E&E Günni for da win an der Universität Bochum

Karteikarten und Zusammenfassungen für E&E Günni for da win an der Universität Bochum

Arrow Arrow

Komplett kostenfrei

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

studysmarter schule studium
d

4.5 /5

studysmarter schule studium
d

4.8 /5

Lerne jetzt mit Karteikarten und Zusammenfassungen für den Kurs E&E Günni for da win an der Universität Bochum.

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Das 23. Chromosomen-Paar liegt wie bei Männern und wie bei Frauen vor?

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Die ersten 22 Chromosomen sind...

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Das Genom ist bei Menschen in ... paarigen Chromosomen gespeichert, wobei jedes Chromatid von einem der beiden Eltern stammt.

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

In jeder Körperzelle (außer den Keimbahnzellen und den roten Blutkörperchen) liegt die gesamte genetische Information eines Menschen vor. Diese nennt man

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Von wo nach wo wird DNS abgelesen?

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Polygen

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Hauptgen

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Phänotyp

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Genotyp

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Heterozygot

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Homozygot

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

Bei der RNS wird Thymin (T) durch ... ersetzt


Kommilitonen im Kurs E&E Günni for da win an der Universität Bochum. erstellen und teilen Zusammenfassungen, Karteikarten, Lernpläne und andere Lernmaterialien mit der intelligenten StudySmarter Lernapp. Jetzt mitmachen!

Jetzt mitmachen!

Flashcard Flashcard

Beispielhafte Karteikarten für E&E Günni for da win an der Universität Bochum auf StudySmarter:

E&E Günni for da win

Das 23. Chromosomen-Paar liegt wie bei Männern und wie bei Frauen vor?

bei Frauen als XX, bei Männern als XY vor. Dieses Paar wird gonosomal genannt.

E&E Günni for da win

Die ersten 22 Chromosomen sind...

autosomal, d.h. bei Männern und Frauen gleich.

E&E Günni for da win

Das Genom ist bei Menschen in ... paarigen Chromosomen gespeichert, wobei jedes Chromatid von einem der beiden Eltern stammt.

23

E&E Günni for da win

In jeder Körperzelle (außer den Keimbahnzellen und den roten Blutkörperchen) liegt die gesamte genetische Information eines Menschen vor. Diese nennt man

Genom

E&E Günni for da win

Von wo nach wo wird DNS abgelesen?

von 5‘ zu 3‘

E&E Günni for da win

Polygen

Mehrere Gene kodieren gemeinsam für ein phänotypisches Merkmal

E&E Günni for da win

Hauptgen

Ein Gen kodiert ein phänotypisches Merkmal

E&E Günni for da win

Phänotyp

Das Aussehen eines Organismus bezüglich eines Merkmals (z. B. ‚glatt‘).

E&E Günni for da win

Genotyp

Die genetische Ausstattung eines Organismus (z.B. Rr).

E&E Günni for da win

Heterozygot

Kombination aus zwei unterschiedlichen Allelen (z. B. Aa).

E&E Günni for da win

Homozygot

Kombination aus zwei gleichen Allelen (z. B. AA).

E&E Günni for da win

Bei der RNS wird Thymin (T) durch ... ersetzt


Uracil (U)

Melde dich jetzt kostenfrei an um alle Karteikarten und Zusammenfassungen für E&E Günni for da win an der Universität Bochum zu sehen

Singup Image Singup Image
Wave

Andere Kurse aus deinem Studiengang

Für deinen Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Universität Bochum gibt es bereits viele Kurse auf StudySmarter, denen du beitreten kannst. Karteikarten, Zusammenfassungen und vieles mehr warten auf dich.

Zurück zur Universität Bochum Übersichtsseite

Statistik II

Evolution und Emotion

Sozialpsychologie I

Entwicklungspsychologie II

Statistik I

Kognition I

Forschungsmethoden

Lernen

Statistik II Kahoots

Entwicklungspsychologie II

Sozialpsychologie I

SozialPsy Wuhuu

EPsy well well

Was ist StudySmarter?

Was ist StudySmarter?

StudySmarter ist eine intelligente Lernapp für Studenten. Mit StudySmarter kannst du dir effizient und spielerisch Karteikarten, Zusammenfassungen, Mind-Maps, Lernpläne und mehr erstellen. Erstelle deine eigenen Karteikarten z.B. für E&E Günni for da win an der Universität Bochum oder greife auf tausende Lernmaterialien deiner Kommilitonen zu. Egal, ob an deiner Uni oder an anderen Universitäten. Hunderttausende Studierende bereiten sich mit StudySmarter effizient auf ihre Klausuren vor. Erhältlich auf Web, Android & iOS. Komplett kostenfrei. Keine Haken.

Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Deutschland

Awards
Awards

European Youth Award in Smart Learning

Awards
Awards

Bestes EdTech Startup in Europa

Awards

So funktioniert's

Top-Image

Individueller Lernplan

StudySmarter erstellt dir einen individuellen Lernplan, abgestimmt auf deinen Lerntyp.

Top-Image

Erstelle Karteikarten

Erstelle dir Karteikarten mit Hilfe der Screenshot-, und Markierfunktion, direkt aus deinen Inhalten.

Top-Image

Erstelle Zusammenfassungen

Markiere die wichtigsten Passagen in deinen Dokumenten und bekomme deine Zusammenfassung.

Top-Image

Lerne alleine oder im Team

StudySmarter findet deine Lerngruppe automatisch. Teile deine Lerninhalte mit Freunden und erhalte Antworten auf deine Fragen.

Top-Image

Statistiken und Feedback

Behalte immer den Überblick über deinen Lernfortschritt. StudySmarter führt dich zur Traumnote.

1

Lernplan

2

Karteikarten

3

Zusammenfassungen

4

Teamwork

5

Feedback