arbeitsteilung v.a in
-> spezialisiertes Management 
-> bessere Finanzierungsmöglichkeiten (Aktien)
Nachteile: Interessenkonflikte (Principal-Agent-Probleme) über
->Managergehälter
->Gewinnverwendung
->Risikoübernahme 

Einführung VWL

Unternehmenzusammenschluss
Fusion oder Übnahme
ZIELE

Ziele

•Wirtschaftlichkeit erhöhen 
•Risiken Mindern 
•Marktstellung verbessern
•wirtschaftliche Marktposition erringen 
•Steuer- und Regulierungswettbewerb ausnutzen 

Einführung VWL

Unternehmenszusammenschluss 
Fusion oder Übernahme 

horizontal: Unternehmen gleicher Produtions-oder Handlungsstufe
vertikal: Unternehmen aufeinander folgender Produktions-oder Handelsstufen
Konglomerat: Unternehmen unterschiedlicher Branchen

Einführung VWL

Mutative Betriebsgrößenvariation

Einsatz neuer Technologien 

Einführung VWL

1. Hauptsatz der Wohlfahrtsökonomie

Bei vollständiger Konkurrenz auf allen Güter- und Faktormärkten ergibt sich ein Pareto-effizientes Gleichgewicht (effiziente Faktor- Güterallokation)

Gradient

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung VWL an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Sozialwissenschaft an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

sozialstruktur Sozialer Wandel

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

StudySmarter Flashcard App and Karteikarten App
d

4.5 /5

d

4.8 /5

So funktioniert StudySmarter

Individueller Lernplan

Bereite dich rechtzeitig auf all deine Klausuren vor. StudySmarter erstellt dir deinen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp und Vorlieben.

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten in wenigen Sekunden mit Hilfe von effizienten Screenshot-, und Markierfunktionen. Maximiere dein Lernverständnis mit unserem intelligenten StudySmarter Trainer.

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und StudySmarter erstellt dir deine Zusammenfassung. Ganz ohne Mehraufwand.

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile Karteikarten und Zusammenfassungen mit deinen Kommilitonen und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter zeigt dir genau was du schon geschafft hast und was du dir noch ansehen musst, um deine Traumnote zu erreichen.

1

Individueller Lernplan

2

Erstelle Karteikarten

3

Erstelle Zusammenfassungen

4

Lerne alleine oder im Team

5

Statistiken und Feedback

Nichts für dich dabei?

Kein Problem! Melde dich kostenfrei auf StudySmarter an und erstelle deine individuellen Karteikarten und Zusammenfassungen für deinen Kurs Einführung VWL an der Universität Bochum - so schnell und effizient wie noch nie zuvor.