Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erläutern sie die Herkunft des Begriffes „Kultur“ 

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Beschreibe die Kernthese der Medientheorie nach Marshall McLuhan.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erkläre den Lichtbegriff nach Mashall McLuhan.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Beschreibe Andy Warhols „Kommentar“ auf die These des Verlusts der „Aura“ von Walter Benjamin

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Beschreibe den Begriff der „Aura“ nach Walter Benjamin

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Beschreibe die Entwicklung der Reproduktion von Kunst nach Walter Benjamin

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Was ist ein Medium nach Mashall McLuhan?

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Nenne Nachteile der Methode des New Historicism

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erkläre die Methode der Reflexion im New Historicism nach Baßler.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erkläre die Methode der Darstellung im New Historicism nach Baßler.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erkläre die Methode der kulturpoetischen Analyse im New Historicism nach Baßler.

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Erkläre die Methode der akribischen Lektüre im New Historicism nach Baßler.

Kommilitonen im Kurs Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Erläutern sie die Herkunft des Begriffes „Kultur“ 

• Kultur —> Ableitung des Verbs „colere
• Grundbedeutung: anbauen, pflegen, anbeten 

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Beschreibe die Kernthese der Medientheorie nach Marshall McLuhan.

  • Das Medium ist die Botschaft
  • Verständnis des Mediums ist wichtig um zu wissen, wie es unser Denken und Handeln prägt
  • Veränderungen in der Umwelt
  • Erweiterung eigener Sinne

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Erkläre den Lichtbegriff nach Mashall McLuhan.

  • Reine Information
  • Ein Medium ohne Botschaft
  • D.h. charakteristische Tatsache ist für alle Medien ist, dass der Ihnhalt jedes Mediums immer ein anderes Medium ist

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Beschreibe Andy Warhols „Kommentar“ auf die These des Verlusts der „Aura“ von Walter Benjamin

  • Warhols Kunstwerk gilt als Illustration zu Benjamins Text („30 are better than one“)
  • „Befreiung des Objekts von der Aura“

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Beschreibe den Begriff der „Aura“ nach Walter Benjamin

  • Phänomen sowohl in Kunst als auch in der Natur
  • Aura eines Kunstwerkes: gekennzeichnet durch Unnahrbarkeit, Echtheit und Einmaligkeit
  • Verfall der Aura durch Reproduktion

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Beschreibe die Entwicklung der Reproduktion von Kunst nach Walter Benjamin

  • Kunst war schon immer reproduzierbar
  • Reproduktion des Kunstwerks sei was Neues, da in der Geschichte der Kunst sich dies mit Wachsender internsität durchgesetzt hat
  • Guss und Prägung, danach folgt Fotografie u.ä.

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Was ist ein Medium nach Mashall McLuhan?

  • Medium = Erweiterung der Sinne der Menschen

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Nenne Nachteile der Methode des New Historicism

  • Ist nur annähernd
  • Wird subjektiv betrachtet

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Erkläre die Methode der Reflexion im New Historicism nach Baßler.

  • Textproduktion refelktieren
  • Universitäts- und allgemeinpolitische Platzierung des eigenen Schattens

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Erkläre die Methode der Darstellung im New Historicism nach Baßler.

  • Voraussetzung: Partikularität, Materialnähe und mikrologische Auflösung
  • Anektote: für jede neohistorische Studie ein Glücksfall, weil sie eine offene Diskursverbindung präsentiert

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Erkläre die Methode der kulturpoetischen Analyse im New Historicism nach Baßler.

  • Lässt unterschied Analyserichtungen zu
  • Analyse Zielt auf Abstraktion
  • Ideal des „Science of the particular“ nahe

Einführung in die Kultur- und Medientheorie I

Erkläre die Methode der akribischen Lektüre im New Historicism nach Baßler.

  • Sinn des Suchbefehls
  • Jede Stelle die dabei erfasst wird, ist freilich ihrerseits eingebunden in ein konkreten Text und bekommt einen spezifischen Sinn zugewiesen
  • Entstehung durch close reading

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Russische Kultur an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Synopse 1 - Geschichte der bildenden Kunst I

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für Einführung in die Kultur- und Medientheorie I an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback