Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Einige Ansprüche an eine Theorie

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Das psychologische Experiment

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

eins psychometrischer Test ist

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Objektivität ist

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Reliabilität ist

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Validität ist

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Kann ein psychometrischer Test eine hohe Reliabilität aber eine geringe Validität haben?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

woran erkenne ich, das das Gütekriterium "Objektivität" nicht erfüllt ist?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

woran erkenne ich, das das Gütekriterium "Realibilität" erfüllt ist?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

woran erkenne ich, das das Gütekriterium "Validität" erfüllt ist?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Schulnote hat eine

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Reaktionsgeschwindigkeit hat eine

Kommilitonen im Kurs Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Einführung in Forschungsmethoden

Einige Ansprüche an eine Theorie

  • Explizit (klar formuliert. jeder versteht das gleiche)
  • Widerspruchsfrei
  • Überprüfbarkeit (Empirie)
  • Falsifizierbarkeit
  • Intersubjektivität (nicht von einer Autorität abhängig)
  • Generalisierbarkeit
  • Parsimonie (Sparsamkeit)

Einführung in Forschungsmethoden

Das psychologische Experiment

Beweisen von Kausalzusammenhängen (Ursache – Wirkung) durch Experimente


Vorgehensweise:
–Manipulieren einer (oder mehrerer) unabhängiger Variable(n) (UV)
–Messen der Auswirkungen auf eine (oder mehrere) abhängige Variable(n) (AV)
–zufällige Zuordnung der jeweiligen experimentellen Bedingung (Randomisierung)
–Gruppenvergleich oder messwiederholtes Design

Einführung in Forschungsmethoden

eins psychometrischer Test ist

Standardisiertes Verfahren zur Messund latenter Variablen

Einführung in Forschungsmethoden

Objektivität ist

Grad der Standardisierung eines Verfahrens

Einführung in Forschungsmethoden

Reliabilität ist

Grad der Zuverlässigkeit eines Verfahrens

Einführung in Forschungsmethoden

Validität ist

Grad der Gültigkeit eines Verfahrens


Einführung in Forschungsmethoden

Kann ein psychometrischer Test eine hohe Reliabilität aber eine geringe Validität haben?

Ja.

Beispiel: Mathematik-Test. Aufgaben für Erstklässler. aber daraus zu schließen, wie hoch die mathematischen Fähigkeiten von Studenten sind, ist ungeeignet. 


es geht um das Testverfahren. es muss geeignet sein.

nicht um die Versuchspersonen

Einführung in Forschungsmethoden

woran erkenne ich, das das Gütekriterium "Objektivität" nicht erfüllt ist?

- fehlende Anagabe, wie viel Zeit für den Test zur Verfügung steht,

- fehlende Angaben, welche Materialien zur Verfügung gestellt werden dürfen

- fehlende Angaben für die Erklärung des Test


Alle, die den Test verwenden, müssen es auf die gleiche (standardisierte) Weise tun.

Einführung in Forschungsmethoden

woran erkenne ich, das das Gütekriterium "Realibilität" erfüllt ist?

- das Ergebnis zu zwei messzeitpunkten verändert sich nicht wesentlich

- das Ergebnis von zwei sehr ähnlichen VP ist serh ähnlich


z.B.: psychiatrische Diagnose verändert sich nicht innerhalb weniger Wochen

Einführung in Forschungsmethoden

woran erkenne ich, das das Gütekriterium "Validität" erfüllt ist?

misst der Test, was der messen soll?

die Interpretaition des Testes (die Bedeutung) darf nicht dem Versuchsleiter überlassen werden


Einführung in Forschungsmethoden

Schulnote hat eine

Ordinal-Skala

Einführung in Forschungsmethoden

Reaktionsgeschwindigkeit hat eine

Rational-Skala


Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Statistik 1

Kogni I

Epsy I

Neuro

Klipsy

Testtheorie

Epsy 2

Sopsy 1

Kognition II

Epsy II

Kogni I

Sopsy

Evolution und Emotion

Mal und Bastelkurs

SoPsy I

statistik 2

Statistik II

Kognition II

Kognition II Altklausurfragen

KOGNI 2

Evolution und Emotion

SOSE 20 E&E

Mal und Bastelkurs

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in Forschungsmethoden an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback